uni-potsdam.de

Sie verwenden einen veralteten Browser mit Sicherheitsschwachstellen und können die Funktionen dieser Webseite nicht nutzen.

Hier erfahren Sie, wie einfach Sie Ihren Browser aktualisieren können.

Call for Proposals - Digital Transformation in the Public Sector: From Design to Impact

Interessierte Forscher*innen sind herzlich dazu eingeladen Proposals für Paper einzureichen, mit dem Ziel im interdisziplinären Special Issue zur digitalen Transformation im öffentlichen Sektor (für das deutsche Journal 'dms - der moderne Staat') zu publizieren. Moritz Heuberger  (Universität Potsdam/Lehrstuhl für Politikwissenschaft, Verwaltung und Organisation) ist gemeinsam mit Caroline Fischer (Universität Potsdam/Lehrstuhl für Public und Nonprofit Management) und Moreen Heine (Universität zu Lübeck/E-Government and Open Data Ecosystems) Gast-Herausgeber dieser Ausgabe und steht Ihnen gerne für Fragen zur Verfügung. Beiträge können auf Deutsch oder Englisch verfasst sein.

Dabei stehen empirische Arbeiten zu den Auswirkungen der Digitalisierung auf die Verwaltung im Fokus. Eine ausführliche Version des Calls finden Sie auf Englisch als pdf am Ende des Beitrags oder unter https://easychair.org/cfp/digigov2019. Einreichungen der Proposal bitte bis zum 31.10.2019 über easychair.

Alle durch die Gast-Herausgeber*innen ausgewählten Autor*innen werden Ende März zu einem Autorenworkshop an die Universität Potsdam eingeladen.

Für eine ausführliche Version des Calls klicken Sie bitte hier