IME-News-Archiv


2020


Final Pitches der Studierenden im Kurs Unternehmensgründung

Final Pitches der Studierenden im Kurs Unternehmensgründung

Studierende präsentieren ihre Geschäftsideen in der finalen Pitch-Runde im Rahmen des Kurses Unternehmensgründung. Feedback gaben erneut unsere Gäste von Potsdam Transfer, außerdem durften wir den Business Angel Rechtsanwalt Friederich als Experten begrüßen. Im Anschluss an die Pitches hielt Herr Friedrich eine begeisternde und sehr informative Gastvorlesung zu rechtlichen Aspekten der Gründung gehalten.

Final Pitches der Studierenden im Kurs Unternehmensgründung
IME-Students at SAP
Foto: Simon Laslo

Studierende des Kurses Innovation Management zu Besuch beim SAP Innovation Center Potsdam

Besuch der IME-Master bei SAP: Nach einer Vorstellung des Unternehmens, bekamen die Studierende spannende Einblicke in das SAP Innovation Center Network und SAP Accelerator Programm SAP.io. Den Abschluss bildetet eine Tour durch das Innovation Center.

IME-Students at SAP
Foto: Simon Laslo

Gastvortrag von Jan Schmiedgen, HPDTRP Research Fellow und Managing Partner von co:dify

Am 14.01.2020 hielt Jan Schmiedgen eine spannende Gastvorlesung im Masterkurs Innovation Management über die "Service-Dominant Logic". Der HPDTRP Research Fellow und Managing Partner von co:dify sprach über seine Forschung und seine Leidenschaft, die Welt durch die "Service Design Lenses" zu betrachten.

Gastvortrag von William Page, Co-Founder von Fassoo
Foto: IME

Gastvortrag von William Page, Co-Founder von Fassoo

Am 06.01.2020 hielt William Page eine aufschlussreiche und inspirierende Gastvorlesung im Kurs Unternehmensgründung über unterschiedliche Funding Optionen für Start-Ups und teilte seine persönlichen Erfahrungen im Einwerben von €1.8 Mio. Fassoo nutzt KI, um Metadaten von Video Content zu entschlüsseln. Das Unternehmen ist Teilnehmer im Accelerator Programm des Media Tech Hub Potsdam.

Gastvortrag von William Page, Co-Founder von Fassoo
Foto: IME

2019


Dissertation Tassilo Henike

Erfolgreiche Promotion von Tassilo Henike

Am 17. Dezember verteidigte Tassilo Henike als 17. Doktorand von Prof. Dr. Katharina Hölzle erfolgreich seine Dissertation zum Thema "Cognition and Entrepreneurial Business Modeling – The impacts of cognitive dispositions, search activities and visual framing" sehr erfolgreich mit "summa cum laude". Der Lehrstuhl gratuliert ganz herzlich! Mit Abschluss seiner Dissertation beendet er zudem nach 4,5 Jahren seine Tätigkeit am IME-Lehrstuhl und wird sich ab 2020 neuen Herausforderungen widmen. Wir bedanken uns für die gemeinsame Zeit und wünschen Dr. Henike alles Gute für seinen zukünftigen Weg.

Dissertation Tassilo Henike
Masterstudierende des Kurses Innovation Management zu Besuch auf dem Bosch IoT Campus

Studierende des Kurses Innovation Management zu Besuch auf dem Bosch IoT Campus

Besuch der IME-Master bei Bosch: nach einer Einführung in die Welt des IoT, arbeiteten die Teams während eines Workshops mit dem IoT Stakeholder network diagram.

ILB und Potsdam Transfer zu Gast im Kurs Unternehmensgründung und Businessplan

ILB und Potsdam Transfer zu Gast im Kurs Unternehmensgründung

Studierende präsentieren ihre Geschäftsideen in der ersten Pitch-Runde im Rahmen des Kurses Unternehmensgründung. Feedback gaben unsere Gäste von Potsdam Transfer und der ILB.

Ein- und Ausstand der IME-Professoren

Welcome and Farewell of IME Professors

Professor Katharina Hölzle and Professor Lars Groeger, together with the extended team of the IME Chair, recently held the handover ceremony. All the best to both, Prof. Dr. Lars Groeger at the IME Chair, and Professor Katharina Hölzle at the new Chair for IT Entrepreneurship at the Hasso Plattner Institute.

Ein- und Ausstand der IME-Professoren
Professor Katharina Hölzle appointed to the Digital Engineering Faculty (DEF) from Winter Term 2019/20

Professor Katharina Hölzle appointed to the Digital Engineering Faculty (DEF) from Winter Term 2019/20

Professor Katharina Hölzle will leave the WiSo Faculty at the end of October and assume the Chair of 'IT Entrepreneurship' at the DEF. The courses 'BWL520 Entrepreneurship' and 'BWL410 Innovation Management' are provided by Professor Lars Groeger as the interim professor and Tassilo Henike. The course 'Sustainable Innovation Management' does not take place. The BWL110/120 Bachelor project/research seminar will be held by Valeska Maul and Dr. Robert Rose.

Professor Katharina Hölzle appointed to the Digital Engineering Faculty (DEF) from Winter Term 2019/20
Appointment of Professor Hölzle as Spokeswoman of PoGS

Appointment of Professor Hölzle as Spokeswoman of PoGS

Professor Katharina Hölzle was appointed spokeswoman of the Potsdam Graduate School of the University of Potsdam. PoGS promotes, connects, and advises junior and advanced researchers.

Professor Hölzle appointed as Vice Chairwoman of EFI Commission

Professor Hölzle appointed as Vice Chairwoman of EFI Commission

Professor Hölzle has assumed the position of Vice Chairwoman of the newly composed Federal Commission of Experts for Research and Innovation (EFI). See the BMBF press release for further information.

Presentation of the EFI Report 2019
Foto: David Ausserhofer

Presentation of the EFI Report 2019

The Commission of Experts for Research and Innovation (EFI) presented its Annual Report for 2019 to German Chancellor Dr. Angela Merkel. This year's main topics include the role of start-ups in the innovation system, innovations for energy transition, blockchain, and the digitalization of tertiary education institutions. The annual report (English language) is available for download at www.e-fi.de.

Presentation of the EFI Report 2019
Foto: David Ausserhofer
Appointment of Professor Hölzle to the High-Tech Forum of the Federal Government
Foto: Federal Ministry of Education and Research (BMBF)

Appointment of Professor Hölzle to the High-Tech Forum of the Federal Government

Professor Katharina Hölzle has been appointed by the Federal Minister of Education and Research, Ms. Anja Karliczek, to the newly constituted High-Tech Forum. The 20 experts of the High-Tech Forum advise the Federal Government of Germany regarding the implementation and further development of the High-Tech Strategy 2025 and are co-chaired by Christian Luft (State Secretary at the Federal Ministry of Education and Research) and Professor Reimund Neugebauer (President of the Fraunhofer Society). Further information on the High-Tech Forum and Germany's High-Tech Strategy 2025 can be found in the following press release (German language).

Appointment of Professor Hölzle to the High-Tech Forum of the Federal Government
Foto: Federal Ministry of Education and Research (BMBF)
Ein- und Ausstand der IME-Professoren

Ein- und Ausstand der IME-Professoren

Prof. Dr. Katharina Hölzle und Prof. Dr. Lars Groeger hielten mit dem erweiterten Team des IME-Lehrstuhls die gemeinsame Staffelübergabe ab. Viel Erfolg für Prof. Dr. Lars Groeger bei der Vertretung des IME-Lehrstuhls und für Prof. Dr. Katharina Hölzle beim Neuanfang am Hasso-Plattner-Institut.

Ein- und Ausstand der IME-Professoren
Wechsel von Frau Prof. Dr. Katharina Hölzle an die Digital Engineering Fakultät (DEF) zum WS 2019/20

Wechsel von Frau Prof. Dr. Katharina Hölzle an die Digital Engineering Fakultät (DEF) zum WS 2019/20

Frau Prof. Dr. Katharina Hölzle verlässt die WiSo-Fakultät zu Ende Oktober und wechselt an die DEF auf den Lehrstuhl 'IT Entrepreneurship'. Die Veranstaltungen 'BWL520 Unternehmensgründung' sowie 'BWL410 Innovationsmanagement' werden durch Prof. Dr. Lars Groeger als Vertretungsprofessor und Tassilo Henike angeboten. Der Kurs 'Nachhaltiges Innovationsmanagement' findet nicht statt. Das BWL110/120 Bachelorprojekt/Forschungsseminar wird durch Valeska Maul und Dr. Robert Rose angeboten.

