Über uns

Andreas Bergner erklärt beim Workshop und Mitarbeiterin im Labor
Foto: TobiasHopfgarten_UP & thisisengineering_unsplash
Projektstruktur Inno-UP
Bild: Anne Frey
Der Technologiecampus ist ein Teilbereich im Projekt Innovative Hochschule Potsdam.

Der Technologiecampus des Projektes „Innovative Hochschule Potsdam“ etabliert neuartige technologieorientierte Kooperationsmodelle über Organisationsgrenzen hinweg. Akteure aus Forschung, Wirtschaft, Politik und Gesellschaft bringen wir zu spannenden forschungs- und entwicklungsrelevanten Innovationsthemen zusammen. Wir sind Mitarbeiter*innen des universitären Transferzentrums Potsdam Transfer. Wissenschaftlich begleitet werden wir vom Zentrum für Innovationskompetenz innoFSPEC Potsdam, der Mathematisch-Naturwissenschaftlichen Fakultät und unserem Kooperationspartner dem Fraunhofer-Institut für Angewandte Polymerforschung IAP.

Im Potsdam Science Park entwickeln wir Joint Labs für naturwissenschaftliche Themen. In diesen gemeinsamen Denk- und Experimentierräumen tauschen sich alle Mitwirkenden zu wissenschaftlich-technologischen Herausforderungen und deren Lösungsideen aus. Der Zugang zu Hightech-Infrastruktur und der gemeinschaftlichen Nutzung vorhandener Expertisen und Ressourcen ermöglicht es, neue Innovationsstrategien zu entwickeln. Thematisch orientieren sich unsere Joint Labs an Forschungsthemen des Potsdam Science Park, z.B. biofunktionale Oberflächen oder Nanotechnologien. Im Potsdam Science Parksind neben der Mathematisch-Naturwissenschaftlichen, Humanwissenschaftlichen und Gesundheitswissenschaftlichen Fakultät der Universität Potsdam auch außeruniversitäre Forschungseinrichtungen und vielfältige kreative Start-Ups vertreten, mit denen wir zusammenarbeiten.

Wir konzipieren, initiieren und erproben Joint Lab-Formen. Dabei legen wir unseren Fokus auf die Stimulierung und Unterstützung von Innovationsprozessen in den Joint Labs. Wir nutzen dafür unter anderem in der Wirtschaft erprobte Open Innovation-Ansätze. Diese wenden wir in den jeweiligen fachlichen Kontext der Joint Labs an – so wird Open Innovation zu Open Innovation in Science (OIS).

Projektstruktur Inno-UP
Bild: Anne Frey
Der Technologiecampus ist ein Teilbereich im Projekt Innovative Hochschule Potsdam.

Das Team des Technologiecampus

Portrait Prof. Dr. Hans-Hennig von Grünberg

Prof. Dr. Hans-Hennig von Grünberg

Bereichsleiter Technologiecampus

 

Campus Golm
Mathematisch-Naturwissenschaftliche Fakultät
Innovative Hochschule Potsdam
Karl-Liebknecht-Str. 24-25, Haus 29, Raum 0.53
14476 Potsdam

Portrait Dr. Andreas Bergner

Dr. Andreas Bergner

Teilprojektkoordinator Technologiecampus

 

Campus Golm
Universität Potsdam
Physikalische Chemie - innoFSPEC
Am Mühlenberg 3
14476 Potsdam

Portrait Stephanie Schlappa

Stephanie Schlappa, M.Sc.

Wissenschaftliche Mitarbeiterin Technologiecampus

 

Campus Golm
Universität Potsdam
Physikalische Chemie - innoFSPEC
Am Mühlenberg 3
14476 Potsdam

Portrait Dr. Anne Hartwig

Dr. Anne Hartwig

Wissenschaftliche Mitarbeiterin Technologiecampus

 

Campus Golm
Universität Potsdam
Physikalische Chemie - innoFSPEC
Am Mühlenberg 3
14476 Potsdam

Portrait Dr. Patrick Bröker

Dr. Patrick Bröker

Wissenschaftlicher Mitarbeiter Technologiecampus

 

Campus Golm
Universität Potsdam
Physikalische Chemie - innoFSPEC
Am Mühlenberg 3
14476 Potsdam

Portrait Josephine Henkel

Josephine Henkel, M.A.

Projektmitarbeiterin Technologiecampus

 

Campus Golm
Universität Potsdam
Physikalische Chemie - innoFSPEC
Am Mühlenberg 3
14476 Potsdam

Pascal Riebler

Wissenschaftliche Hilfskraft Technologiecampus

 

Campus Golm
Universität Potsdam
Physikalische Chemie - innoFSPEC
Am Mühlenberg 3
14476 Potsdam

Ihr Ansprechpartner im Fraunhofer-Institut für Angewandte Polymerforschung IAP

Portrait Dr. André Geßner

Dr. André Geßner

Kooperationsbeauftragter des Fraunhofer-Instituts für Angewandte Polymerforschung IAP

 

Potsdam Science Park
Fraunhofer-Institut für Angewandte Polymerforschung IAP
Geiselbergstraße 69
14476 Potsdam

Portrait Julia Consten

Julia Consten, M.A.

Marketing | Presse- und Öffentlichkeitsarbeit im Fraunhofer-Institut für Angewandte Polymerforschung IAP

 

Potsdam Science Park
Fraunhofer-Institut für Angewandte Polymerforschung IAP
Geiselbergstraße 69
14476 Potsdam