uni-potsdam.de

Sie verwenden einen veralteten Browser mit Sicherheitsschwachstellen und können die Funktionen dieser Webseite nicht nutzen.

Hier erfahren Sie, wie einfach Sie Ihren Browser aktualisieren können.

  • Historisches Institut

Kurznachrichten

Einladung zur Vortragsreihe der Professur Brandenburgisch-Preußische Geschichte und dem Haus der Brandenburgisch- Preußischen Geschichte (HBPG) zum Thema - Preußen  in den 1920er Jahren: Eine Baustelle im Sommersemester 2020.

Am 11.03.2020 stellt Professorin Schenck zusammen mit Professor Jeremy Adelman von der Princeton University an der Freien Universität Berlin im Rahmen der Tagung 49. dghd-Jahrestagung zum Thema Hoschschullehre als Gemeinschaftsaufgabe das Global History Lab und das History Dialogues Project vor.

Am 24.01.2020 hielt Professorin Schenck einen Vortrag in Stockholm zum Thema „Oral History and Biography: An Exploration of the Memories and Life Histories of Angolan and Mozambican Migrants to the German Democratic Republic” im Rahmen des internationalen Workshops des Global Labor History Network: Methods for Global Labour History.

Am 21.01.2020 hielt Professorin Schenck eine öffentliche Vorlesung im Haus der Brandenburgisch-Preußischen Geschichte mit dem Titel „Einwanderung aus den ‚sozialistischen Bruderländern‘ – Erinnerungen angolanischer und mosambikanischer Migranten und Migrantinnen in der DDR“

Nach oben

Veranstaltungen

Vortragsreihe: Preußen in den 1920er Jahren: Eine Baustelle

Vortrag von Professor Matthew Jones zum Thema: The Origins and Development of the British Strategic Nuclear Programme

Ringvorlesung »Hier geblieben? Brandenburg als Einwanderungsland vom Mittelalter bis heute«

Nach oben

Nachrichten

Begrüßung der neuen Lehramtsstudierenden im Fach Geschichte

Teilnahme an Ekol Tagung - Effektive Kompetenzdiagnose in der Lehrerbildung

Nach oben

Von der UP

Keine Artikel in dieser Auswahl.

Keine Artikel in dieser Auswahl.