uni-potsdam.de

Sie verwenden einen veralteten Browser mit Sicherheitsschwachstellen und können die Funktionen dieser Webseite nicht nutzen.

Hier erfahren Sie, wie einfach Sie Ihren Browser aktualisieren können.

  • Zentrum für Sprachen und Schlüsselkompetenzen (Zessko)

Wir trauern um den Tod unseres Kollegen, Herr Dr. Meinolf Lombino, akademischer Mitarbeiter im Geschäftsbereich Studieneingangsphase.

Herr Dr. Lombino war seit 1999 in der Studienvorbereitung und -begleitung internationaler Studierender der Wirtschaftswissenschaften tätig – zunächst im Lehrauftrag und seit 2004 als hauptamtlicher Mitarbeiter. Als Wirtschaftswissenschaftler war er verantwortlich für die inhaltliche Ausgestaltung der Lehre VWL/BWL am damaligen Studienkolleg und später im Geschäftsbereich Studieneingangsphase des Zessko.

Die Studierenden nahmen wegen seines fundierten Fachwissens und seiner didaktischen Geschicklichkeit gern an seinen Lehrveranstaltungen teil. Seine ruhige, ausgeglichene Art und seine Einfühlsamkeit anderen gegenüber wurden von Kolleginnen und Kollegen sowohl am Zessko als auch an der Wirtschafts- und Sozialwissenschaftlichen Fakultät hoch geschätzt.  

Meinolf hinterlässt eine große Lücke. Wir werden ihn sehr vermissen.


Unterstützungsangebote (QueLL)

Sprachtutorien, Sprachentandem, Schreibberatung für deutsche und englische Texte, Tutor*innen-Schulung, Vortragscoaching


Stöbern Sie auch in unserem Nachrichten-Archiv!