Menstruation & Arbeit: Wie wir unseren Zyklus in den universitären Alltag integrieren können

Mittwoch 13. Juli | 17:00 - 18:30 Uhr | Zoom
Vortrag von Vision Period

Den weiblichen Zyklus am Arbeitsplatz nutzen? - Und ob! Viel zu wenig Information befindet sich derzeit im gesellschaftlichen Bewusstsein über die unterschiedlichen Qualitäten des monatlich wiederkehrenden weiblichen Zyklus. Dabei hat zumindest die Hälfte der Weltbevölkerung direkte Erfahrung mit monatlicher Blutung und Eisprung gemacht. 

In dieser Veranstaltung sprechen wir über die Potentiale, die der weibliche Zyklus für uns, sowohl individuell als auch gesellschaftlich, bereit hält. Wir sprechen über gesellschaftliche Stigmata und Normen, und wie wir versuchen können, die mit dem Zyklus einhergehenden Bedürfnisse in unseren Arbeitsalltag zu integrieren. 

Fee Reinoso erlebte nach ihrem Englisch- und Politologiestudium in ihrem Berufsleben fast zufällig den engen Zusammenhang aus körperlichen Bedürfnissen und Produktivität während des monatlichen Zyklus. Als Grundinitiatorin von Vision Period entschied sie sich die Businesswelt mit diesem Thema umzukrempeln.

Ana-Sophia Almeida-Dehesa ist neben ihren Studien der Humanmedizin und der Philosophie ehrenamtlich im Bereich der Frauengesundheit, der öffentlichen Gesundheit, Diversität und Gleichberechtigung aktiv. Bei Vision Period arbeitet sie vor allem an der wissenschaftlichen Erhebung von Daten zum Thema Menstruation und Arbeit, um das Thema auch im öffentlichen Diskurs nachhaltig zu positionieren. 

Der Vortrag ist Teil der Veranstaltungsreihe "Once a Month - Eine Veranstaltungsreihe zu Menstruation und Gesundheit an der Hochschule."

Anmeldung: Die Veranstaltung findet über Zoom statt. Die Zugangsdaten für die Online-Veranstaltung erhalten Sie nach Ihrer Anmeldung. Sollten Sie Probleme bei der Anmeldung haben, können Sie uns gerne eine Nachricht schreiben.

Zur Anmeldung klicken Sie bitte auf diesen Link.

Bei der Veranstaltung wird es Live-Untertitel von Schriftdolmetscher*innen geben.

Gehalten von

Vision Period

Anmeldung

Ja , bis zum 13.07.2022

Veranstaltungsart

Vortrag/Vortragsveranstaltung

Universitäts-/ Fachbereich

Zentrale Universitätseinrichtungen

Termin

Beginn
13.07.2022, 17:00 Uhr
Ende
13.07.2022, 18:30 Uhr
Zoom

Veranstalter

Koordinationsbüro für Chancengleichheit

Ort

Online-Veranstaltung


Lageplan

Kontakt

Elisabeth Noske
Am Neuen Palais 10
14469 Potsdam

Telefon: 0331-977 4113