LEHRVERANSTALTUNGEN DES WAHLPFLICHTMODULS WP3 - INTERNATIONALES WIRTSCHAFTSRECHT


1  INTERNATIONALES UNTERNEHMENSTEUERRECHT
2  INTERNATIONALES GESELLSCHAFTSRECHT

Internationales Unternehmensteuerrecht  /  WP3  /  INTERNATIONALES WIRTSCHAFTSRECHT

Das Internationale Unternehmensteuerrecht gehört vom Anspruch an die Teilnehmer zur „Champions League“ und ist in seiner Praxisrelevanz kaum zu überbieten. Die steuerrechtliche Beurteilung von grenzüberschreitendem Unternehmenshandeln setzt stets die Berücksichtigung aktueller Entwicklungen bei den nationalen, europarechtlichen und völkerrechtlichen Rechtsgrundlagen voraus, die in der Veranstaltung ebenso vermittelt werden wie die erforderlichen Grundlagen: Doppelbesteuerungsabkommen, die Rechtsprechung des EuGH zu den Grundfreiheiten und deren Wirkungen im Ertragsteuer- und Außensteuerrecht sowie die nationalen Regelungen mit internationalem Bezug gehören dazu. Auch Standardprobleme und deren Lösung durch die Gestaltungspraxis werden in der Veranstaltung besprochen.

Internationales Gesellschaftsrecht  /  WP3  /  INTERNATIONALES WIRTSCHAFTSRECHT

Die Veranstaltung zum Internationalen Gesellschaftsrecht umfasst sowohl das Kollisionsrecht als auch das ausländische und europäische Gesellschaftsrecht im Rechtsvergleich. Rechtsformen wie beispielsweise die LLP oder LLC sind im Rechtsverkehr heute keine Seltenheit mehr, so dass fundiertes Wissen in diesem Bereich von Juristen mit unternehmensrechtlichem Schwerpunkt erwartet werden kann. Das europäische Gesellschaftsrecht bildet inzwischen eine eigene Materie: Die Rechtsprechung des EuGH zur Sitz- und Gründungstheorie gab den Anstoß für die Konkurrenz zwischen in- und ausländischen Gesellschaftsformen, zu denen die SE und die Europäische Privatgesellschaft hinzutreten. Über die Chancen und Gestaltungen in der Praxis wird in der Veranstaltung referiert werden, ebenso über mögliche Gefahren und Nachteile.

Weitere Informationen zu den Veranstaltungen des Wahlpflichtmoduls WP 3 finden Sie im Modulhandbuch (PDF, 89 KB).

Kontakt

Organisationsbüro:
August-Bebel-Str. 89
Haus 7, Raum 2.35
14482 Potsdam

Telefon: 0331 / 977-3822
Mail: postllmpotsdamde
 
Lehrstuhl Prof. Dr. Musil