uni-potsdam.de

Sie verwenden einen veralteten Browser mit Sicherheitsschwachstellen und können die Funktionen dieser Webseite nicht nutzen.

Hier erfahren Sie, wie einfach Sie Ihren Browser aktualisieren können.

Promotionscoaching

Sie promovieren an der Universität Potsdam, wünschen sich überfachliche Unterstützung auf Ihrem Weg zur Promotion und ein Netzwerk mit anderen Promovierenden? Dies finden Sie im interdisziplinären Programm Promotionscoaching.

Ab sofort können Sie sich für das Promotionscoaching 2018 bewerben!
Neue Frist: 20. Juni 2018

Foto: Nadine Lux
Promotionscoaching Retreat in Bollmannsruh

Programmdetails

Als Promovierende fehlen Ihnen häufig der Austausch mit Ihrer Peer Group und Hilfe bei der Strukturierung Ihrer Promotion. Hier knüpft das interdisziplinäre Programm Promotionscoaching an. Es unterstützt Promovierende im ersten oder zweiten Jahr über die fachliche Beratung durch Ihre Betreuenden hinaus.

Programmbegleitend erhalten Sie individuelle Unterstützung in mehrtägigen Workshops zu den Themen Peer Coaching, Zeit- und Selbstmanagement, Betreuungsverhältnis und Karrierestrategien und Laufbahnplanung.

Ein Retreat zu Beginn des Programms legt den Grundstein für ein erfolgreiches Netzwerken und das Engagement in einem Erfolgsteam.
In Ihrem Erfolgsteam bestärken Sie sich gegenseitig darin, Ziele zu setzen und zu erreichen. Ihr Team begleitet Ihren Promotionsprozess und motiviert Sie auch in schwierigen Phasen.

Foto: Nadine Lux
Promotionscoaching Retreat in Bollmannsruh

Voraussetzungen

Mit dem Programm Promotionscoaching geben wir Ihnen einen Rahmen, um sich mit anderen Promovierenden zu vernetzen und gegenseitig bei der Promotion zu begleiten und zu unterstützen. Damit das Programm und die Arbeit im Erfolgsteam gut gelingen können, erwarten wir von Ihnen

  • verbindliche und regelmäßige Teilnahme an den Veranstaltungen des Programms
  • die Bereitschaft, unterstützt zu werden und Unterstützung zu geben sowie andere Sicht- und Arbeitsweisen zu akzeptieren
  • sich in eine interdisziplinäre Gruppe einzubringen und darin auszutauschen
  • einen wertschätzenden Umgang miteinander

 

 

Impressionen des Retreats

Im Programm stehen im Fokus:

  • Engagement im Erfolgsteam
  • Intensives Peer Coaching
  • Unterstützung für den Promotionsfortschritt

Das neunmonatige Programm umfasst:

  • den Besuch eines zweitägigen Retreats
  • die Teilnahme an drei Workshops und Gruppenreflexionen
  • regelmäßige Treffen mit Ihrem Erfolgsteam

Eckdaten

  • Bewerbungsschluss: 10. Juni 2018
  • Auftakttreffen: 17. September 2018
  • Retreat: 08.-09. Oktober 2018
  • Workshop "Peer Coaching", 1,5-tägig: 08./09. November 2018
  • Gruppenreflexion: 15. Januar 2019
  • Workshop "Zeit- und Selbstmanagement", 2-tägig: 13./14. Februar 2019
  • Workshop "Betreuungsverhältnis", 1-tägig: 19. März 2019
  • Workshop "Karrierestrategien und Laufbahnplanung", 2-tägig: 09./10. Mai 2019
  • Teilnahmebeitrag: 60 Euro sowie Kosten für eigene Anreise zum Retreat
Portrait von Jenny Multani

Kontakt: Jenny Multani

Potsdam Graduate School

 

4. Etage
Bildungsforum
Am Kanal 47
14467 Potsdam