uni-potsdam.de

Sie verwenden einen veralteten Browser mit Sicherheitsschwachstellen und können die Funktionen dieser Webseite nicht nutzen.

Hier erfahren Sie, wie einfach Sie Ihren Browser aktualisieren können.

Möglichkeit zur externen Promotion am Lehrstuhl

Es besteht die Möglichkeit am Lehrstuhl für Wirtschaftspolitik, internationale Wirtschaftsbeziehungen eine externe Promotion zu schreiben und das entsprechende Promotionsprojekt vom Lehrstuhl betreuen zu lassen. 
Zur Prüfung Ihres Projekts, schicken Sie bitte folgende Unterlagen zur Bewerbung per Mail an das Sekretariat des Lehrstuhls Dunn: 

  1. Exposé Ihres Dissertationsvorhabens: Aus diesem soll insbesondere die Forschungs-Frage hervorgehen. Ferner soll aufgezeigt werden, welche Forschungslücke damit bearbeitet wird, welche Vorstellungen Sie zum methodischen Vorgehen haben sowie welche Art der Ergebnisse (nicht die Ergebnisse selbst, denn die haben Sie ja erst am Ende Ihrer Analysen) Sie erwarten/anstreben. Das Exposé hat in der Regel ca. 10-15 Seiten und bedarf bereits einer ersten Einarbeitung in das Themenfeld und den Stand der Forschung.

  2. Lebenslauf

  3. Kurzes Motivationsschreiben und Erläuterungen zu Vorstellungen/Rahmenbedingungen für die Bearbeitung der Dissertation (berufliche Situation, thematischer Bezug zu anderen Tätigkeiten, Zeitplanung…)

Basierend auf diesen Unterlagen prüfen wir die Möglichkeiten und das Interesse zur Übernahme der Betreuung an unserem Lehrstuhl. Bei positiver Bewertung wird anschließend ein persönlicher Termin mit Herrn Prof. Dunn vereinbart. Nach dem persönlichen Treffen erfolgt der definitive Entscheid zur Betreuung.