"Women in Tech"-Talks

Ziel ist es, starke Frauen – beispielsweise Alumnae, Promovierte oder Professorinnen – aus der Informatik einzuladen, die einen Vortrag zu ihrer aktuellen (wissenschaftlichen) Arbeit und über ihren Werdegang halten. Ebenso sollen Themen wie ihre Erfahrungen mit Genderaspekten bei der Arbeit aufgegriffen werden. Die Vorträge bilden dabei das Hauptformat der Veranstaltungsreihe (die "Talks"). Es sind jedoch auch themenspezifische  Filmabende – z. B. Hidden Figures – und Buchvorstellungen – z. B. Lean In – geplant.

Zu den regelmäßigen Terminen sind nicht nur weibliche Zuhörer aus allen Statusgruppen eingeladen, sondern auch männliche Interessenten sind gerne gesehen. Zu bestimmten Anlässen soll dieses Format auch für Schüler*innen geöffnet werden, um die Arbeit in der IT als mögliche Zukunftsorientierung zu präsentieren.

Vergangene Speakerinnen

Prof. Dr.-Ing. Karin Vosseberg

Prof. Dr.-Ing. Karin Vosseberg

Am 6. Juni 2019 sprach die erste Speakerin, Prof. Dr.-Ing. Karin Vosseberg, über ihren Werdegang und ihre Forschungsarbeit. Sie arbeitet zurzeit als Hochschullehrerin und Konrektorin.

Kristina Kirsten

Kristina Kirsten (M.Sc.)

Am 25. Juli 2019 hatten wir drei HPI-Alumnae zu Gast, die über ihren Werdegang nach dem HPI sprachen. Kristina Kirsten ist PhD Kandidatin am Lehrstuhl für Connected Health des Digital Health Centers.

Ann Katrin Kuessner

Ann Katrin Kuessner (B.Sc.)

Am 25. Juli 2019 hatten wir drei HPI-Alumnae zu Gast, die über ihren Werdegang nach dem HPI sprachen. Ann Katrin Kuessner arbeitet als Produkt Managerin bei Google Zürich im Google Assistant Team.

Jennifer Stamm

Jennifer Stamm (M.Sc.)

Am 25. Juli 2019 hatten wir drei HPI-Alumnae zu Gast, die über ihren Werdegang nach dem HPI sprachen. Jennifer Stamm arbeitet als Full-Stack-Entwicklerin im SAP Innovation Center.

Johanna Janiszewski

Johanna Janiszewski

Am 20. Februar 2020 sprach Johanna Janiszewski, Gründerin und Geschäftsführerin von “Tiny Crocodile Studios” in Berlin, über ihren Werdegang und ihre Erfahrungen mit Genderaspekten bei der Arbeit.