Peter Klöpping

Peter Klöpping

Wissenschaftlicher Mitarbeiter

 

Campus Golm
Karl-Liebknecht-Str. 24-25
14476 Potsdam
Haus 16, Raum 2.07

 

Sprechzeiten
nach Vereinbarung

Lehr- und Forschungsprofil

Seit Beginn meiner Tätigkeit als wissenschaftlicher Mitarbeiter gestalte ich vor allem Veranstaltungen in den Bereichen Arithmetik und Stochastik, in denen fachliche wie fachdidaktische Inhalte aufbereitet werden. Aufgrund eigener Auslandserfahrungen begleite ich für die Grundschulpädagogik Mathematik zudem Studierende, die ihr Schulpraktikum im Ausland absolvieren. Darüber hinaus veranstalten Kolleg:innen mit mir regelmäßig den gemeinsam entwickelten Workshop „Begegnungen mit Mathematik“, der sich mit der eigenen Mathematik-Biographie auseinandersetzt.

In meiner Forschung setze ich mit mathematischen Argumentations- und Begründungsprozessen in der Grundschule auseinander. Hier gilt mein Interesse insbesondere der Perspektive der Lehrer:innen und der Frage nach deren Verständnis vom mathematischen Argumentieren. Zu diesem Forschungsfeld betreue ich Bachelor- und Masterarbeiten.

Lehrveranstaltungen

Informationen zu meinen Lehrveranstaltungen finden Sie in PULS.

Werdegang

seit 2016 Wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Universität Potsdam am Lehrstuhl Grundschulpädagogik Mathematik
2016 Master of Education, Lehramt an Gymnasien in den Fächern Mathematik und Spanisch, Universität Potsdam
2014 – 2016 Wissenschaftliche Hilfskraft an der Universität Potsdam am Lehrstuhl Grundschulpädagogik Mathematik
2014 Bachelor of Education, Lehramt an Gymnasien in den Fächern Mathematik und Spanisch
2014 Studentische Hilfskraft an der Universität Potsdam am Lehrstuhl Grundschulpädagogik Mathematik
2009 – 2016 Lehramtsstudium an der Universität Potsdam
2008 Abitur in Bad Oeynhausen

Publikationen

Günther, C.-S., Reitz-Koncebovski, K. & Klöpping, P. M. (im Druck). Begegnungen mit   Mathematik – Reflexion der persönlichen mathematischen Bildungsbiographie im Lehramtsstudium. In J. Jennek, S. Kludt & J. Goral (Hrsg.), Professionalisierung in Praxisphasen: Ergebnisse der Lehrerbildungsforschung an der Universität Potsdam (S. XX–XX). Potsdam, Deutschland: Universitätsverlag Potsdam.

Günther, C.S., Reitz-Koncebovski, K. & Klöpping, P.M.  (2020). Encounters with Mathematics − Reflection of the personal mathematical learning biography in teacher training. In B. Di Paola & P. Palhares (Hrsg.), ProceedingsCIEAEM 71, Braga (Portugal), 2019: „Connections and Understanding in Mathematics Education: Making Sense of a Complex World" (S. 199–204). “Quaderni di Ricerca in Didattica (Mathematics)”, Quaderno numero speciale 7, 2020 G.R.I.M. (Departimento di Matematica e Informatica, University of Palermo, Italy). http://math.unipa.it/%7Egrim/CIEAEM%2071_Pproceedings_QRDM_Special_Issue%207_2020.pdf

Klöpping, P. M. (2020). Verständnis von Grundschullehrkräften zum mathematischen Argumentieren – eine forschungsmethodische Ergänzung. In A. Frank, S. Krauss & K. Binder (Hrsg.), Beiträge zum Mathematikunterricht 2019 (S. 425–428).Münster, Deutschland: WTM-Verlag.

Günther, C., Reitz-Koncebovski, K. & Klöpping, P. M. (2020). Begegnungen mit Mathematik – Reflexion der persönlichen mathematischen Bildungsbiographie im LehramtsstudiumIn A. Frank, S. Krauss & K. Binder (Hrsg.), Beiträge zum Mathematikunterricht 2019 (S. 297–300).Münster, Deutschland: WTM-Verlag.

Klöpping, P. M. & Kuzle, A. (2019). Design of repertory grids for research on mathematics teacher conceptions of process-related mathematical thinking. In U. T. Jankvist, M. Van den Heuvel-Panhuizen & M. Veldhuis (Hrsg.), Proceedings of the Eleventh Congress of the European Society for Research in Mathematics Education (S. 3947–3954). Utrecht, the Netherlands: Freudenthal Group & Freudenthal Institute, Utrecht University and ERME.

Klöpping, P., Kuzle, A. & Lin, P.-J. (2018). Mathematisches Argumentieren in der Grundschule: eine kulturelle Vergleichsperspektive zwischen Deutschland und Taiwan. In Fachgruppe „Didaktik der Mathematik“ der Universität Paderborn (Hrsg.), Beiträge zum Mathematikunterricht 2018(Bd. 2, S. 995–998). Münster, Deutschland: WTM-Verlag.

Klöpping, P. & Kuzle, A. (2018). Critical incidents shaping teachers’ conceptions of argumentation in primary education.  In E. Bergqvist, M. Österholm, C. Granberg & L. Sumpter (Hrsg.), Proceedings of the 42nd Conference of the International Group for the Psychology of Mathematics (Bd. 5, S. 89). Umeå, Sweden: PME.