Erasmus+

Erasmus+ ist ein Hochschulprogramm der Europäischen Union, das seit 1987 grenzüberschreitende Mobilitäten von Studierenden, Hochschuldozent:innen und Hochschulpersonal in Europa fördert. Die 27 Mitgliedstaaten der EU, Island, Liechtenstein, Nordmazedonien, Norwegen, Serbien, die Türkei und das Vereinigte Königreich nehmen an Erasmus+ teil.

Auf dieser Seite  ist der Ablauf für einen erfolgreichen Erasmus+ Aufenthalt aufgeführt sowie die Partnerschaften der Wirtschafts- und Sozialwissenschaftichen Fakultät. 

Informationsveranstaltung zum Bewerbungsverfahren an der WiSo Fakultät für einen Auslandsaufenthalt über Erasmus+

Am Dienstag, den 6. Dezember 2022 ab 13.00 Uhr findet gemeinsam mit Pia Kettmann aus dem International Office eine Informationsveranstaltung für die Studierenden der WiSo Fakultät statt, in der Sie Informationen zum Bewerbungsverfahren für einen Auslandsaufenthalt über Erasmus+ erhalten, welches ab sofort über MoveOn stattfindet. Des Weiteren haben Sie die Möglichkeit Fragen rund um das Bewerbungsverfahren zu stellen.

Die Informationsveranstaltung findet via Zoom statt. Eine vorherige Anmeldung ist nicht notwendig.

Zoom-Meeting beitreten
https://uni-potsdam.zoom.us/j/61486900919

Meeting-ID: 614 8690 0919
Kenncode: 77734646


Schnelleinwahl mobil
+496971049922,,61486900919#,,,,*77734646# Deutschland
+496950502596,,61486900919#,,,,*77734646# Deutschland

Sprechzeiten rund um das Bewerbungsverfahren für Erasmus+

Die Sprechzeiten bei der Referentin für Internationalisierung Frau Franziska Stimming finden ab sofort bis Ende Januar dienstags 13.00 bis 15.00 Uhr statt (mit Ausnahme des 6.12.2022, hier findet die Informationsveranstaltung statt) und sind zusätzlich nach individueller Absprache möglich. Telefonische Anfragen sind ebenfalls möglich. Bitte informieren Sie sich vorab bereits über den Bewerbungsablauf. 

Anfragen zur Anrechnung von Modulen stellen Sie bitte an Frau Dr. Birgit Kletzin (Sozialwissenschaften) bzw. Frau Ricarda Stremlow (Wirtschaftswissenschaften). 

In 6 Schritten einen erfolgreichen Erasmus+ Auslandsaufenthalt absolvieren

Schritt 1: Passende Erasmus+ Partneruniversität auswählen und Vorbereitung Bewerbungsverfahren

Schritt 2: Bewerbung über Bewerbungsportal der WiSo Fakultät

Schritt 3: Auswahl, Abgabe der Annahmeerklärung, Bestätigung des Platzes, Nominierung durch das IO

Schritt 4: Learning Agreement abschließen

Schritt 5: Ankunft an der Gasthochschule, Auslandsstudium und Abschluss des Studiums

Schritt 6: Abschluss des Auslandsstudiums und Anerkennung der erbrachten Leistungen

Tipp:

In dem Dokument "Erasmus+ Studium Schritt für Schritt" finden Sie viele weitere wichtige Punkte, Eckdaten und Informationen, die zu beachten sind.



ERASMUS+ Partnerschaften der Wirtschafts- und Sozialwissenschaftlichen Fakultät

Erasmus+ Partnerschaften

Belgien

Bulgarien

Dänemark

Estland

Finnland

Frankreich

Griechenland

Irland

Italien

Liechtenstein

Malta

Niederlande

Norwegen

Polen

Portugal

Rumänien

Schweden

Schweiz

Spanien

Tschechien

Türkei

Ungarn