Hon. Prof. Dr. Charlotte Streck

Profilfoto Charlotte Streck

Wirtschafts- und Sozialwissenschaftliche Fakultät

Fachgruppe Politik und Verwaltungswissenschaft

    Charlotte Streck hat einen Master in Biologie von der Universität Regensburg und einen Doktortitel in Rechtswissenschaften von der Humboldt-Universität in Berlin. Seit 2013 lehrt sie verschiedene Aspekte der Klimapolitik an der Universität Potsdam, seit 2018 als Honorarprofessorin. 

    Charlotte Streck ist Mitbegründerin und Präsidentin der Klimaberatung und des Think Tanks Climate Focus und ehemalige Senior Counsel bei der Weltbank in Washington, DC. Charlotte Streck berät zahlreiche Regierungen, Privatunternehmen, Stiftungen und Non-Profit-Organisationen zum Thema Klimawandel und ist aktiv an der Gestaltung der Debatte über die Architektur und Wirksamkeit des internationalen Klimaregimes sowie über Minderungs- und Anpassungsmaßnahmen mit Schwerpunkt auf dem Landsektor beteiligt. Sie ist Mitglied in mehreren Beratungs-, Investitions- und Redaktionsausschüssen, ehemalige leitende Beraterin für Klimawandel am Center for International Sustainable Development Law der McGill University und Vorstandsvorsitzende des Forschungsnetzwerks Climate Strategies.

    Hon. Prof. Dr. Charlotte Streck

     

    Universität Potsdam
    Professur für Internationale Beziehungen
    August-Bebel-Str. 89, 14482 Potsdam

     

    Sprechzeiten
    nach Vereinbarung