Forschungsziel

BE A PART!

Folgende Forschungsthemen sind in Planung: Sprache und Kommunikation sind Grundlagen gesellschaftlicher Partizipation und ermöglichen somit Zugänge in den beruflichen, kulturellen und politischen Feldern. In diesem Zusammenhang sind digital unterstützte Schreib- und Leseaufgaben im inklusiven Lernsetting zu formulieren, empirisch zu erproben und im Rahmen des Deutschunterrichts sowie in kommunikativen Situationen anderer Fächer einzusetzen, die mehrere Kompetenzbereiche des Rahmenlehrplans abdecken und auf die Bedürfnisse der Lerner:innen mit und ohne sprachlichen Förderbedarf angepasst sind. Hierfür würden sich vor allem Simulationen und reale außerschulische Lernorte als Forschungs- und Unterrichtsfeld anbieten.

Dafür ist die Forschungsstrategie „BE A PART! Berufliche, politische und kulturelle Partizipation durch die Förderung (schrift-)sprachlicher und kommunikativer Kompetenzen“ vorgesehen. Diese soll durch zunächst drei Teilprojekte umgesetzt werden: Forschungsprojekt I Fair Debattieren und Erörtern, Forschungsprojekt II Der Bewerbungstag und Forschungsprojekt III Stopp Mobbing! Ein Theaterprojekt.

Sie haben Ideen, möchten mit uns in Kontakt treten oder kooperieren? Schreiben Sie uns gern eine Mail!

Nach oben

Bunte Spielfiguren
Foto: AdobeStock 283123114