Wechsel von Frau Prof. Dr. Katharina Hölzle an die Digital Engineering Fakultät (DEF) zum WS 2019/20
Ernennung von Prof. Dr. Hölzle zur Sprecherin der PoGS

Ernennung von Prof. Dr. Hölzle zur Sprecherin der PoGS

Prof. Dr. Katharina Hölzle wurde als neue Sprecherin der Potsdam Graduate School der Universität Potsdam ernannt. Die PoGS fördert, vernetzt und berät junge und fortgeschrittene Wissenschaftler/innen.

Prof. Dr. Hölzle wird stellvertretende Vorsitzende der EFI-Kommission

Prof. Dr. Hölzle wird stellvertretende Vorsitzende der EFI-Kommission

Im Rahmen einer Neuaufstellung der Expertenkommission Forschung und Innovation (EFI) hat Prof. Dr. Hölzle deren stellvertretenden Vorsitz übernommen (siehe BMBF-Mitteilung für weitere Informationen).

Übergabe des EFI-Jahresgutachtens 2019
Foto: David Ausserhofer

Übergabe des EFI-Jahresgutachtens 2019

Die Expertenkommission Forschung und Innovation (EFI) hat ihr Jahresgutachten 2019 an Bundeskanzlerin Frau Dr. Angela Merkel übergeben. Die diesjährigen Kernthemen umfassen die Rolle von Start-ups im Innovationssystem, Innovationen für die Energiewende, Blockchain und die Digitalisierung der Hochschulen. Das Gutachten mitsamt einer Zusammenfassung und Handlungsempfehlungen finden sich im Pressebereich unter www.e-fi.de.

Pressereaktionen zum EFI-Gutachten finden sich u.a. in der Wirtschaftswoche, dem Handelsblatt, der Frankfurter Allgemeinen Zeitung, der WELT und dem Deutschlandfunk.

Übergabe des EFI-Jahresgutachtens 2019
Foto: David Ausserhofer
Berufung von Prof. Dr. Katharina Hölzle in Hightech-Forum
Foto: Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF)

Prof. Dr. Katharina Hölzle in Hightech-Forum berufen

Prof. Dr. Katharina Hölzle hat ihre Mitarbeit im Hightech-Forum der Bundesregierung zum 31.01.2019 für die Dauer der aktuellen Legislaturperiode aufgenommen. Berufen durch die Bundesministerin für Bildung und Forschung, Frau Anja Karliczek, beraten die 20 Expertinnen und Experten des Hightech-Forums unter Vorsitz von Christian Luft (Staatssekretär im Bundesministerium für Bildung und Forschung) und Prof. Dr. Reimund Neugebauer (Präsident der Fraunhofer-Gesellschaft) die Bundesregierung hinsichtlich der Implementierung und Weiterentwicklung der Hightech-Strategie 2025. Die Empfehlungen des Beratungsgremiums adressieren die zukünftige Gestaltung der Innovations- und Forschungspolitik Deutschlands. Weitere Informationen zum Hightech-Forum finden sich in der verlinkten Pressemitteilung.

Berufung von Prof. Dr. Katharina Hölzle in Hightech-Forum
Foto: Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF)
Neue Veröffentlichung zu visuellen Instrumenten der Geschäftsmodellierung

Neue Veröffentlichung zu visuellen Instrumenten der Geschäftsmodellierung

Tassilo Henike, Dr. Martin Kamprath und Prof. Dr. Katharina Hölzle konnten kürzlich ihre Untersuchung zu Auswirkungen von Geschäftsmodell-Visualisierung in der international führenden Zeitschrift Long Range Planning veröffentlichen. Der Artikel ist über den folgenden Link verfügbar. In der Untersuchung wurden 103 visuelle Instrumente der Geschäftsmodellierung auf ihre Auswirkungen auf Entscheidungsprozesse untersucht. Die Untersuchung stellt die Faktoren heraus, die dazu führen, dass Geschäftsmodellvisualisierungen hilfreich und leicht anwendbar sind. Zudem wurden fünf spezifische, visuelle Framing-Effekte identifiziert, durch welche Visualisierungen Entscheidungen beeinflussen.

Neue Veröffentlichung zu visuellen Instrumenten der Geschäftsmodellierung
3 Jahre _Gemeinsam digital: Das Berliner Kompetenzzentrum 4.0 auf einem Blick!

3 Jahre _Gemeinsam digital: Das Berliner Kompetenzzentrum 4.0 auf einem Blick!

IME stellt vor: Zahlen und Fakten zu 3 Jahren _Gemeinsam digital. Dabei zeigen 93% Weiterempfehlungsrate und 91% Zufriedenheit, wie gut die Arbeit des Berliner Kompetenzzentrums 4.0 bei KMUs ankommt.

_Gemeinsam digital stellt Selbstanalysetool für Unternehmen online

_Gemeinsam digital stellt Selbstanalysetool für Unternehmen online

Das Team des IME-Lehrstuhls bietet KMUs mit seinem Reifegradmodell die Möglichkeit, ihren individuellen Digitalisierungsstand festzulegen und von passgenauen Handlungsempfehlungen zu profitieren.

Erfolgreiche Promotion von Robert Rose

Erfolgreiche Promotion von Robert Rose

Am 11. Oktober schloss Robert Rose als 15. Doktorand von Prof. Dr. Katharina Hölzle sein Cotutelle Promotionsverfahren "Leading for team-level creativity and innovation – A bibliometric and field-based analysis" sehr erfolgreich mit "magna cum laude" ab. Als Gutachter fungierten Prof. Dr. Jennie Björk (KTH) und Prof. Dr. Martin Högl (LMU München). Zweitbetreuer war Prof. Dr. Lars Groeger von der Macquarie University (Sydney). Der Lehrstuhl gratuliert ganz herzlich und wünscht Dr. Rose alles Gute!

Erfolgreiche Promotion von Robert Rose
Bewerbung für Abschlussarbeiten

Bewerbung für Abschlussarbeiten

Der neue Bewerbungszeitraum für Abschlussarbeiten am IME-Lehrstuhl läuft derzeit. Die Bewerbung ist noch bis zum 31.10.2019 möglich. Bitte benutzen Sie unser Online-Formular für die Anmeldung.

Aktuelles Lehrangebot für das Wintersemester 19/20 online

Informationen zum aktuellen Lehrangebot des IME-Lehrstuhls für das Wintersemester 19/20 sind nun online verfügbar.

IME-Lehrstuhl auf dem G-Forum in Wien

IME-Lehrstuhl auf dem G-Forum in Wien

Fabian Gerhardt präsentierte auf dem G-Forum, der größten Entrepreneurshipkonferenz im deutschsprachigen Raum, seine aktuelle Forschung zum Thema "Location Factors in Rural Areas Close to Cities".

Hightech-Forum veröffentlicht Impulspapier zum Thema "Wege zum 3,5-Prozent-Ziel"

Hightech-Forum veröffentlicht Impulspapier zum Thema "Wege zum 3,5-Prozent-Ziel"

Im aktuellen Impulspapier präsentiert das Hightech-Forum verschiedene Maßnahmen, die Investitionen in Forschung und Entwicklung anregen und zur Erreichung des 3,5-Prozent-Ziels beitragen sollen.

Schritt für Schritt zum digitalen Vorreiter

Am 17. Oktober laden wir kleine und mittlere Unternehmen zu unserem ersten Digitalcheck-Workshop ein, um ihren digitalen Reifegrad zu diskutieren und so das nächste Digitalisierungslevel zu erreichen.

Fulbright Doktorandenstipendien

Fulbright Doktorandenstipendien

Fulbright Germany schreibt Doktorandenstipendien für deutsche NachwuchswissenschaftlerInnen aus (Frist 1.10.2019), die ab Mai 2020 ein mehrmonatiges Forschungsprojekt an einer US-Hochschule planen.

Corporate Entrepreneurship Assessment Instrument (CEAI)

Corporate Entrepreneurship Assessment Instrument (CEAI)

Stephan Kullack (IME-Alumnus) hat gemeinsam mit Prof. Dr. Hölzle ein Messinstrument für organisationale Voraussetzungen von Corporate Entrepreneurship entwickelt, nun als eBook verfügbar (siehe Link).

Annika Schröder und Mara Meisel @ OUI Conference 2019

IME auf der 17. Internationalen Open und User Innovation Konferenz in Utrecht

Annika Schröder und Mara Meisel präsentierten ihre aktuellen Ergebnisse im Bereich Patienten Innovation und Moderatoren in virtuellen Selbsthilfegruppen auf der diesjährigen OUI-Konferenz in Utrecht.

