Veranstaltungsbeschreibung

Das Bachelorprojekt ist forschungsorientiert ausgeprägt und soll die Studierenden auf die Bachelorarbeit vorbereiten. Im theoretischen Teil der zu erstellenden zehnseitigen Seminararbeit sollen die Studierenden einen spezifischen Themenschwerpunkt des Marketings beschreiben und aufzeigen, welche Ziele, Chancen und Risiken damit verbunden sind. Anschließend soll anhand eines selbst gewählten Unternehmens-/Markenbeispiels der konkrete Einsatz in der Praxis dargestellt und diskutiert werden. Die Seminararbeit ist innerhalb von vier Wochen zu verfassen.

Allgemeine Veranstaltungsinformationen

  • Modulkennzeichen (PO ab WS 14/15): B.SK.BWL120
  • SWS/LP: 2 / 6
  • Leistungsanforderung: Hausarbeit (10 Seiten)

Nach der Prüfungsordnung für das Ein-Fach-Bachelorstudium Betriebswirtschaftslehre vom 13. November 2013 erhalten die Studierenden für das Modul B.SK.BWL120 sechs Leistungspunkte. Die Leistungsanforderung wird durch eine Hausarbeit (10 Seiten) überprüft.

Eine vorherige Bewerbung ist vom 2. März bis 16. April 2020 am Lehrstuhl erforderlich (zusätzlich zur regulären Anmeldung/Belegung in PULS).  Sie erhalten bis spätestens 18. April 2020 eine Rückmeldung über den Ausgang Ihre Bewerbung und haben Zeit bis zum 21. April 2020 um die Annahme ihres Platzes zu bestätigen. Die Bewerbung erfolgt über den Lehrstuhl mit dem entsprechendem Bewerbungsformular und einem Nachweis über die bisher erworbenen Leistungspunkte (PULS-Ausdruck). Das Bewerbungsformular können Sie ausgefüllt per Mail an ernestine.siebertuni-potsdamde senden oder im Haus 3 in den Lehrstuhl-Briefkasten einwerfen.

Das Thema für das Sommersemester 2020  und weitere Hinweise zu den genauen Themenstellungen des Großthemas, zur Betreuung sowie zum zeitlichen Ablauf werden Ihnen in der Auftaktveranstaltung gegeben.

Veranstaltungszeiten

Die Veranstaltung wird im Sommer- und Wintersemester angeboten. Im Sommersemester 2020 findet das Seminar voraussichtlich an folgenden Terminen statt:

 

Liebe Studierende, eine Begrüßung zum neuen (digitalen) Semester 2020 und organisatorische Hinweise zu dem Ablauf dieser Veranstaltung stehen Ihnen bereits im zugehörigen Moodle-Kurs zur Verfügung. Die Zugangsdaten werden Ihnen nach Belegung des Kurses in PULS zugesandt. Bitte gedulden Sie sich einige Zeit nach der Anmeldung bei PULS, es dauert einige Zeit bis sie die entsprechende Mail erhalten. 

 

  • Freitag, 24.04.2020, 09:00 - 11:00 Uhr, ONLINE (via Zoom)
  • Freitag, 29.05.2020, 10:00 - 15:00 Uhr, ONLINE (in zwei Gruppen 10-12 Uhr und 13-15 Uhr via Zoom)

 

 

BP SoSe2020 Organisation

Ernestine Siebert, M.Sc.

Ernestine Siebert, M.Sc.

Wissenschaftliche Mitarbeiterin

 

Campus Griebnitzsee
Haus 3, Raum 3.01

 

Sprechzeiten
nach Vereinbarung