uni-potsdam.de

Sie verwenden einen veralteten Browser mit Sicherheitsschwachstellen und können die Funktionen dieser Webseite nicht nutzen.

Hier erfahren Sie, wie einfach Sie Ihren Browser aktualisieren können.

Hardware/Software-Codesign

Steckbrief
Veranstaltungsart

Vorlesung + Praktikum (2+2 SWS)

Dozenten

Prof. Mario Schölzel

Max Frohberg

Voraussetzungkeine
VorlesungsspracheDeutsch
StudienleistungÜbungsaufgaben
Leistungsnachweis

Prüfung

Leistungspunkte6 LP
VorlesungMi, 10–12 Uhr, Raum 3.04.2.01
PraktikumMi, 14–16 Uhr, Raum 3.04.1.03

Ziel beim Hardware/Software-Codesign ist das Finden optimal aneinander angepasster Hardware- und Software-Komponenten, die gemeinsam eine spezifizierte Aufgabe erfüllen, wobei die Optimalität hinsichtlich vorgegebener Kosten wie zum Beispiel Geld, Zeit, Stromverbrauch, Platz, etc. zu erzielen ist.

Um dieses Ziel zu erreichen, müssen unterschiedliche Entwurfsalternativen in den verschiedenen Ebenen des Systementwurfs betrachtet und gegeneinander abgewogen werden. Dies setzt Kenntnisse in verschiedenen Bereichen der Informatik voraus, wie beispielsweise Techniken zur Spezifikation und Modellierung eines Systems, Kenntnisse über Programmiersprachen und Hardwarebeschreibungssprachen sowie Kenntnisse über Compiler und andere Entwicklungswerkzeuge, die für die Entwicklung anwendungsspezifischer Hardware und Prozessoren benötigt werden.

In der Vorlesung werden folgende Themen behandelt:

  • Einführung in Hardwarebeschreibungssprachen und Modelle
  • Ebenen des Entwurfs: Systemebene, Architekturebene, Logikebene
  • Grundlagen zu HW-Architekturen: ASICs, FPGAs, Überblick über Prozessorarchitekturen wie RISC, CISC, DSP, VLIW, ASIP
  • Retargierbare Compiler und Softwaresynthese: Techniken zur konfigurierbaren Zielcodeerzeugung für anwendungsspezifische Prozessoren, Optimierungstechniken
  • Techniken zur High-Level-Synthese
  • Systemsynthese
Steckbrief
Veranstaltungsart

Vorlesung + Praktikum (2+2 SWS)

Dozenten

Prof. Mario Schölzel

Max Frohberg

Voraussetzungkeine
VorlesungsspracheDeutsch
StudienleistungÜbungsaufgaben
Leistungsnachweis

Prüfung

Leistungspunkte6 LP
VorlesungMi, 10–12 Uhr, Raum 3.04.2.01
PraktikumMi, 14–16 Uhr, Raum 3.04.1.03

Lehrmaterialien

Eintrag zu dieser Lehrveranstaltung im PULS: Vorlesung und Praktikum