Einführung in das Marketing

Veranstaltungsbeschreibung

 

In der Vorlesung werden allgemeine Grundlagen des Marketings, des Konsumentenverhaltens, sowie der Marktforschung und die Bestandteile einer umfassenden Marketing-Konzeption – nämlich Marketing-Ziele, Marketing-Strategien, und Marketing-Instrumente (Produktpolitik, Preispolitik, Kommunikationspolitik, Distributionspolitik) – behandelt.

Das Feedback der Studierenden zur Veranstaltung:

Allgemeine Veranstaltungsinformationen

  • Modulkennzeichen (PO ab WS 14/15): B.BM.BWL300
  • SWS/LP: 2 / 6
  • Leistungsanforderung: Klausur (60 Minuten)

Nach der Prüfungsordnung für das Ein-Fach-Bachelorstudium Betriebswirtschaftslehre vom 13. November 2013 erhalten die Studierenden im Modul B.BM.BWL300 sechs Leistungspunkte. Am Ende des Moduls werden anhand einer 90-minütigen Klausur die Leistungsanforderungen überprüft.

 Veranstaltungszeiten

Die Veranstaltung "Einführung in das Marketing" wird im Wintersemester angeboten. Im Wintersemester 2020/21 findet die Vorlesung zu folgenden Zeiten statt:

Semesterablaufplan
DatumZeitVeranstaltungsartMedium
04.11.2010:00-12:00 UhrAuftaktLive via Zoom
11.11.20-ÜberblickVideo Block 1
18.11.2010:00-12:00 UhrVertiefungLive via Zoom
25.11.2010:00-12:00 UhrDiskussionLive via Zoom
02.12.20-ÜberblickVideo Block 2
09.12.2010:00-12:00 UhrVertiefungLive via Zoom
16.12.2010:00-12:00 UhrDiskussionLive via Zoom
23.12.20-ÜberblickVideo Block 3
06.01.2110:00-12:00 UhrVertiefungLive via Zoom
13.01.2110:00-12:00 UhrDiskussionLive via Zoom
20.01.21-ÜberblickVideo Block 4
27.01.2110:00-12:00 UhrVertiefungLive via Zoom
03.02.2110:00-12:00 UhrDiskussionLive via Zoom

Die Teilnahme an allen Online-Terminen sowie den begleitenden Übungen ist Voraussetzung für das Bestehen des Kurses.

Liebe Studierende, die organisatorische Hinweise zu dem Ablauf dieser Veranstaltung stehen Ihnen bereits im zugehörigen Moodle-Kurs zur Verfügung. Dort werden Ihnen auch alle relevanten Unterlagen zur Veranstaltung bereitgestellt. Die Zugangsdaten werden Ihnen nach Belegung des Kurses in PULS (möglich ab dem 19.10.2020) zugesandt. Bitte gedulden Sie sich etwas nach der Anmeldung bei PULS, es dauert einige Zeit bis Sie die entsprechende Mail erhalten.

Achtung!!! Zurzeit liegt ein technisches Problem vor, wodurch es bei einigen Studienordnungen zu Problemen bei der Belegung der Veranstaltung über Puls kommt. Das Prüfungsamt arbeitet bereits an einer Lösung. Bitte beachten Sie, dass eine Anmeldung zu Veranstaltung noch bis zum 30.11.2020 möglich ist.

Folgend finden Sie die Zugangsdaten für den Moodle-Kurs:

Kursname: EidM

Passwort: Marketing2020

Bitte kontaktieren Sie für jegliche Fragen den verantwortlichen Betreuer des Kurses. Für diese Veranstaltung: patricia.oehlschlaegeruni-potsdamde

Wiederholungsklausurtermin im Sommersemester 2020

Klausurtermine könnten in Moodle unter Klausurtermine Wirtschaftswissenschaften eingesehen werden. Bitte beachten Sie, dass der Klausurtermin sich während des Semesters noch ändern kann. Wir empfehlen daher eine regelmäßige Überprüfung des oben verlinkten Moodle Kurses.

  • Freitag, 31.07.2020, 12:00-13:30 Uhr, ExamUP (Stand 23.06.2020)

Die Wiederholungsklausur wird online als Open-Book-Klausur mittels der Plattform Exam.UP durchgeführt (Exam.UP ist eine eigene Moodle-Instanz, die Sie über den folgenden Link: https://examup.uni-potsdam.de/ erreichen.). Zur Teilnahme an der Klausur benötigen Sie lediglich einen Computer, eine funktionierende Internetverbindung sowie die Zugangsdaten für Ihren persönlichen Uni Potsdam Account.

 

Unter folgendem Link gelangen Sie zum einem Testkurs und einer allgemeinen Übungsklausur, mit deren Hilfe Sie sich mit der Testumgebung vertraut machen können: https://examup.uni-potsdam.de/course/view.php?id=89

Bitte melden Sie sich zunächst mit Ihren Moodle-Zugangsdaten an und geben dann als Einschreibeschlüssel "Probeklausur" ein.

Die Übungsklausur enthält alle möglichen Varianten der Abfrage. Für die Klausur in EidM werden jedoch vorwiegend Multiple-Choice Fragen verwendet. Inhaltlich ist derselbe Vorlesungsstoff wie aus dem Wintersemester 2019/20 relevant.

 

Schriftliche Hilfsmittel sind durch das Open-Book Format grundsätzlich zugelassen. Das Kopieren und Einfügen von vorgefertigten Schriftfragmenten aus dem Internet (dies betrifft auch das Vorlesungsskript) ist jedoch untersagt und wird im Nachgang Mittels einer Plagiatssoftware überprüft. Bitte beachten Sie dazu auch die Plagiatsrichtlinien der Universität Potsdam.

 

Über die Dauer der Klausur wird Ihnen Frau Oehlschläger als inhaltlicher sowie technischer Support zur Verfügung stehen um Ihnen bei Fragen im Zusammenhang mit dem Klausurinhalt sowie etwaigen technischen Schwierigkeiten helfen zu können. 

Patricia Oehlschläger, M.Sc.

Patricia Oehlschläger, M.Sc.

Wissenschaftliche Mitarbeiterin

 

Campus Griebnitzsee
Haus 3, Raum 3.10

 

Sprechzeiten
nach Vereinbarung