Entrepreneurship an der University of International Business and Economics in Peking

Entrepreneurship an der University of International Business and Economics in Peking

Prof. Dr. Hölzle lehrt aktuell an der International Summer School unserer Partneruniversität UIBE den Kurs Entrepreneurship. Diese Woche stand das Thema “Entrepreneurs wanted” im Mittelpunkt.

Potsdam Entrepreneurship Experience Lab 2019

Potsdam Entrepreneurship Experience Lab 2019

PEELx (14.-19. August) ist ein Workshop für interessierte Gründer, in dem Teams mit Design Thinking und Lean-Start-up-Methoden an konkreten Gründungsideen arbeiten können (siehe Link für Bewerbung).

Startup Summer Night

Start-up Story Night – Summer Special am Campus Golm

Am 11. Juli findet die Start-up Story Summer Night am Campus Golm statt. Neben der Keynote wird eine Speed-Pitching Session veranstaltet. Im Anschluss gibt es ein gemütliches Get-together.

Marc Brechtel, Neuer externer Doktorand am IME-Lehrstuhl

Neuer externer Doktorand am IME-Lehrstuhl

Das IME-Team heißt Marc Brechtel als neuen externen Doktoranden herzlich willkommen! Herr Brechtel nimmt zum Juli 2019 seine Promotion zum Thema „Digital Platform Strategy“ bei IME auf.

Genshagener Forum - Digital 'Made in Europe': Jetzt oder nie?

Genshagener Forum - Digital 'Made in Europe': Jetzt oder nie?

Prof. Dr. Hölzle diskutierte beim 8. Genshagener Forum für deutsch-französischen Dialog mit Experten und Führungskräften über die Zukunft der europäischen Wertschöpfung im digitalen Zeitalter.

Technologiemanagement bei Siemens

Technologiemanagement bei Siemens

Wir danken herzlich Sebastian Dreßen für eine Einführung in die Praxis des Technologiemanagements bei Siemens im Rahmen des gemeinsamen Masterkurses mit Prof. Dr. Søren Salomo von der TU Berlin.

Kick-off des Potsdam International Transfer Collaboration Hub

Kick-off des Potsdam International Transfer Collaboration Hub

Wir danken allen Teilnehmern des Kick-off des Potsdam International Transfer Collaboration Hub! PITCH ist ein gemeinsames Projekt des Start-up-Services von Potsdam Transfer und des IME-Lehrstuhls.

Keynote von Prof. Dr. Hölzle auf dem DemoDay des Bosch Startup Harbour und AtomLeap

Keynote von Prof. Dr. Hölzle auf dem DemoDay des Bosch Startup Harbour und AtomLeap

Auf dem DemoDay des Bosch Inkubationsprogramms Startup Harbour und AtomLeap's Hightech Accelerator hielt Prof. Dr. Hölzle eine Keynote über die strategische Trendanalyse in Zusammenarbeit mit Startups

Innovation Growth Lab 2019

Innovation Growth Lab 2019

Gemeinsam mit Vertretern aus Wissenschaft und Politik diskutierte Prof. Dr. Katharina Hölzle bei der diesjährigen Innovation Growth Lab Konferenz relevante innovationspolitische Entwicklungen.

Prof. Dr. Hölzle nimmt an Paneldiskussion zum Thema Design Thinking in Frankfurt teil

Prof. Dr. Hölzle nimmt an Paneldiskussion zum Thema Design Thinking in Frankfurt teil

Am 7. Mai diskutierte Prof. Dr. Hölzle mit Professionals aus dem Finanzsektor aktuelle Fragestellungen des Design Thinking auf Einladung von Capco und eröffnete das Event mit einer Präsentation.

Dr. Philipp Kadelbach (Gründer von Flightright)

Gastvortrag Dr. Philipp Kadelbach, Gründer von Flightright

Am 29. Mai begrüßt IME Dr. Philipp Kadelbach (Gründer des Legal-Tech Flightright) als Gastreferenten zu seinen Erfahrungen als Entrepreneur im Rahmen von BWL500 (10:15 Uhr, H04). Gasthörer willkommen!

Zusätzliche Masterarbeitsthemen im Bereich Open Science

Zusätzliche Masterarbeitsthemen im Bereich Open Science

Der IME-Lehrstuhl bietet zusätzliche Masterarbeitsthemen außerhalb der eigentlichen Bewerbungszeiträume an. Bei Interesse ist die verlinkte Ausschreibung zu beachten.

DemoDay Bosch IoT Campus

DemoDay des Bosch Startup Harbour und AtomLeap

Am 28. Mai präsentieren die Alumni-Teams des Bosch Inkubationsprogramms Startup Harbour und AtomLeaps’s Hightech Accelerator ihre Ideen am Bosch IoT Campus in Berlin.

Gastvortrag Kim Kordel vom Bosch IoT Campus

Gastvortrag Kim Kordel vom Bosch IoT Campus

Zum 8.5. begrüßt IME zur Veranstaltung BWL500 (10:15, H04) Kim Kordel vom Bosch IoT Campus als Gastreferentin zum Thema IoT & Platform Business Model Innovation. Gasthörer sind herzlich willkommen.

M430 Technologiemanagement in Potsdam

M430 Technologiemanagement in Potsdam

Am Freitag (12.04.2019) findet die Vorlesung Technologiemanagement am Campus Griebnitzsee um 10 Uhr im Hörsaal 3.06.H03 statt.

Hochschulen im digitalen Umbruch

Hochschulen im digitalen Umbruch

IME ist Teil des neuen 'HEPCoPa'-Projekts unter Beteiligung mehrerer kolumbianischer Hochschulen. Das Projekt untersucht das Hochschulmanagement und die Lehrevaluation im Kontext der Digitalisierung.

Aktuelles Lehrangebot für das Sommersemester 2019 online

Informationen zum aktuellen Lehrangebot des IME-Lehrstuhls für das Sommersemester 2019 sind nun online verfügbar.

Auszeichnung der besten Abschlussarbeiten 2017
Foto: Tassilo Henike, Lion Franz, Prof. Dr. Katharina Hölzle, Valeska Maul, Robert Rose (v.l.n.r.)

Auszeichnung der besten Abschlussarbeiten 2018

IME gratuliert sehr herzlich den diesjährigen Preisträgern der besten Abschlussarbeit, welche neben ihrem Zertifikat einen Geschenkkorb regionaler Produkte von regioladen.net erhalten.

Herr Lion Franz gewann den Preis für seine Bachelorarbeit zum Thema "Cognition and innovation - A systematic literature review". In seiner Arbeit analysiert Herr Franz qualitativ und quantitativ den Stand der Forschung und identifizierte Forschungslücken basierend auf 485 Fachartikeln.

Frau Valeska Maul wurde für ihre Masterabeit zum Thema "Does the winner take it all? - A science mapping study of premium innovation journals" ausgezeichnet. In ihrer bibliometrischen Studie analysiert Frau Maul die Charakteristika der Wissensbasis der Innovationsforschung.

Auszeichnung der besten Abschlussarbeiten 2017
Foto: Tassilo Henike, Lion Franz, Prof. Dr. Katharina Hölzle, Valeska Maul, Robert Rose (v.l.n.r.)
Auszeichnung der besten Abschlussarbeiten 2017
Foto: Prof. Dr. Katharina Hölzle, Johanna Simon-Lehmstedt, Fabian Gerhardt (v.l.n.r.)

Frau Johanna Simon-Lehmstedt wurde ausgezeichnet für ihre Bachelorarbeit zum Thema "Herausforderungen der unternehmerischen Nachhaltigkeit: Eine empirische Untersuchung basierend auf dem Ansatz der paradoxen Theorie". In ihrer Arbeit analysiert sie mittels einer qualitativen Inhaltsanalyse selbstständig durchgeführter Experteninterviews von nachhaltig orientierten Gründern deren Umgang mit Spannungen zwischen konfliktären Zielen.

Auszeichnung der besten Abschlussarbeiten 2017
Foto: Prof. Dr. Katharina Hölzle, Johanna Simon-Lehmstedt, Fabian Gerhardt (v.l.n.r.)
Bewerbung für Abschlussarbeiten

Bewerbung für Abschlussarbeiten

Der neue Bewerbungszeitraum für Abschlussarbeiten am IME-Lehrstuhl läuft derzeit. Die Bewerbung ist noch bis zum 30.04.2019 möglich. Bitte benutzen Sie unser Online-Formular für die Anmeldung.

Potsdam International Transfer Collaboration Hub

Potsdam International Transfer Collaboration Hub

An der Universität Potsdam wird in Kooperation des Start-up-Service und dem IME-Lehrstuhl ein Entrepreneurship-Hub etabliert, für welches kürzlich eine EXIST-Förderung des BMWi eingeworben wurde.

