Michaela Fuhrmann, M.A.

Michaela Fuhrmann ist als Geschäftsführerin des Zentrums für Qualitätsentwicklung in Lehre und Studium (ZfQ) der Universität Potsdam verantwortlich für die Strategieentwicklung des ZfQ, für die Vernetzung der Aktivitäten der drei Bereiche sowie die bereichsübergreifenden Arbeit im ZfQ. Sie wirkt an der Weiterentwicklung des zentralen Qualitätsmanagementsystems in Lehre und Studium an der Universität Potsdam mit, begleitet die Aktivitäten der dezentralen Qualitätsmanagementsysteme in den Fakultäten und unterstützt in Fragen zur strategischen Ausrichtung von Lehre und Studium. Michaela Fuhrmann ist Ansprechpartnerin für das Verfahren der Metaevaluation der Universität Potsdam.

Aktuelle Drittmittelprojekte:

Abgeschlossene Drittmittelprojekte:

Seit 2018 ist Michaela Fuhrmann Mitherausgeberin des Handbuchs Qualität in Studium, Lehre und Forschung.

Akademische und berufliche Laufbahn

Vorträge

Veröffentlichungen