Aktuelles

KINGS-blog

Aktuelle Informationen im KINGS-Blog

Nutzen Sie für aktuelle Informationen auch unseren KINGS-Blog

30. August 2021

„Return-to-Performance“ nach dem Lockdown

Das Video Return-to-Performance im Nachwuchswuchsleistungssport nach COVID-19, ist aus dem BISp-geförderten KINGS-Projektund dem MBJS-geförderten Landesteam Trainingswissenschaft Brandenburg Projekt hervorgegangen.

Neben dem Abruf auf dem Youtube-Kanal des Deutschen Eishockey-Bundes ist das Video auch auf den WISS-Seiten (wir | innovation im spirtzensport), gefördert durch das BISP, abrufbar.

Return to performance - Informationsvideo des Landesteams Trainingswissenschaft

04. Juni 2021

Im Rahmen des KINGS-Projekts wurde in Zusammenarbeit mit dem Landesteam Trainingswissenschaft ein Informationsvideo zum »Return to performance« erstellt.

Sport, Medicine and Health Summit 2021
Bild: Zeitschrift Sportmedizin

Sport, Medicine and Health Summit 2021
20.-24. April 2021, Onlinevortrag und Interview
Zur Bedeutung des Krafttrainings im Nachwuchsleistungssport
Vortragende: Prof. Dr. Urs Granacher, Universität Potsdam

Link zur Seite des Kongress
Link zum Interview

Sport, Medicine and Health Summit 2021
Bild: Zeitschrift Sportmedizin

28.11.2020

SCS digital meeting

Die SCS (Strength & Conditioning Society) bringt eine Vielzahl an Sportwissenschaftlern und multidisziplinären Teams im Forschungsbereich Krafttraining zusammen. Im Rahmen eines digitalen Treffens werden am 28.11.2020 international renomierte Experten zu unterschiedlichen Inhalten referieren.

Vor dem Hintergrund von KINGS 2.0 hält Herr Prof. Dr. Urs Granacher einen Vortrag mit dem Titel:

„Resistance Training in Youth Athletes: Performance and Health-Related Aspects”

Weitere Infos zur Veranstaltung und den Vorträgen finden Sie hier

04.06.2020

Mit Übersendung des Bewilligungsbescheides vom Bundesinstitut für Sportwissenschaft (BISp) wurde die KINGS-Studie (Krafttraining im Nachwuchsleistungssport) um weitere 4 Jahre verlängert.

Der neue Titel des WVL-Projekts lautet: KINGS 2.0.

Die Laufzeit ist vom 01.02.2020 bis 31.01.2024.

Die drei übergeordneten Ziele des neuen Förderzyklus können wie folgt zusammengefasst werden:

  • Ausdifferenzierung des KINGS – Modells zur Anwendung von Krafttraining während der Etappen des langfristigen Leistungsaufbaus
    Ausarbeitung des theoriegeleiteten, konzeptionellen KINGS-Modells zu einem evidenzbasierten Modell bzgl. Leistung, Adaptation und Gesundheit
  • Effekte und Anpassungsprozesse an sogenanntes Concurrent Training (kombiniertes Kraft- und Ausdauertraining)
    Erforschung der Wirkungen von kombiniertem Kraft- und Ausdauertraining im Nachwuchsleistungssport
  • Erkenntnistransfer
    Erarbeitung evidenzbasierter Leitlinien zum digitalen Erkenntnistransfer in die leistungssportliche Praxis

17.05.2019

KINGS-Praxisworkshop am 03. & 04. Mai 2019 in Berlin

Nach dem erfolgreichen Praxisworkshop im Berliner Sportforum Hohenschönhausen wurde der Kings-Blog neugestaltet.

In unserem Blog Eintrag finden Sie Informationen zu Ziel, Fazit und Ausblick.

Die KINGS-Videoclips finden Sie hier

19.03.2019

KINGS-Praxisworkshop am 03. & 04. Mai 2019 in Berlin
Nach dem überaus erfolgreichen wissenschaftlichen Symposium im Juni 2018 soll zum Abschluss des KINGS-Projektes noch einmal ein intensiver Dialog mit Trainern, Lehrern, Betreuern und Personen aus der Praxis gesucht werden.

Angesprochen sind alle, die unmittelbar mit den heranwachsenden Athleten und Athletinnen zusammenarbeiten und gefordert sind, ein zielgerichtetes und effektives aber zugleich auch langfristig verantwortungsvolles Training zu gestalten.

Der praxisorientierte KINGS-Workshop am 03. und 04. Mai 2019 im Berliner Sportforum ist primär für die genannten Personengruppen mit Aufgaben unmittelbar im Nachwuchsleistungssport konzipiert und wird konkrete und für die eigene Arbeit umsetzbare Handlungsempfehlungen vermitteln.

Inhalte der Workshops sind u. a.:

  • Aufbau und Inhalt von Krafttraining mit Kindern und Jugendlichen im Leistungssport
  • Diagnostik und Bewertung
  • Krafttraining zur Leistungssteigerung, Belastbarkeitssicherung und Prävention
  • Sportart- und Entwicklungsspezifische Empfehlungen
  • Langfristiger Leistungsaufbau

Der KINGS-Praxisworkshop findet am Freitag, den 03. Mai 2019 von 11.00 bis 18.00 Uhr und am Sonnabend, den 04. Mai 2019 von 09.00 bis 13.30 Uhr statt.

Im Namen des KINGS-Teams, sind Sie recht herzlich zur Teilnahme an dem Workshop eingeladen.

Die Veranstaltung ist wie alle BISp-Veranstaltungen kostenlos