_Gemeinsam digital wird um zwei weitere Jahre bis April 2021 verlängert

Das Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Berlin ist ein Förderprojekt des BMWi. Das Team des IME-Lehrstuhls ist seit Beginn mit drei Mitarbeitern für die Evaluation verantwortlich.

Masterkurs Innovationsmanagement zu Besuch auf dem Bosch IoT Campus

Masterkurs Innovationsmanagement zu Besuch auf dem Bosch IoT Campus

Besuch der IME-Master auf dem Bosch IoT-Campus. Nach einer Führung arbeiten die Teams mit dem IoT Business Model Builder.

Expertenjury mit Prof. Dr. Hölzle gibt Förderempfehlungen für neue Start-up-Center

Expertenjury mit Prof. Dr. Hölzle gibt Förderempfehlungen für neue Start-up-Center

Im Rahmen der Förderinitiative "Exzellenz Start-up Center.NRW" wurden sechs Universitäten prämiert. Prof. Dr. Hölzle ist Mitglied der von Minister Prof. Dr. Pinkwart eingesetzten Expertenjury.

Call for Papers: Perspektiven des Entrepreneurship - Unternehmertum zwischen Theorie und Praxis

Call for Papers: Perspektiven des Entrepreneurship - Unternehmertum zwischen Theorie und Praxis

Zum diesjährig erscheinenden Sammelband "Perspektiven des Entrepreneurship" laden die Herausgeber Prof. Dr. Hölzle, Dr. Surrey und Dr. Dr. Tiberius herzlich zur Einreichung von Beiträgen ein (s. PDF).

Interview mit Prof. Dr. Hölzle zur Innovationskraft dt. Unternehmen

Interview mit Prof. Dr. Hölzle zur Innovationskraft dt. Unternehmen

In einem Interview mit 'Markt & Zukunft' der Sparkassen-Finanzgruppe (Deutsche Leasing) geht Prof. Dr. Hölzle auf unternehmerische Voraussetzungen für die Entfaltung von Innovationskraft ein.

Bewerbungszeitraum für Abschlussarbeiten läuft

Bewerbungszeitraum für Abschlussarbeiten läuft

Die Bewerbung für Abschlussarbeiten am IME-Lehrstuhl ist bis zum 31.01.2019 möglich. Die Themenliste ist auf Moodle verfügbar. Bitte benutzen Sie unser Online-Formular für die Anmeldung.

Neue wissenschaftliche Mitarbeiterin am IME-Lehrstuhl

Neue wissenschaftliche Mitarbeiterin am IME-Lehrstuhl

Das IME-Team heißt herzlich Fr. Valeska Maul als neue wiss. Mitarbeiterin willkommen! Frau Maul wird Prof. Dr. Hölzle in der EFI-Kommissionsarbeit unterstützen und eine Promotion bei IME aufnehmen.

Masterkurs Innovationsmanagement zu Besuch bei Flightright

Masterkurs Innovationsmanagement zu Besuch bei Flightright

Flightright lässt IME-Master hinter die Kulissen blicken. Mittels Ideation-Methoden erarbeiten sie gemeinsam innovative Konzepte für den Bereich LegalTech.

TEDxUniPotsdam
Foto: Tomáš Kochlöffel

Raus aus der Komfortzone? TEDxUniPotsdam zum Thema 'Seeking Discomfort'

Für großen Andrang und Anklang sorgte das erstmalig in Potsdam stattfindende TEDx-Event, welches von Studenten der Universität Potsdam unter der Schirmherrschaft von Prof. Dr. Katharina Hölzle organisiert wurde. Die entsprechende Pressemitteilung der Universität Potsdam ist erreichbar unter dem folgendem Link.

TEDxUniPotsdam
Foto: Tomáš Kochlöffel
IME Highlights 2018

Der IME-Lehrstuhl wünscht ein frohes neues Jahr 2019!

Das Team des IME-Lehrstuhls wünscht allen Studierenden, Alumni, Partnern, Freunden und Unterstützern ein frohes neues Jahr 2019! Anbei haben wir ausgewählte Highlights des vergangenen Jahres kurz zusammengefasst (siehe Grafik links).

IME Highlights 2018

2018


Berufung von Prof. Dr. Katharina Hölzle in die Expertenkommission Forschung und Innovation der Bundesregierung
Foto: David Ausserhofer

Berufung von Prof. Dr. Katharina Hölzle in die Expertenkommission Forschung und Innovation

Zum 1. Juli 2018 hat die Bundesministerin für Bildung und Forschung, Anja Karliczek, mit Zustimmung der Bundesregierung Prof. Dr. Katharina Hölzle für die Dauer von vier Jahren als neues Mitglied der Expertenkommission Forschung und Innovation (EFI) berufen.

Die EFI leistet für die Bundesregierung wissenschaftliche Politikberatung zu den Themen Forschung, Innovation und der technologischen Leistungsfähigkeit Deutschlands. Laut Einrichtungsbeschluss setzt die EFI sich aus bis zu sechs Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern zusammen, welche über besondere Kenntnisse und Erfahrungen auf dem Gebiet der Innovationsforschung verfügen und auf wissenschaftlichem Gebiet international ausgewiesen sind. Seit 2008 legt die EFI der Bundesregierung und dem Bundestag ein jährliches Gutachten vor mit Analysen und Handlungsempfehlungen hinsichtlich des deutschen Forschungs- und Innovationssystems.

Das aktuelle Jahresgutachten der EFI sowie die Pressemitteilung zur Berufung von Prof. Dr. Hölzle sind abrufbar unter https://www.e-fi.de/presse/.

Berufung von Prof. Dr. Katharina Hölzle in die Expertenkommission Forschung und Innovation der Bundesregierung
Foto: David Ausserhofer
Wir wünschen frohe Feiertage

Wir wünschen frohe Feiertage

Der IME-Lehrstuhl wünscht allen Studierenden, Alumni, Partnern, Freunden und Unterstützern ein frohes und besinnliches Weihnachtsfest und ein gesundes, erfolgreiches und glückliches 2019.

Der IME-Lehrstuhl wünscht eine besinnliche Adventszeit

Der IME-Lehrstuhl wünscht eine besinnliche Adventszeit

Der IME-Lehrstuhl hat zum Beginn der Adventszeit das Siemens Gasturbinenwerk in Berlin besichtigt und dort u.a. die innovativen Fertigungsmethoden am traditionsreichen Hightech-Standort kennengelernt.

IME zu Gast bei der Verleihung des Deutschen Nachhaltigkeitspreises in Düsseldorf

IME zu Gast bei der Verleihung des Deutschen Nachhaltigkeitspreises in Düsseldorf

Fabian Gerhardt nahm am 11. Kongress anlässlich der Verleihung des 11. Deutschen Nachhaltigkeitspreises teil und diskutierte Themen im Kontext von Nachhaltigkeit, Digitalisierung und Entrepreneurship.

IME auf der Konferenz für Forschung in Entrepreneurship und Small Business 2018 in Toledo

Leonhard Gebhardt und Fabian Gerhardt präsentieren Ergebnisse ihrer Forschung zu unternehmerischen Prozessen nachhaltiger Berliner Startups auf der RENT 2018 in Toledo, Spanien.

Prof. Dr. Hölzle spricht auf der Regionalkonferenz

_Gemeinsam digital ist Gastgeber für den internen Tag der Förderinitiative Mittelstand digital

Auf der Regionalkonferenz von _Gemeinsam digital in Berlin sprach Prof. Dr. Katharina Hölzle über die Expertenkommission für Forschung und Innnovation (EFI).

Teilnehmer von GAME ON

_Gemeinsam digital lädt zum Gaming Abend ein

_Gemeinsam digital zeigte den über 400 Gästen der Veranstaltung mit Vorträgen, interaktiven Erlebnisstationen und einem Get-together welche Potenziale Gamification für Unternehmen hat.

Holger Rhinow promoviert erfolgreich am IME-Lehrstuhl

Am 12.10.2018 verteidigte Holger Rhinow zum Thema "Design Thinking als Lernprozess in Organisationen. Neue Chancen und Dilemmata für die Projektarbeit" erfolgreich seine Dissertation. Glückwunsch!

IME bei der 22. Interdisziplinären Jahreskonferenz zu Entrepreneurship, Innovation und Mittelstand

Sophie Glombik, Oliver Kullik und Fabian Gerhardt stellten ihre aktuellen Forschungsergebnisse rund um den Chief Digital Officer, Corporate Venturing, sowie Rural Entrepreneurship auf dem G-Forum vor.

