uni-potsdam.de

Sie verwenden einen veralteten Browser mit Sicherheitsschwachstellen und können die Funktionen dieser Webseite nicht nutzen.

Hier erfahren Sie, wie einfach Sie Ihren Browser aktualisieren können.

Ines Staats, M.A.


Kontaktdaten

Ines Staats, M.A.

Projektmitarbeiterin an der Professur Allgemeine Geschichte der Frühen Neuzeit

und Doktorandin im Bereich Landesgeschichte

Nach oben

Werdegang

  • 09/2017–01/2018: freie Mitarbeiterin in der Reformationsausstellung „Reformation und Freiheit. Luther und die Folgen für Preußen und Brandenburg“ im Haus der Brandenburgisch-Preußischen Geschichte, Potsdam.
  • 04/2017–08/2017: Publikation der Masterarbeit unter dem Titel „Stadt vs. Kardinal. Jüterbogs Reformationsbeginn“ in Zusammenarbeit mit dem Kulturquartier Mönchenkloster, Jüterbog.
  • 10/2014–03/2017: Masterstudium „Kulturelle Begegnungsräume der Frühen Neuzeit“ an der Universität Potsdam, Abschluss: Master of Arts, Thema: Der Beginn der Reformation in Jüterbog.
  • 11/2015–02/2016: Masterpraktikum im Haus der Brandenburgisch-Preußischen Geschichte, Potsdam.
  • 10/2010–09/2014: Bachelorstudium „Geschichte/Philosophie“ an der Universität Potsdam, Abschluss: Bachelor of Arts, Thema: Die Kirchenordnungen des Kurfürsten Johann Georg von Brandenburg (1571–1598) und ihre Umsetzung.

Nach oben

Forschungsschwerpunkte und Interessengebiete

  • Universitäts- und Wissensgeschichte
  • Adels- und Kirchengeschichte

Nach oben

Mitgliedschaften

  • Landesgeschichtliche Vereinigung für die Mark Brandenburg e.V.

Nach oben

Konferenzen und Workshops

  • Vortrag „Kuno von Thümen und seine Familie in Blankensee“ auf dem Studientag „Reformation in Brandenburg“ im Rahmen der Ausstellung „Reformation und Freiheit. Luther und die Folgen für Preußen und Brandenburg“ im Haus der Brandenburgisch-Preußischen Geschichte in Potsdam am 23.09.2017.
  • Vortrag „Thomas Schneidewein. Held oder Phantom?“ im Rahmen der Reihe „Mittwochsvortrag zum Reformationsjubiläum“ im Kulturquartier Mönchenkloster in Jüterbog am 06.09.2017.

Nach oben

Publikationen

  • Stadt vs. Kardinal. Jüterbogs Reformationsbeginn (2017)

Nach oben

Projekte

Corpus Inscriptorum Vitebergense (CIV)

Wittenberger Universitätsangehörige von den Anfängen bis zum Ende des Dreißigjährigen Krieges (1502 bis 1648)

Nach oben