uni-potsdam.de

Sie verwenden einen veralteten Browser mit Sicherheitsschwachstellen und können die Funktionen dieser Webseite nicht nutzen.

Hier erfahren Sie, wie einfach Sie Ihren Browser aktualisieren können.

Masterbewerbung über uni-assist e.V.

Studienangebot Master (PDF, 5MB)

Die Auflistung der derzeit an der Universität Potsdam angebotenen Masterstudiengänge ergänzt durch die wichtigsten Informationen zu Fristen, Bewerbung, Zulassung und Einschreibung.

Wir freuen uns, dass Sie sich für ein Masterstudium an der Universität Potsdam entschieden haben!

Wenn Sie sich für einen Masterstudiengang bewerben, wird geprüft, ob Ihre persönlichen fachlichen Voraussetzungen für ein Studium in Ihrem Wunschmaster erfüllt sind. Eine Bewerbung muss sowohl für zulassungsfreie (kein NC) als auch zulassungsbeschränkte (NC) konsekutive Masterstudiengänge eingereicht werden. Ob Ihr Wunschmaster zulassungsbeschränkt ist, können Sie dem Studienangebot  entnehmen.

Bitte beachten Sie, dass nicht alle Studiengänge eine Bewerbung zum Sommer- und Wintersemester vorsehen. Aktuelle Informationen darüber, ob für den von Ihnen gewünschten Masterstudiengang eine Bewerbung für ein erstes Fachsemester zum Wintersemester oder zum Sommersemester bzw. zum Sommer- und Wintersemester möglich ist,  bietet Ihnen das Studienangebot.

Sonderhinweise

1. Bewerbungsfrist

Die Online-Bewerbung für unsere Masterstudiengänge ist nur innerhalb fachspezifischer Bewerbungsfristen möglich. Unser Masterstudiengangangebot wird zum Wintersemester ab dem 1. April, zum Sommersemester ab dem 1. November freigeschaltet. Welche konkrete Bewerbungsfrist Sie beachten müssen, können Sie dieser Seite  entnehmen. 

Bei den genannten Bewerbungsfristen handelt es sich um Ausschlussfristen. Ihre Bewerbung muss in der geforderten Form bis Ende der  Bewerbungsfrist bei uni-assist eingegangen sein. Es zählt der Eingangsstempel. 

Eine Bewerbung und das Nachreichen von Unterlagen sind nach Ablauf der Frist nicht mehr möglich.

Für die Bewerbung über uni-assist fallen keine Bewerbungsgebühren/-entgelte an.

2. Online-Bewerbung Schritt für Schritt

Vorbereitung: Mit Hilfe der Übersicht  Wege in das Masterstudium haben Sie sich über die allgemeinen und fachspezifischen Zugangsvoraussetzungen Ihres Wunschmasters informiert. 

Schritt 1: Bewerber-Account erstellen
Sie registrieren sich bei uni-assist und beantworten die Grundfragen. Beachten Sie, dass Sie eine aktuelle gültige Anschrift für den Versand der Bescheide eintragen! 

Schritt 2: Online-Bewerbung
Ihren Wunschmasterstudiengang finden Sie über die Suchfunktion und wählen ihn aus. Über die Auswahlliste gelangen zum Online-Formular. Bitte folgen Sie den weiteren Anweisungen  und übermitteln Ihr Online-Formular abschließend elektronisch an uni-assist. 

Schritt 3: Ausdruck Zulassungsantrag
Nachdem Sie Ihr Onlineformular elektronisch eingereicht haben, erhalten Sie ein PDF-Dokument, welches den formalen Zulassungsantrag darstellt.  Bitte drucken Sie diesen   Zulassungsantrag aus und unterschreiben diesen. 

Schritt 4: Versand der Bewerbungsunterlagen
Anschließend senden Sie diesen unterschriebenen Zulassungsantrag mit unter Punkt 3 genannte Unterlagen postalisch an folgende Adresse: 

uni-assist e.V.
11507 Berlin
GERMANY

Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte nicht direkt an die Universität Potsdam. Bei der Universität Potsdam eingegangene Bewerbungsunterlagen können nicht bearbeitet werden.

Im Bewerbungsportal Myassist können Sie sich für die auf diser Seite gelisteten Masterstudiengänge online bewerben.

Bei Fragen zur Immatrikulation, Rückmeldung, Antrag Aufnahme Masterstudium, Semesterbeiträgen und Exmatrikulation wenden Sie sich bitte an Frau Gärtig, Frau Knietzsch, Frau Herber, Frau Goldammer, Frau Kerntke oder Frau Pranke im Studierendensekretariat.

Bei Fragen zum Bewerbungsprozess  über uni-assist können Sie sich an uns wenden: masterbewerbunguni-potsdamde 

Während der akademischen Weihnachtsferien 23.12. 2019  bis einschließlich 03.01.2020 ist unser Büro für die Masterbewerbung geschlossen. E-Mail-Anfragen  werden  in dieser Zeit nicht beantwortet.

Wir sind ab dem 06. Januar 2020 wieder für Sie da.