Logo SpinLab

Jetzt beim Gründerprogramm SpinLab bewerben

Bis 27.11.2018 können sich interessierte Startups bei SpinLab für das sechsmonatige Gründerprogramm bewerben. Die Schwerpunkte liegen diesmal auf den Themen Energie, Smart City und eHealth.

Arbeit 4.0 - Im Austausch mit IG Metall, Plattform Industrie 4.0 und weiteren Kompetenzzentren

Arbeit 4.0 - Im Austausch mit IG Metall, Plattform Industrie 4.0 und weiteren Kompetenzzentren

Fabian Gerhardt und Oliver Kullik diskutierten vergangene Woche in Chemnitz für das Mittelstand 4.0 Kompetenzzentrum Berlin wie der Mittelstand zur Zukunft der Arbeitswelt unterstützt werden kann.

Prof. Dr. Hölzle spricht als Gastredner an der Universität Twente über das Design Thinking Mindset

Vortrag von Prof. Dr. Hölzle zum Design Thinking Mindset

Volles Haus im DesignLab der Universität Twente zum Vortrag von Prof. Dr. Katharina Hölzle zum Thema “The Design Thinking Mindset - An Individual and Organizational Perspective”.

Bosch Software Innovations launcht das Programm Startup Harbour

Prof. Dr. Hölzle wird das Programm „Startup Harbour“ als Mentor und Advisor unterstützen. Gründer aus Berlin sollen durch ein Coaching-Programm während des Gründungsprozess begleitet werden.

Identifizierung und Überwindung von Innovationsbarrieren in Organisationen

Identifizierung und Überwindung von Innovationsbarrieren in Organisationen

Das neue PDMA-Handbuch zum Thema 'Leveraging Constraints for Innovation' ist nun online (siehe Link) mit einem gemeinsamen Beitrag von Prof. Dr. Hölzle, Dr. Reimer und Prof. Dr. Dr. Gemünden.

Jetzt bewerben für KPMG Innovation & Collaboration Challenge 2019

Bis zum 11. November können sich Bachelorstudierende (in Teams aus 4 Personen) für die KPMG Innovation & Collaboration Challenge 2019 bewerben.

GAME ON: _Gemeinsam digital lädt zum Gaming Abend ein

GAME ON: _Gemeinsam digital lädt zum Gaming Abend ein

Am 07. November 2018 lädt _Gemeinsam digital zum kreativen Abend rund um das Thema Gamification und Serious Games ein. Konkrete Beispiele sollen zeigen, wie das im Mittelstand aussehen kann.

Ausschreibung einer Masterarbeit zum EnergyEfficiencyHack

Ausschreibung einer Masterarbeit zum EnergyEfficiencyHack

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt schreiben wir in Kooperation mit DENEFF eine Masterarbeit im Vorfeld des EnergyEfficiencyHack 2019 aus. Bewerbungen bitte über das Online-Formular 'Abschlussarbeiten'.

Gesprächsreihe 'Umwelt und Innovation - Impulse aus der Innovationsforschung für die Umweltpolitik'

Gesprächsreihe 'Umwelt und Innovation - Impulse aus der Innovationsforschung für die Umweltpolitik'

Auf Einladung des Badem-Württembergischen Umweltministeriums wird Prof. Dr. Hölzle am 16.10. mit Minister Franz Untersteller das Thema 'Umwelt und Innovation' diskutieren (s. Link für Anmeldung).

IME-Einführungsveranstaltungen für Bachelor und Master

Die Einführungsveranstaltung für den IME Bachelor findet am Montag, den 15.10.2018 um 12.00 Uhr in H06 statt und für den IME Master am Dienstag, den 16.10.2018 um 10.00 Uhr in S27.

Strategie-Workshop des IME-Teams

Strategie-Workshop des IME-Teams

Zur Vorbereitung des kommenden Semesters traf sich das IME-Team diesmal im Coconat Space - ein idealer Ort für konzentrierte Arbeit in der Natur. Wir danken sehr herzlich für die Gastfreundschaft!

Researching Design Thinking: Linking Theory and Practice across Disciplines

Researching Design Thinking: Linking Theory and Practice across Disciplines

Im Rahmen des 'Academy of Management 2018 Annual Meeting' in Chicago hat Prof. Dr. Hölzle einen Workshop zum aktuellen Stand der Forschung zu Design Thinking organisiert (Infos unter obigem Link).

Entrepreneurship-Kurs an der UIBE

Entrepreneurship-Kurs an der UIBE

Prof. Dr. Hölzle hat als Gastprofessorin an der University of International Business and Economics (UIBE) in Peking letztes Semester wieder den stark nachgefragten Kurs zu Entrepreneurship gegeben.

IME-Lehrstuhl sucht wissenschaftliche Hilfskraft

Am Lehrstuhl für Innovationsmanagement und Entrepreneurship ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle als wissenschaftliche Hilfskraft (ohne/mit Abschluss) mit bis 10 Wochenstunden zu besetzen.

Berlin Seminar 2018 der Fulbright-Kommission

Berlin Seminar 2018 der Fulbright-Kommission

Unter dem Motto "The Times They Are a-Changin’" fand das diesjährliche Fulbright-Zusammentreffen in Berlin statt. Als Fulbright-Alumna informierte Prof. Dr. Hölzle über akademische Karrierewege.

Frederik Kraft promoviert erfolgreich am IME-Lehrstuhl

Frederik Kraft promoviert erfolgreich am IME-Lehrstuhl

Zum Thema "Be Creative, Now! The Paradox of Freedom in Organizations" verteidigte Frederik Kraft mit Magna Cum Laude seine Dissertation an der Universität Potsdam. Wir gratulieren herzlich!

Interview mit Prof. Dr. Hölzle in der PNN zur Digitalisierung in Brandenburg

Interview mit Prof. Dr. Hölzle in der PNN zur Digitalisierung in Brandenburg

Zum Fortschritt der Digitalisierung in Brandenburg gab Prof. Dr. Hölzle den Potsdamer Neuesten Nachrichten (PNN) ein Interview, enthalten in der Wirtschaftsbeilage der aktuellen PNN-Wochenendausgabe.

IME nimmt an DAAD-Projekt zum Thema 'Entrepreneurial Universities' teil

IME nimmt an DAAD-Projekt zum Thema 'Entrepreneurial Universities' teil

Fabian Gerhardt, wissenschaftlicher Mitarbeiter am IME-Lehrstuhl, untersucht derzeit im Rahmen einer Fact Finding Mission des DAAD das Thema 'Entrepreneurial Universities' in Bogotá, Kolumbien.

Marine Makroalgen oder mobile Nährstofflabore?

Marine Makroalgen oder mobile Nährstofflabore?

Zwei innovative, durch EXIST geförderte Start-ups suchen Unterstützung durch Studierende oder Absolventen der Betriebswirtschaftslehre (siehe 'Stellenangebote' für Ausschreibungsdetails).

Besuch der australischen Botschafterin an der Universität Potsdam

Besuch der australischen Botschafterin an der Universität Potsdam

Frau Prof. Dr. Katharina Hölzle trifft die Botschafterin von Australien, I.E. Frau Lynette Wood, im Rahmen ihres Antrittsbesuches beim brandenburgischen Ministerpräsidenten, Herrn Dr. Dietmar Woidke.

Brigitte Zypries zu Besuch bei ‚_Gemeinsam digital‘

Brigitte Zypries zu Besuch bei ‚Gemeinsam digital‘

Bei einem Workshop zum Thema Marketing 4.0 traf die vormalige Bundeswirtschaftsministerin Brigitte Zypries das Team von ‚Gemeinsam digital‘ und überzeugte sich vor Ort von der Praxisnähe der Angebote.

Auszeichnung der besten Abschlussarbeiten 2017

Auszeichnung der besten Abschlussarbeiten 2017

Der IME-Lehrstuhl gratuliert herzlich den diesjährigen Preisträgern für die beste Abschlussarbeit, Frau Mirjam Fochler (zweite v.l.n.r. im Bild) und Frau Alina Arlott (vierte v.l.n.r. im Bild)Beide Absolventinnen erhielten einen Geschenkkorb von regioladen.net, bestehend aus regionalen Produkten.

Frau Fochler wurde für ihre Masterarbeit zum Thema "Leadership for innovation: A bibliometric analysis" ausgezeichnet. In ihrer Science-Mapping-Studie untersuchte sie die intellektuelle und konzeptionelle Struktur dieses interdisziplinären Forschungsstrangs - insb. zur Frage, welches Führungsverhalten sich eignet zur Förderung von Innovationen.

Frau Arlott gewann den Preis für ihre Bachelorarbeit zum Thema "Channel diversification of online pure players: An exploratory study of their motives". Für ihre empirische Studie führte sie strukturierte Interviews mit Managern als auch Gründern, welche ihr Geschäft online starteten und traditionelle Geschäftsmodelle neu dachten, mit darauf aufbauenden Einsichten zu deren Motiven.

