uni-potsdam.de

Sie verwenden einen veralteten Browser mit Sicherheitsschwachstellen und können die Funktionen dieser Webseite nicht nutzen.

Hier erfahren Sie, wie einfach Sie Ihren Browser aktualisieren können.

Grundlegende Informationen

Lehrende: Prof. Dr. Andrea Liese

Seminarart: Vertiefungsseminar

Semester: Wintersemester 2012/2013

Lehrsprache: Deutsch

Theorie und Praxis internationaler Kooperation

Grundlegende Informationen

Lehrende: Prof. Dr. Andrea Liese

Seminarart: Vertiefungsseminar

Semester: Wintersemester 2012/2013

Lehrsprache: Deutsch

Inhalte

Dieses Seminar vertieft eine der zentralen Fragen internationaler Politik: Warum kooperieren staatliche Akteure (nicht) miteinander? Die Teilnehmer/innen lernen Dilemmata und Anreize internationaler Beziehungen und der Problemfelder internationaler Politik. Das Seminar folgt der Idee des problemorientierten Lernens und beginnt mit einer Simulation zum Fischfang, die Grundprobleme kollektiven Handelns in der internationalen Politik illustriert. Die sich anschließenden Seminarsitzungen basieren auf der Lektüre klassischer Texte der Kooperationstheorie bzw. theoriegeleiteter Analysen zur Kooperation in einzelnen Politikfeldern. Kurze Präsentationen (10-15 Minuten) dienen der Kritik der Basistexte, zeigen Anwendungsbeispiele auf oder erweitern die Erklärungsperspektive der Basistexte.

Studiengänge

Bachelor Politik und Verwaltung

Bachelor Politik, Verwaltung und Organisation