Kooperationspratika der Universität Potsdam: Flexpert Training in Campinas, Brasilien im Homeoffice

Foto: flexperttraining.com

Das Gemeinschaftsunternehmen Flexpert beschäftigt sich mit Personal-auswahl, Executive Coaching und Trainings-/ Kompetenzentwicklung von Führungskräften.

In Campinas, Sao Paulo, Brasilien, bietet Flexpert Potsdamer Studierenden die Möglichkeit, ein Praktikum im Bereich internationale Weiterbildung und Zusammenarbeit zu absolvieren. Das Praktikum ermöglicht einen Einblick in das Unternehmertum, die strategische Entwicklung eines Startups und das Berufsfeld des Trainers / Unternehmensberaters auf einem der größten und dynamischsten Märkte der Welt.


Info

Aktivitäten

Im Bereich Weiterbildung ist das Team sehr breit aufgestellt: Team Buildings zur besseren Zusammenarbeit, interkulturelle Vorbereitung von Entsandtkräften werden ebenso angeboten wie Kommunikationstraining, Vorträge bei Firmenveranstaltungen und die Ausbildung von Spezialisten im Bereich Lean Management/Production. Die Firma arbeitet außerdem mit SIETAR (Society for Intercultural Education, Training and Research) BRASIL zusammen, repräsentiert die deutsche Firma Talent at Work (München) vor Ort und unterstützt die lokale Stadtverwaltung bei der Betreuung von Flüchtlingen.

Das Büro der Firma, welches relativ zentral in Campinas/SP gelegen ist, dient zum Empfang von Kandidaten, Kunden und Geschäftspartnern. Hier werden Dienstleistungen wie Auswahlprozesse, Einstellungsgespräche und individuelle Coaching-Prozesse, aber auch Workshops in kleineren Gruppen durchgeführt. Das Büro ist zudem Sitz der Repräsentanz der Universität Potsdam in Brasilien.

Gründungsdatum: 2011

Typ: Privatunternehmen

Website: Flexpert Training

 

 


Praktikum: Strategische Firmenentwicklung

 

Profil

  • Studierende der Verwaltung, BWL/VWL, Romanistik oder Lateinamerika-Studien (mind. 4. Semester Bachelor oder Master)
  • Einschreibung und Besuch von Vorlesungen an der lokalen Partneruniversität Unicamp notwendig
  • Gute Portugiesisch- und Englischkenntnisse, weitere Fremdsprachenkenntnisse erwünscht
  • Interesse an interkultureller Zusammenarbeit, Unternehmerdenken, Initiative und Kreativität
  • Sicherer Umgang mit MS-Office und (idealerweise) Erfahrung im Bereich Web Design / soziale Medien sowie mit virtuellen Arbeitsmethoden, selbständige und gewissenhafte Arbeitsweise

     

    Aufgaben

    • Mitarbeit an der strategischen Weiterentwicklung (inkl. Kundenakquise) der Firma
    • Gestaltung des Markenauftritts des Unternehmens, inklusive Website, soziale Medien o.ä.
    • Erarbeitung / Optimierung von Trainingsinhalten und -methoden
    • Mitarbeit an Veranstaltungen

       

      Finanzierung

      Kostenzuschuss von ca. BRL 600,00 pro Monat. Übernahme der Kosten von Mittagessen und Transport durch das Unternehmen. Für das Praktikum können Sie sich auf ein PROMOS-Stipendium bewerben: PROMOS-Stipendium.

       


        Bewerbung

        Senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen (Motivationsschreiben, CV) auf Deutsch per E-Mail an Lucy Lemke.
         

        Lucy Lemke (Elisabeth Borsdorf & Cosima Pfitzner in Elternzeit)
        auslandspraktikum@uni-potsdam.de
        Tel.: +49 (0)331 977-1635

        Mehr Informationen finden Sie im Praxisportal.


        Aktuell haben wir Kooperationspraktika in England, Polen, Russland, Frankreich, der Türkei, Israel, Indien, Argentinien, Brasilien und Uruguay akquiriert. Von studienbezogenen Praktika bis hin zu fachübergreifenden Angeboten bieten wir Studierenden einen bunt gedeckten Tisch mit Praktika auf dem Silbertablett.

        Nutzen Sie Ihre Chance und bewerben Sie sich jetzt direkt im International Office!

        Für weitere Informationen nutzen Sie bitte unser Praxisportal!