Auszeichnung der besten Abschlussarbeiten 2017

Aktuelles Lehrangebot für das Sommersemester 2018 online

Informationen zum aktuellen Lehrangebot des IME-Lehrstuhls und die Klausurtermine für das Sommersemester 2018 sind nun online verfügbar.

M430 Technologiemanagement in Potsdam

M430 Technologiemanagement in Potsdam

Am Freitag (18.5.) findet die Vorlesung Technologiemanagement am Campus Griebnitzsee im Hörsaal H03 statt.

Gastvortrag von Martin Gaedt zum Thema 'Rock Your Idea'

Gastvortrag von Martin Gaedt zum Thema 'Rock Your Idea'

Martin Gaedt, Autor des provokativen Bestsellers 'Rock Your Idea' (Murmann Verlag), wird am 2.5. bei uns einen Gastvortrag halten (10 Uhr, Raum 3.06.H04), alle Studenten sind herzlich eingeladen!

Experimentierräume

"Kreativität braucht Freiräume, aber auch Leitplanken"

Prof. Dr. Katharina Hölzle wurde kürzlich für die Plattform 'Experimentierräume' des Bundesministeriums für Arbeit und Soziales interviewt, das Video ist erreichbar unter dem obigen Link.

Strategie-Workshop des IME-Lehrstuhls

Strategie-Workshop des IME-Lehrstuhls

Das IME-Team hat in seinem halbjährlichen Strategie-Workshop die Weichen für das kommende Semester gestellt. Wir danken sehr herzlich unserem Gastgeber, Journey 2 Creation!

M430 Technologiemanagement

M430 Technologiemanagement

Die erste Vorlesung zu Technologiemanagement findet diesen Freitag an der Technischen Universität Berlin, Einsteinufer 25, im Raum TA 251 statt (Hochfrequenz- & Fernmeldetechnik & Technische Akustik).

Global Design Thinking Week 2018

Die HPI School of Design Thinking bietet im März und September externen Teilnehmern zwei konsekutive Einführungswochen in Design Thinking an. Die Bewerbung ist online möglich bis zum 31. Januar.

Einführungsveranstaltung zum Masterstudiengang Betriebswirtschaftslehre

Einführungsveranstaltung zum Masterstudiengang Betriebswirtschaftslehre

Prof. Dr. Hölzle wird am 6. April (Beginn 10 Uhr, Campus Griebnitzsee, Haus 6, Raum H02) die Einführungsveranstaltung für den Masterstudiengang Betriebswirtschaftslehre halten.

Prof. Lisa Carlgren als Gastwissenschaftlerin am IME-Lehrstuhl

Prof. Lisa Carlgren als Gastwissenschaftlerin am IME-Lehrstuhl

Wir freuen uns sehr, Prof. Lisa Carlgren als Gastwissenschaftlerin der Chalmers University of Technology begrüßen zu dürfen. Derzeitig forscht sie zur Anwendung von Design Thinking in Großunternehmen.

StartUp-Partner besuchen Businessplan Pitches unserer Studententeams

StartUp-Partner besuchen Businessplan Pitches unserer Studententeams

Wir bedanken uns bei unseren StartUp-Partnern von VisionYou, MajorGroove, Homebell, MuzaMuza und H-Aero, die bei den Businessplan-Pitches unserer Studententeams aus dem Kurs BWL520 dabei waren.

Studierende des IME-Lehrstuhls zu Besuch im SAP Innovationscenter in Potsdam

Studierende des IME-Lehrstuhls zu Besuch im SAP Innovationscenter in Potsdam

Der Masterkurs Inno-Mgmt. war heute zu Gast im SAP Innovationscenter am Jungfernsee und konnte viele spannende Eindrücke zur Zukunft der IT, Open Innovation und SAP als spannendem Arbeitgeber sammeln.

IME-Studenten besuchen den neuen 'Bosch IoT Campus' in Berlin

Der Masterkurs Innovation war zu Gast im neuen Bosch IoT Campus im Ullsteinhaus und erlernte in einem Mini-Workshop neueste Tools und Erkenntnisse zur Geschäftsmodellinnovation im Netzwerk.

Terminänderung Klausur „BWL410 Innovationsmanagement“

Die Klausur von BWL410 Innovationsmanagement findet am 06.02.18 um 14 Uhr in 3.06.S26 statt. Die Anmeldung zur Prüfung ist noch bis zum 29.01.18 möglich.

Gastvorlesung von Götz Friederich zum Thema "Unternehmensformen und Steuerrecht für Gründer"

Gastvorlesung von Götz Friederich zum Thema "Unternehmensformen und Steuerrecht für Gründer"

Wir danken herzlich dem ausgewiesenen Gründungsexperten, RA Götz Thorsten Friederich (Sozietät Kraft & Friederich), für eine sehr interessante Gastvorlesung in BWL520 Unternehmensgründung.

Logo Uni Potsdam und IME

IME-Lehrstuhl sucht wissenschaftliche Hilfskräfte

Im Bereich Lehre und für das aktuelle Forschungsprojekt zum Thema „Digitalisierung“ werden insgesamt 3 wissenschaftliche Hilfskräfte gesucht.

Bewerbung für Abschlussarbeiten

Bewerbung für Abschlussarbeiten

Der neue Bewerbungszeitraum für Abschlussarbeiten am IME-Lehrstuhl läuft derzeit. Die Bewerbung ist noch bis zum 31.01.2018 möglich. Bitte benutzen Sie unser Online-Formular für die Anmeldung.

Mittelstand 4.0 Evaluationsworkshop – IME über Wirkungsmessung @WIK

Am 17.01. war das IME-Team in Bad Honnef beim Evaluationsworkshop der M4.0-Kompetenzzentren und referierte über Wirkungsevaluation. Die Evaluation von Outcome und Wirtschaftlichkeit waren Themen.

Arbeiten 4.0 - Arbeitskreistreffen

Am 16.01. trafen sich in Paderborn die M4.0-Kompetenzzentren zum Thema Arbeit 4.0. IME stellte die Bedeutung der Thematik und seine Aktivitäten hierbei vor, besuchte zudem das Heinz-Nixdorf-Museum.

Aktuelle Forschung zu Design Thinking

Aktuelle Forschung zu Design Thinking

Im wöchentlichen IME-Forschungskolloquium stellte Prof. Lisa Carlgren, derzeitig Gastwissenschaftlerin an unserem Lehrstuhl, ihre spannenden Forschungsprojekte zum Thema 'Design Thinking' vor.

Prof. Dr. Hölzle verleiht Guido Reger Preis

Verleihung des Guido-Reger-Gründerpreises durch Prof. Dr. Hölzle

Frau Prof. Dr. Hölzle verlieh gestern den Guido-Reger-Gründerpreis an das Start-up der drei Gründerinnen von TeneTrio, die mit ihrer Idee einen visionären Beitrag zur nachhaltigen Ernährung leisten.

Gastvortrag von Dr. Shamim Rafat zum Thema 'Innovation. In practice.'

Gastvortrag von Dr. Shamim Rafat zum Thema 'Innovation. In practice.'

Dr. Shamim Rafat, Gründer und CEO von zero360, eröffnete heute Studenten in seiner Gastvorlesung (BWL410) wertvolle Perspektiven zur Innovationspraxis in dt. Unternehmen, wir danken sehr herzlich!

Der IME-Lehrstuhl wünscht ein frohes neues Jahr 2018!

Der IME-Lehrstuhl wünscht ein frohes neues Jahr 2018!

Das Team des IME-Lehrstuhls wünscht seinen Studenten, Unterstützern und Freunden ein glückliches und inspirierendes neues Jahr 2018!


2017


Praktikum in den USA im Innovationsmanagement von Bosch

Praktikum in den USA im Innovationsmanagement von Bosch

Gemeinsam mit Bosch bieten wir für Masterstudierende die Möglichkeit für ein 6-monatiges Praktikum im Bereich Innovationsmanagement in den USA. Bewerbungen gerne per E-Mail an Prof. Dr. Hölzle.

IME-Nachhaltigkeitskurs zu Gast bei 'Journey 2 Creation' und 'Dark Horse Innovation'

IME-Nachhaltigkeitskurs zu Gast bei 'Journey 2 Creation' und 'Dark Horse Innovation'

Am Nikolaus besuchten 42 IME-Studierende in Berlin J2C und Dark Horse. Wir bedanken uns herzlich bei Jörg Koslowsky und Friedrich Große-Dunker für viele inspirierende Einblicke und Gespräche!

