Bachelor Angewandte Kultur- und Translationsstudien (deutsch-polnisch) / Polsko-niemieckie studia kulturowe i translatorskie

bunte Häuser
Bild: Tytus Brzozowski

Der binationale Bachelorstudiengang an der Universität Potsdam und der Maria-Curie-Skłodowska-Universität in Lublin bietet Ihnen ein deutschlandweit einzigartiges Studienprogramm, das neben kultur- und translationswissenschaftlichen Grundlagen ein fundiertes praxisorientiertes Wissen vermittelt. Dazu gehören Übungen im deutsch-polnischen sowie polnisch-deutschen Übersetzen und Dolmetschen mit einer Schwerpunktsetzung auf Touristik und Medien ebenso wie Kurzzeitpraktika in Deutschland und Polen. Vier Semester besuchen Sie gemeinsam mit polnischen Studierenden Lehrveranstaltungen – zwei Semester in Potsdam und zwei Semester in Lublin. Sie erhalten von beiden Universitäten einen Abschluss (double degree).

Vorteile auf einen Blick

  • internationales Studium an zwei Universitäten mit Doppelabschluss (double degree)
  • sehr gute Studierbarkeit aufgrund maximaler Überschneidungsfreiheit von Lehrveranstaltungen und eines optimal strukturierten Studienprogramms an beiden Universitäten
  • Erwerb einer hohen Sprachkompetenz durch eine intensive sprach- und übersetzungspraktische Ausbildung sowie ein einjähriges Auslandsstudium
  • Aneignung professioneller interkultureller und kommunikativer Kompetenzen
  • Sicherung angewandter Kenntnisse und Fertigkeiten mit berufsorientierter Spezialisierung in einem attraktiven und gefragten Berufsfeld
  • Praxiserfahrungen durch Kurzzeit-Pflichtpraktika in Deutschland und Polen
DAAD
Quelle: DAAD

DAAD-Förderung für Angewandte Kultur und Translationsstudien (dt.-poln.)

Der Studiengang wird ab Wintersemester 2020/21 durch den DAAD gefördert, das bedeutet:

  • 5 Vollstipendien in Höhe von 900,- € pro Monat für das 11-monatige Auslandsstudium an der Universität Lublin
  • Umfassende Betreuung durch eine/n Koodinator/in
  • Austauschtreffen von Lehrenden der UMCS Lublin und der Universität Potsdam
DAAD
Quelle: DAAD
Studenten in der Stadt Lublin

Unser Kooperationspartner

Maria-Curie-Skłodowska-Universität in Lublin

Collage aus deutschen und polnischen Wörtern

Überblick

Ziele und Aufbau des Studiengangs

Studentin im Interview

Berufsperspektiven

"Und was machst Du später damit?"

Studentin am Bücherregal

Interessiert am BA Angewandte Kultur- und Translationsstudien (deutsch-polnisch)?

Erfahren Sie mehr über die Zulassungsvoraussetzungen, den Bewerbungs- und Immatrikulationsprozess

Studierende in Übersetzerkabine

Während des Bachelors wichtige Praxiserfahrung sammeln

Informationen zu den Pflichtpraktika in Deutschland und Polen