LEHRVERANSTALTUNGEN DES PFLICHTMODULS P6 - UMWANDLUNGSRECHT

1  UMWANDLUNGSRECHT

Umwandlungsrecht  /  P6  /  UMWANDLUNGSRECHT

Das Umwandlungsrecht beschäftigt sich mit Umwandlungsvorgängen, die grundlegend im Umwandlungsgesetz (UmwG) geregelt sind. Die dort enthaltenen Grundtatbestände der Umwandlungsvorgänge und ihre unterschiedlichen Rechtsfolgen werden im Einzelnen dargestellt. Zudem wird der Ablauf einer Umwandlung erläutert. Anhand von Praxisbeispielen wird die Materie vertieft.

Weitere Informationen zu den Veranstaltungen des Pflichtmoduls P 6 finden Sie im Modulhandbuch (PDF, 89 KB).

Kontakt

Organisationsbüro:
August-Bebel-Str. 89
Haus 7, Raum 2.35
14482 Potsdam

Telefon: 0331 / 977-3822
Mail: postllmpotsdamde
 
Lehrstuhl Prof. Dr. Musil