Zuschuss für Tagungsorganisation

Die Potsdam Graduate School (PoGS) kann Promovierenden und Postdocs sowie Juniorprofessor*innen und Neuberufenen der Universität Potsdam Zuschüsse für die Organisation einer Tagung gewähren. Diese sollen die selbstständige Organisation von wissenschaftlichen Veranstaltungen (Konferenzen, Symposien, Kolloquien, Summer Schools, etc.) an der Universität Potsdam seitens der Antragsstellenden fördern und ihnen die Vorstellung von Forschungsergebnissen sowie die Vernetzung mit Wissenschaftler*innen anderer Forschungseinrichtungen ermöglichen.

Mitglieder der PoGS können pro Kalenderjahr einen Antrag auf Zuschuss für eine Tagungsorganisation stellen. Die Anträge können nur berücksichtigt werden, wenn der PoGS im Veranstaltungsmonat noch Fördergelder zur Verfügung stehen. Die Zuordnung des Antrags erfolgt nach dem jeweiligen Veranstaltungsmonat und nicht nach dem Zeitpunkt des Eingangs des Antrags. Zweit- und Drittanträge werden zunächst zurückgestellt.

Eine Bewerbungsfrist gibt es nicht. Sie können jederzeit einen Antrag auf Zuschuss für Ihre Tagungsorganisation bei der PoGS einreichen, er muss jedoch vor Beginn der Veranstaltung gestellt werden.

Voraussetzung für eine Förderung                               

  • Mitgliedschaft in der Potsdam Graduate School
  • Die Veranstaltung wird von den Antragstellenden selbstständig organisiert.
  • Die Veranstaltung findet an der Universität Potsdam statt oder wird, im Falle von virtuellen Konferenzen, von der Universität Potsdam ausgerichtet.  
  • Der*die Antragstellende nimmt selbst an der geplanten wissenschaftlichen Veranstaltung teil und präsentiert möglichst Ergebnisse des eigenen Forschungsprojekts in einem Vortrag oder als Poster oder führt die Moderation der Tagung durch (Eigenbeitrag).

Ihren unterschriebenen Antrag auf einen Tagungskostenzuschuss senden Sie bitte an:

Potsdam Graduate School
Universität Potsdam
Am Neuen Palais 10
14469 Potsdam

Fax: +49 331 977-4555

E-Mail: pogs​uni-potsdamde

 

Portrait von Anja Töppel

Kontakt: Anja Töppel

Potsdam Graduate School

 

4. Etage
Bildungsforum
Am Kanal 47
14467 Potsdam

Portrait von Dr. Bettina Buchholz

Kontakt: Dr. Bettina Buchholz

Potsdam Graduate School

 

4. Etage
Bildungsforum
Am Kanal 47
14467 Potsdam