uni-potsdam.de

You are using an old browser with security vulnerabilities and can not use the features of this website.

Here you will see how you can easily upgrade your browser.

Dorothea Horas, M.A.


Kontaktdaten

Dorothea Horas, M.A.

Wissenschaftliche Mitarbeiterin (Drittmittel) an der Professur Geschichte des 19./20. Jahrhunderts

 

Campus Am Neuen Palais
Haus 11, 1.Z.16
(Zwischengeschoss!)

 

consulting hours
im SoSe 2019:
nach Vereinbarung

To top

Werdegang

  • Seit 04/2019: wissenschaftliche Mitarbeiterin und Doktorandin zum Thema „Die Naturwissenschaften im Transformationsprozess der ostdeutschen Hochschulen. Potsdam in vergleichender Perspektive“ am Historischen Institut der Universität Potsdam.
  • 08/2018–12/2018: Mitarbeit bei archäologischen Ausgrabungen am Freien Institut für Angewandte Kulturwissenschaften.
  • 06/2017–09/2018: Hilfskraft in der Zentralen Medizinischen Bibliothek der Philipps-Universität Marburg.
  • 04/2015–09/2018: Masterstudium der Geschichte und des Zertifikatsprogramms Gender Studies an der Philipps-Universität Marburg; Abschlussarbeit: „Konservative Frauen in der Frauenbewegung. Der Deutsch-Evangelische Frauenbund und die Frage des Frauenstimmrechts 1899–1918.“
  • 06/2012–02/2013: Hilfskraft am Landesamt für Denkmalpflege und Archäologie Sachsen-Anhalt.
  • 10/2011–03/2015: Bachelorstudium der Geschichte und der Archäologien Europas an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg und der Universidad Nacional Mayor de San Marcos in Lima; Abschlussarbeit: „Weibliche Emanzipation im Guerillakampf? Eine Studie über Frauenrollen in der Praxis peruanischer Untergrundgruppen der 1980er und 1990er Jahre.“
  • 06/2011–08/2011: Hilfskraft im Projekt Hessische Naturwaldreservate am Senckenberg-Institut Frankfurt am Main.
  • 09/2009–07/2011: Ausbildung zur Technischen Assistentin für naturkundliche Museen und Forschungsinstitute am Senckenberg-Institut Frankfurt am Main.

To top

Forschungsschwerpunkte und Interessengebiete

  • Geschlechtergeschichte
  • Universitäts- und Wissenschaftsgeschichte
  • Geschichte des 19./20. Jahrhunderts

To top

Projekte

To top