Lehrveranstaltungen

Wintersemester 2017/18

Diese Tabellen werden zu Beginn des Semesters erstellt. Spätere Änderungen werden nicht zwangsläufig übernommen. Beachten Sie daher bitte in jedem Fall die Informationen auf den jeweiligen Seiten in PULS!

Die Übersicht der Veranstaltungen sämtlicher Lehrstühle im Wintersemester 2017/18 finden Sie hier.


Montag
ZeitLVRaumTitelLehrperson

18:00–20:30

S

1.12.0.05

Vom Söldnertagebuch zum Feldpostbrief. Krieg und Frieden im persönlichen Erleben des „kleinen Mannes“

Dr. Charlier

Nach oben

Dienstag
ZeitLVRaumTitelLehrperson

10:00–12:00

S

1.12.0.05

Traditionen und Perspektiven der brandenburgischen Landesgeschichte

Prof. Dr. Asche

12:00–14:00

S

1.12.0.05

Von Jakobinern, Demokraten, Republikanern und anderen verdächtigen Subjecta – Deutschland und die französische Revolution

Prof. Dr. Asche

16:00–18:00

V

1.11.0.09

Religionskriege und Konfessionskonflikte im 16. und 17. Jahrhundert (Teil VI.)

Prof. Dr. Asche

Nach oben

Mittwoch
ZeitLVRaumTitelLehrperson

08:00–10:00

S

1.12.0.14

Dominium maris baltici – die Ostseeherrschaft in der Frühen Neuzeit zwischen Anspruch und Realität

Prof. Dr. Asche

10:00–12:00

Ü

1.09.2.03

Deutsche Reiseberichte als historische Quellen zur Seefahrtsgeschichte des 17. Jahrhunderts

Kollenberg

Nach oben

Donnerstag
ZeitLVRaumTitelLehrperson

08:00–10:00

Ü

1.09.2.03

Wissenschaftliches Arbeiten und Schreiben für Historiker

Dr. Czech

10:00–12:00

Ü

1.09.2.03

Quellen zur brandenburgischen Geschichte in Spätmittelalter und Früher Neuzeit

Dr. Czech

Nach oben

Freitag
ZeitLVRaumTitelLehrperson

08:00–10:00

G

1.09.2.03

Die Habsburger – Dynastie und Herrschaft in Europa in der Frühen Neuzeit

Dr. Czech

10:00–12:00

S

1.09.2.03

Berlin und Potsdam – Residenzen der Hohenzollern

Dr. Czech

Nach oben