Preisverleihung 'Digital Transformer of the Year 2017'

Preisverleihung 'Digital Transformer of the Year 2017'

Im Microsoft Atrium Berlin wurden die 'Digital Transformer of the Year 2017' ausgezeichnet. Prof. Dr. Hölzle überreichte als Jury-Mitglied u. a. Preise an die Haufe-Gruppe und die Robert Bosch GmbH.

Keynote von Prof. Dr. Hölzle zum BMWi-Symposium 'Digitale Zukunft konkret'

Keynote von Prof. Dr. Hölzle zum BMWi-Symposium 'Digitale Zukunft konkret'

Welche Schlüsselkompetenzen werden benötigt für die digitale Transformation? Zum BMWi-Symposium 'Digitale Zukunft konkret' gab Prof. Dr. Hölzle hierzu eine Keynote in der Berliner Kalkscheune.

Gastvortrag von Björn Theis zum Thema 'Corporate Foresight'

Gastvortrag von Björn Theis zum Thema 'Corporate Foresight'

Wir bedanken uns herzlich bei Björn Theis, Foresight Manager bei Evonik, für eine spannende Gastvorlesung in BWL410 mit Einblicken aus Evonik's strategischer Innovationseinheit, Creavis.

Der IME-Lehrstuhl wünscht eine besinnliche Adventszeit

Der IME-Lehrstuhl wünscht eine besinnliche Adventszeit

Das IME-Team hat sich zu seinem diesjährigen Weihnachtsfest durch das Museum für Kommunikation in Berlin führen lassen und erkundete die facettenreiche Geschichte der Informationsgesellschaft.

Eröffnung des Businessplan-Wettbewerbs Berlin-Brandenburg 2018

Eröffnung des Businessplan-Wettbewerbs Berlin-Brandenburg 2018

In der gestrigen Vorlesung 'Business Plan & Unternehmensgründung' eröffnete Frau Prof. Dr. Hölzle, Herr Dr. Bröker (Potsdam Transfer) und Frau Arend (ILB) den BPW 2018.

Deutschlandfunk interviewt Prof. Dr. Hölzle

Deutschlandfunk interviewt Prof. Dr. Hölzle

Wie beeinflusst der sparsame Umgang mit Ressourcen die Innovationskraft dt. Unternehmen? Thomas Wagner vom Deutschlandfunk interviewte zu dieser Frage Prof. Dr. Hölzle im Rahmen des KONGRESS BW 2017.

Gastvortrag von Timothy Glaz zum Thema “Ganzhaltig nachhaltig” am 29. November

Gastvortrag von Timothy Glaz zum Thema “Ganzhaltig nachhaltig” am 29. November

Wir laden herzlich ein zu einem spannenden Gastvortrag von Timothy Glaz, Leiter Corporate Affairs der Werner & Mertz GmbH (u.a. 'Frosch'), zum Thema Nachhaltigkeit (29.11., 9:00-10:30, Raum S13).

G-Forum 2017 - 21. Interdisziplinäre Jahreskonferenz zu Entrepreneurship, Innovation und Mittelstand

G-Forum 2017 - 21. Interdisziplinäre Jahreskonferenz zu Entrepreneurship, Innovation & Mittelstand

Sophie Glombik aus dem IME-Digitalisierungsteam präsentierte auf der Jahreskonferenz des G-Forums ihre Forschung zu Reifegradmodellen der digitalen Transformation.

Begrüßung zum Wintersemester 2017/18

Begrüßung zum Wintersemester 2017/18

Das IME-Team wünscht allen Studierenden ein erfolgreiches neues Wintersemester! Bitte beachten sie die Termine der Einführungsveranstaltungen für Master (ab 9.10.) und Bachelor auf unserer Website.

Strategietreffen des IME-Lehrstuhls

Strategietreffen des IME-Lehrstuhls

Das IME-Team kommt mit viel Motivation für das neue Semester von seinem halbjährlichen Strategietreffen wieder, welches erneut in der schönen 'Dranser Tenne' (Wittstock/Dosse) stattfinden konnte.

Aktualisierte Stellenangebote unserer Kooperationspartner

Aktualisierte Stellenangebote unserer Kooperationspartner

Auf Jobsuche? Praxispartner des IME-Lehrstuhls haben uns neue Stellenangebote zugesendet, darunter Atomleap, TollCollect, Daimler und Homebell. Alle Ausschreibungen sind unter obigem Link zu finden.

Masterarbeit in Sydney

Masterarbeit in Sydney

Gemeinsam mit der Macquarie University bieten wir kurzfristig die Möglichkeit für einen finanzierten Forschungsaufenthalt in Sydney zum Thema 'Entrepreneurial Ecosystems'. Anfragen gerne via E-Mail.

Ausklang der 18. internationalen CINet-Konferenz

Ausklang der 18. internationalen CINet-Konferenz

Wir danken allen Teilnehmern für eine erfolgreiche 18. internationale CINet-Konferenz, veranstaltet von Prof. Dr. Hölzle an der Universität Potsdam zum Thema 'Digitalisierung und Innovation'.

Fachforum 'Digitale Zukunft@brandenburg'

Fachforum 'Digitale Zukunft@brandenburg'

Prof. Dr. Hölzle hat eine Keynote gehalten zum Fachforum 'Digitale Zukunft@brandenburg'. Die vom Tagesspiegel in Potsdam veranstaltete Fachkonferenz wurde eröffnet von Ministerpräsident Dr. Woidke.

Die Grüne Seite der Digitalisierung – Wie programmieren wir die Zukunft?

Die Grüne Seite der Digitalisierung – Wie programmieren wir die Zukunft?

Digitalisierung und Nachhaltigkeit? Zu dieser Frage diskutierte Prof. Dr. Hölzle u. a. mit Grünen-Parteichef Cem Özdemir in der Factory Berlin. Die Aufzeichnung ist verfügbar unter obigem Link.

Doktorand Frederik Kraft veröffentlicht Artikel im Creativity & Innovation Management Journal

Doktorand Frederik Kraft veröffentlicht Artikel im Creativity & Innovation Management Journal

Zusammen mit Prof. Dr. Eggers und Prof. Dr. Lovelace, beide Menlo College USA, publiziert Frederik Kraft eine Studie zum Thema “Fostering creativity through critical thinking” im CIM-Journal.

Bewerbung zur Abschlussarbeit

Der neue Bewerbungszeitraum für Abschlussarbeiten am IME-Lehrstuhl läuft derzeit und ist bis zum 31.10.2017 möglich. Bitte benutzen Sie ab sofort unser Online-Formular für die Anmeldung.

Inspirierende Keynotes der 18. CINet-Konferenz zum Thema 'Digitalisierung und Innovation'

Inspirierende Keynotes der 18. CINet-Konferenz zum Thema 'Digitalisierung und Innovation'

Die 18. CINet-Konferenz bot spannende Einblicke aus Praxis, Wissenschaft und Politik mit Keynotes von Nicolai Andersen (Deloitte), Balder Onarheim (DTU) und Peter Batt (BMI). Wir danken herzlich!

18. Internationale CINet-Konferenz

18. Internationale CINet-Konferenz

Vom 10.-12. September veranstaltet Prof. Dr. Katharina Hölzle an der Universität Potsdam die 18. internationale CINet-Konferenz zum Thema 'Digitalisierung und Innovation'. #CINet2017

_Gemeinsam digital wirkt mit bei der Zukunft der Arbeit im Mittelstand

_Gemeinsam digital wirkt mit bei der Zukunft der Arbeit im Mittelstand

Hr. Kullik und Fr. Glombik vom IME-Digitalteam nahmen am KickOff der Initiative Mittelstand 4.0 zum Thema Arbeit 4.0 teil. Diskutiert wurde die Rolle der Digitalisierung für die Zukunft der Arbeit.

Die Praxis in der Theorie

Die Praxis in der Theorie

Jonas C. Blauth nahm IME-Studenten in seinem Vortrag mit auf seinen Weg vom Studenten zum Entrepreneur und teilte hands-on Tipps und Erfahrungen für die eigene Gründung.

10-jähriges Jubiläum der Potsdam Graduate School (PoGS)

10-jähriges Jubiläum der Potsdam Graduate School (PoGS)

Zu ihrem 10-jährigen Jubiläum lud die PoGS feierlich in das Potsdamer Bildungsforum ein. Das IME-Team gratuliert herzlich der PoGS, ihren Mitarbeitern, Mitgliedern und Alumni - bitte weiter so!

Die Praxis in der Theorie

Die Praxis in der Theorie

Am 28.06.2017 begrüßt der IME-Lehrstuhl Jonas C. Blauth (Mitgründer von Service Partner One) als Gastreferenten in der Vorlesung BWL500 (10:15 Uhr; H04). Wir laden Sie herzlich zu diesem Vortrag ein!

