Gemeinsame Wege

Kolleginnen und Kollegen fördern den bereichsübergreifenden Austausch am Zessko


Sophie Forkel moderiert auf der Vollversammlung des Zessko
Foto: Zessko

Auf der Vollversammlung des Zessko am 22. Januar 2020 am Standort Griebnitzsee tauschten sich die Kolleg*innen über die wichtigsten Veränderungen des letzten Jahres und neue Möglichkeiten für den bereichsübergreifenden kollegialen Austausch aus.

Im ersten Teil nutzte David Prickett, Leiter des Zessko, die Gelegenheit, einem Kollegen zu seinem 40-jährigen und vier Kolleginnen und einem Kollegen zu ihrem 25-jährigen Dienstjubiläum zu gratulieren.

Herr Prickett fasste zusammen, was sich 2019 bewegt hat: Personelle Änderungen, eine verbesserte Informationsweitergabe innerhalb des Zessko und vom Zessko nach außen, die Teilnahme an internationalen Workshops, Lehraufenthalte und Studienreisen über Erasmus+ und zusätzliche bilaterale Lehrangebote (OIL.UP).

Für das Zessko steht das Jahr 2020 im Zeichen seines 10-jährigen Jubiläums, das im Rahmen eines Festaktes am Mittwoch, dem 25. November 2020, gefeiert wird. Außerdem setzt das Zessko Gespräche mit anderen zentralen Einrichtungen und Bereichen zu Fragen der Erneuerung der technischen Einrichtungen für die Lehre und E-Learning fort (u. a. im Rahmen der EDUC). Neue Anregungen zu Lehrformaten, -methoden und -zielen – sowohl online als auch „face-to-face“ – sollen die Kolleg*innen gleichzeitig entlasten und motivieren.  

Im zweiten Teil stellte Sophie Forkel (Foto) die Ergebnisse der kürzlich durchgeführten Umfrage zum kollegialen Austausch vor. Diese hatten bereits gezeigt, dass viele Kolleg*innen sich Gelegenheiten sowohl für fachlichen als auch für sozialen Austausch wünschen. Ein erstes informelles Angebot für die Kolleg*innen ist ein Kaffeeklatsch Ende März im Leitungsbüro des Zessko. Im letzten Teil der Vollversammlung wurden von den Anwesenden weitere Ideen auf Flipcharts notiert, die im Laufe des Jahres konkretisiert werden.

Der Abend klang mit vielen leckeren, internationalen Buffetbeiträgen und interessanten Gesprächen im Foyer des Zessko aus. Die nächste Vollversammlung des Zessko findet im Frühjahr 2021 statt.

Bericht: S. Forkel, D. Prickett

Veröffentlicht: 14.02.2020