Peter Klöpping

Peter Klöpping

Wissenschaftlicher Mitarbeiter

 

Campus Golm
Karl-Liebknecht-Str. 24-25
14476 Potsdam
Haus 24, Raum 2.31

 

Sprechzeiten
nach Vereinbarung

Lehrveranstaltungen

Informationen zu meinen Lehrveranstaltungen finden Sie in PULS.

Werdegang

seit 2016 Wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Universität Potsdam am Lehrstuhl Grundschulpädagogik Mathematik
2016 Master of Education, Lehramt an Gymnasien in den Fächern Mathematik und Spanisch, Universität Potsdam
2014 – 2016 Wissenschaftliche Hilfskraft an der Universität Potsdam am Lehrstuhl Grundschulpädagogik Mathematik
2014 Bachelor of Education, Lehramt an Gymnasien in den Fächern Mathematik und Spanisch
2014 Studentische Hilfskraft an der Universität Potsdam am Lehrstuhl Grundschulpädagogik Mathematik
2009 – 2016 Lehramtsstudium an der Universität Potsdam
2008 Abitur in Bad Oeynhausen

Publikationen

Klöpping, P. M. (eingereicht). “It’s easy to follow” – primary student teachers evaluate mathematical arguments. PME 44 Khon Kaen, Thailand.

Günther, C.-S., Reitz-Koncebovski, K. & Klöpping, P. M. (im Druck). Encounters with mathematics − Reflection of the personal mathematical learning biography in teacher training. Quaderni di Ricerca in Didattica.

Günther, C.-S., Reitz-Koncebovski, K. & Klöpping, P. M. (im Druck). Begegnungen mit   Mathematik – Reflexion der persönlichen mathematischen Bildungsbiographie im Lehramtsstudium. In J. Jennek, S. Kludt & J. Goral (Hrsg.), Professionalisierung in Praxisphasen: Ergebnisse der Lehrerbildungsforschung an der Universität Potsdam (S. XX–XX). Potsdam, Deutschland: Universitätsverlag Potsdam.

Klöpping, P. M. (im Druck). Verständnis von Grundschullehrkräften zum mathematischen Argumentieren – eine forschungsmethodische Ergänzung. Beiträge zum Mathematikunterricht 2019. Münster, Deutschland: WTM-Verlag.

Günther, C., Reitz-Koncebovski, K. & Klöpping, P. M. (im Druck). Begegnungen mit Mathematik – Reflexion der persönlichen mathematischen Bildungsbiographie im Lehramtsstudium.Beiträge zum Mathematikunterricht 2019. Münster, Deutschland: WTM-Verlag.

Klöpping, P. M. & Kuzle, A. (2019). Design of repertory grids for research on mathematics teacher conceptions of process-related mathematical thinking. In U. T. Jankvist, M. Van den Heuvel-Panhuizen & M. Veldhuis (Hrsg.), Proceedings of the Eleventh Congress of the European Society for Research in Mathematics Education (S. 3947–3954). Utrecht, the Netherlands: Freudenthal Group & Freudenthal Institute, Utrecht University and ERME.

Klöpping, P., Kuzle, A. & Lin, P.-J. (2018). Mathematisches Argumentieren in der Grundschule: eine kulturelle Vergleichsperspektive zwischen Deutschland und Taiwan. In Fachgruppe „Didaktik der Mathematik“ der Universität Paderborn (Hrsg.), Beiträge zum Mathematikunterricht 2018(Bd. 2, S. 995–998). Münster, Deutschland: WTM-Verlag.

Klöpping, P. & Kuzle, A. (2018). Critical incidents shaping teachers’ conceptions of argumentation in primary education.  In E. Bergqvist, M. Österholm, C. Granberg & L. Sumpter (Hrsg.), Proceedings of the 42nd Conference of the International Group for the Psychology of Mathematics (Bd. 5, S. 89). Umeå, Sweden: PME.