_Gemeinsam digital: IME-Digitalisierungsteam über Wandel von KMU in der Digitalisierung

_Gemeinsam digital: IME-Digitalisierungsteam über Wandel von KMU in der Digitalisierung

Sophie Glombik und Oliver Kullik berichteten beim KompZ M4.0 Ilmenau zum Thema „Ein Weg zum digitalen Arbeitsplatz–moderne Kommunikationstools” über Innovationsbarrieren und wie sie überwunden werden.

Potsdamer GründerTag

Potsdamer GründerTag

Am 27. Juni findet zum zehnten mal der Potsdamer GründerTag statt im Haus der IHK Potsdam. Gründungsinteressierten wird ein umfassendes Veranstaltungsprogramm geboten. Die Teilnahme ist kostenlos.

Open House Day an der HPI School of Design Thinking

Open House Day an der HPI School of Design Thinking

Die HPI D-School in Potsdam lädt zu einem Blick hinter die Kulissen ein am Mittwoch, den 14. Juni 2017, u. a. mit Informationen zu Design Thinking und dem Bewerbungsprozess für Studenten.

Kollaborativ disruptivem Wandel begegnen

Zum Thema der Kollaboration von Start-ups und etablierten Unternehmen moderierte Prof. Dr. Hölzle in Sydney ein Panel von Entrepreneuren an der UTS Business School in der Reihe 'Start-up Stories.'

Stellenausschreibung: Homebell sucht Praktikant/in oder Werksstudent/in

Stellenausschreibung: Homebell sucht Praktikant/in oder Werksstudent/in

Homebell sucht Unterstützung in den Bereichen Sales, Partner Management, Customer Service, und Project Management. Detaillierte Informationen entnehmen Sie bitte den Stellenausschreibungen.

Neu bewilligtes Projekt – „_Gemeinsam digital“

In einem aktuellen Interview berichtet Frau Prof. Dr. Hölzle über das Verbundprojekt des Lehrstuhls "_Gemeinsam digital" und wie der Mittelstand darin bei der Digitalisierung unterstützt wird.

Forschungssemester von Prof. Dr. Katharina Hölzle in Sydney, Australien

Frau Prof. Dr. Hölzle ist im SoSe 2017 im Forschungssemester. Dieses verbringt sie auf Einladung der UTS und MGSM in Sydney. Bei Anfragen wenden Sie sich bitte vorerst an Frau Pohle.

Porsche Innovation Contest

Jetzt für den Porsche Innovation Contest mit Blockchain-Anwendungen bewerben und 25000€, eine Pilotanwendung mit Porsche und 3 Monate Accelerator gewinnen.

Begrüßung im Sommersemester 2017

Das IME-Team wünscht allen Studierenden ein erfolgreiches neues Sommersemester. Diese Woche starten bereits BWL500, das Bachelorprojekt/Forschungsseminar und Technologiemanagement (TU Berlin, HL 001).

Stellenausschreibung: Wissenschaftliche Hilfskraft am Lehrstuhl für IME gesucht

Am Lehrstuhl IME ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine wissenschaftliche Hilfskraft mit bis zu 10 Wochenstunden zu besetzen.

Klausureinsicht zu BWL520 Unternehmensgründung vom WS 2016/2017

Die Klausureinsicht BWL520 findet am 10.05.2017 ab 15 Uhr in 3.01.304 statt. Bitte beachten Sie die vorherige Anmeldung per Email bei Frau Dr. Puteanus-Birkenbach.

Neuigkeiten zum Abschlussarbeitenseminar auf der Homepage des IME-Lehrstuhls

Im kommenden Semester können Studierende die neuen Formulare nutzen, um sich für das Abschlussarbeitenseminar anzumelden oder sich auf eine Abschlussarbeit zu bewerben.

IME-Digitalisierungs-Team besucht CeBIT 2017

Das Digitalisierungs-Projektteam des IME-Lehrstuhls hat die diesjährige CeBIT besucht, welche unter dem Motto „d!conomy“ noch bis zum 24.3. wertvolle Einblicke zur digitalen Transformation ermöglicht.

Auszeichnung für die besten Abschlussarbeiten 2016

Die Auszeichung für die besten Abschlussarbeiten 2016 erhielten Johannes Zier (MA) und Philipp Merz (BA).

Judith Mühlenhoff promoviert erfolgreich am IME-Lehrstuhl

Judith Mühlenhoff verteidigte am 25. Januar 2017 mit Magna Cum Laude ihre Dissertation zum Thema: "Culture-Driven Innovation. Acknowledging Culture as a Knowledge Source for Innovation."

Keynote zur digitalen Transformation von Prof. Dr. Hölzle zum Roche-Hackathon 2016

Frau Prof. Dr. Hölzle setzte mit ihrer Keynote „The Patterns of Digital Disruption“ wertvolle Impulse für den ersten internationalen Roche-Hackathon am 22. Dezember 2016 in Berlin.

Gewinner des Wettbewerbs "neue Geschäftsmodelle anhand des Business Model Canvas"

HIIG, THB und Uni Potsdam gewannen gemeinsam den Geschäftsmodellentwicklungswettbewerb einer Konferenz unserer Förderinitiative des BMWi. Preis war eine Torte aus dem 3D-Drucker.

Brandenburgische Innovationspreise 2017 - Bewerbungszeitraum läuft noch bis zum 14. April 2017

Die Innovationspreise werden bereits zum vierten Mal durch das Ministerium für Wirtschaft und Energie des Landes Brandenburg für die Cluster Ernährungswirtschaft, Kunststoffe und Chemie vergeben

Prof. Dr. Hölzle als Jurorin beim MBAe Venture Day der UTS

Prof. Dr. Hölzle nahm letzte Woche als Jurorin am MBAe Venture Day der UT Sydney teil. Aus 16 vielversprechenden Startup-Pitches ging Dlivee, eine Plattform für Lieferdienste, als Gewinner hervor.

Ausschreibung: Doktoranden (m/w) zum Thema „Business Model Innovation“

Zur engagierten Mitarbeit in Forschung und Lehre am Lehrstuhl für Innovationsmanagement und Entrepreneurship der Universität Potsdam suchen wir ab sofort einen hochqualifizierten Doktoranden (m/w).

Ideenmonopoly - Experience of Entrepreneurial Spirit

Ein wichtiger Baustein innerhalb dieser Kurse ist das Ideenmonopoly als ein Marktplatz der Ideen, der am 12.12.2016 im Foyer von Haus 6 am Standort Griebnitzsee zum neunten Mal durchgeführt wurde.

Bewerbungszeitraum für Abschlussarbeiten am IME-Lehrstuhl startet

Der nächste Bewerbungszeitraum beginnt am 01.01.2017 und endet am 31.01.2017. Die Bewerbungszeiträume sind zeitlich an das Abschlussarbeitenkolloquium gekoppelt.

'Don’t wait. Innovate!' - Bewirb Dich für die HPI D-School

Der Bewerbungsschluss für den Basic Track im Sommersemester 2017 an der HPI School of Design Thinking rückt näher. Studierende aller Fachrichtungen können sich bis zum 31.01.2017 online bewerben.

Besuch des SAP Innovation Center in Potsdam

Studenten der IME-Veranstaltung 'Innovationsmanagement' konnten diese Woche das progressive SAP Innovation Center in Potsdam besuchen, verbunden mit einer Einführung in das Intrapreneurship-Programm.

10. promovierte Doktorandin von Frau Prof. Dr. Hölzle

Katrin Dribbisch hat am 10. Januar als erste Absolventin des Graduiertenkolleg WIPCAD mit Summa Cum Laude ihre Dissertation „The Adoption of Design Thinking in a Singaporean Ministry“ verteidigt.

Der IME-Lehrstuhl wünscht ein frohes neues Jahr 2017!

Das Team des IME-Lehrstuhls wünscht seinen Studenten, Unterstützern und Freunden ein glückliches und inspirierendes neues Jahr 2017!


2016


Artikel von Prof. Dr. Katharina Hölzle zu Open Innovation hervorgehoben

Prof. Dr. Hölzle's Artikel in R&D Management (Rohrbeck et al., 2009) wurde kürzlich als einer der "Prinzen" der Innovationsforschung identifiziert in einer Studie von Teixeira et al. (2016).

Festakt des Deutschen Umweltpreises 2016 mit Prof. Dr. Katharina Hölzle

Prof. Dr. Katharina Hölzle und Max Schön mit Moderatorin Judith Rakers hielten die Laudatio auf die Preisträger