Zwei Menschen beraten über Farbauswahl.
Foto: MIND AND I – stock.adobe.com

Veranstaltungsbeschreibung

In der Vorlesung werden allgemeine Grundlagen des Marketings, des Konsumentenverhaltens sowie der Marktforschung und die Bestandteile einer umfassenden Marketing-Konzeption – nämlich Marketing-Ziele, Marketing-Strategien und Marketing-Instrumente (Produktpolitik, Preispolitik, Kommunikationspolitik, Distributionspolitik) – behandelt.

Allgemeine Veranstaltungsinformationen

  • Modulkennzeichen (PO ab WS 14/15): B.BM.BWL300
  • SWS/LP: 2 / 6
  • Leistungsanforderung: Klausur (90 Minuten)

Nach der Prüfungsordnung für das Ein-Fach-Bachelorstudium Betriebswirtschaftslehre vom 13. November 2013 erhalten die Studierenden im Modul B.BM.BWL300 sechs Leistungspunkte. Am Ende des Moduls werden anhand einer 90-minütigen Klausur die Leistungsanforderungen überprüft.

Diese Veranstaltung wird nur im Wintersemester angeboten.

Die Klausur im Sommersemester 2022 findet am 29.07.2022 von 10.00 bis 11.30 Uhr in 3.06.H01 statt.

Florian Mehlhase, M.Sc.

Wissenschaftlicher Mitarbeiter

 

Campus Griebnitzsee
Haus 3, Raum 3.10

 

Sprechzeiten
nach Vereinbarung