3. Bewerbungsunterlagen

Bei Ihrer Bewerbung für das 1. Fachsemester müssen Sie neben einer Online-Bewerbung folgende Unterlagen einreichen.

Postalisch und digital bei uni-assist einzureichen sind:

1. ausgefüllter und unterschriebener Zulassungsantrag. Der Zulassungsantrag ist das Bewerbungsformular, welches sich im Ergebnis der Online-Bewerbung bei uni-asst bildet. 


Über Ihr uni-assist Bewerber-Account digital einzureichende Unterlagen: 

1. einfache Kopie (d.h. nicht beglaubigt)  des  deutsch- oder englischsprachigen Abschlusszeugnisses des Erststudiums (z.B. Bachelor of Arts, Bachelor of Science, Diplom, Magister). 

Wenn Sie noch über keinen berufsqualifizierenden Abschluss verfügen, kann die Zulassung dennoch beantragt werden. Die Voraussetzung für eine Bewerbung ohne formalen Abschluss ist, dass zum Zeitpunkt der Bewerbung mindestens folgender Leistungspunktestand mit einem Transcript of Records (auch nicht beglaubigt) und die bis dahin erreichte Durchschnittsnote nachgewiesen werden:         

  • mindestens 140 LP bei Bachelorstudiengängen mit einem Umfang von 180 LP
  • mindestens 170 LP bei Bachelorstudiengängen mit einem Umfang von 210 LP
  • mindestens 200 LP bei Bachelorstudiengängen mit einem Umfang von 240 LP 

Wenn das Zeugnis oder der vorläufige Nachweis in einer anderen Sprache als Deutsch oder Englisch vorliegt, ist neben einer  einfachen Kopie des fremdsprachigen Zeugnisses oder vorläufigen Nachweises eine deutsche oder englische Übersetzung, deren Richtigkeit durch einen vereidigten Dolmetscher oder Übersetzer beglaubigt ist, einzureichen.

2. Diploma Supplement: eine einfache Kopie (d.h. nicht beglaubigt) des Diploma Supplements oder eines anderen geeigneten Nachweises der Hochschule über alle Leistungen, die Sie bis zum Ihrem ersten berufsqualifizierenden Abschluss erbracht haben. Als ein anderer Nachweis eignet sich das Modulhandbuch bzw. die Studien- und Prüfungsordnung Ihres Studiengangs. Haben Sie Ihre Leistungen an einer anderen Hochschule als der Universität Potsdam erbracht, muss dieser Nachweis Angaben zu Leistungspunktinformationen sowie Informationen über Form, Inhalt und Prüfungsmodalitäten enthalten.

3. Bitte entnehmen Sie der unteren Übersicht, welche zusätzlichen Unterlagen Sie im Bewerbungsportal von uni-assist e.V. hochladen und welche Bewerbungsfristen Sie je nach Masterstudiengang einhalten müssen.

Bei Fragen zur Immatrikulation, Rückmeldung, Antrag Aufnahme Masterstudium, Semesterbeiträgen und Exmatrikulation wenden Sie sich bitte an Frau Gärtig, Frau Knietzsch, Frau Herber, Frau Goldammer, Frau Kerntke oder Frau Pranke im Studierendensekretariat.

Bei Fragen zum Bewerbungsprozess  über uni-assist können Sie sich an uns wenden: masterbewerbunguni-potsdamde 

Während der akademischen Weihnachtsferien 23.12. 2019  bis einschließlich 03.01.2020 ist unser Büro für die Masterbewerbung geschlossen. E-Mail-Anfragen  werden  in dieser Zeit nicht beantwortet.

Wir sind ab dem 06. Januar 2020 wieder für Sie da.

Angewandte Kulturwissenschaft und Kultursemiotik

Anglophone Modernities in Literature and Culture

Astrophysics

Betriebswirtschaftslehre

Bildungswissenschaft

Biochemistry and Molecular Biology

Bioinformatics

Chemie

Clinical Exercise Science

Cognitive Science – Embodied Cognition

Cognitive Systems: Language, Learning and Reasoning

Computational Science

Cybersecurity

Data Engineering

Data Science

Digital Health

Ecology, Evolution and Conservation

Economics

Ernährungswissenschaft

Fremdsprachenlinguistik

Geoökologie

Geowissenschaften

Germanistik

Integrative Sport-, Bewegungs- und Gesundheitswissenschaft

International Experimental and Clinical Linguistics (IECL)

Internationale angewandte Kulturwissenschaft und Kultursemiotik

IT-Systems Engineering

Jüdische Studien

Jüdische Theologie

Kulturelle Begegnungsräume der Frühen Neuzeit

Linguistik

Linguistik: Kommunikation-Variation-Mehrsprachigkeit (KoVaMe)

Mathematics

National and International Administration and Policy

Osteuropäische Kulturstudien

Philosophie

Physik

Politikwissenschaft

Psychologie

Remote Sensing, geoInformation and Visualization

Romanische Philologie

Soziologie

Toxicology

Vergleichende Literatur- und Kunstwissenschaft

Verwaltungswissenschaft

War and Conflict Studies

Wirtschaftsinformatik und Digitale Transformation

Zeitgeschichte