„UP.talks“ – Campusgeschichten aus 30 Jahren Universität Potsdam

Campus Golm / Campus Am Neuen Palais / Campus Griebnitzsee
Foto: Thomas Roese / Ernst Kaczynski / Ernst Kaczynski

Rund um den 30. Geburtstag der Universität Potsdam möchten wir gern ins Gespräch kommen – mit denen, die die Uni zu dem gemacht haben und machen, was sie heute ist: mit Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern, Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, Studentinnen und Studenten.


Gelegenheit dafür bieten drei Gesprächsrunden – „UP.talks“ –, eine an jedem der drei Unistandorte Golm, Am Neuen Palais und Griebnitzsee. Jeweils vier Gäste werfen gemeinsam mit Unisprecherin Dr. Silke Engel einen Blick zurück auf Geschafftes, auf Hürden, auf bewegende, fröhliche, vielleicht auch auf traurige Ereignisse, um „30 Jahre Universität Potsdam“ mit Leben zu füllen. Eine vierte, abschließende Runde wird auf die Zukunft schauen – auf das kommende Semester, die nächsten 5, 10 oder gar 30 Jahre –, Pläne diskutieren, über Herausforderungen sprechen, Ideen entwickeln.

Alle „UP.talks“ finden unter freiem Himmel statt und – sofern die Umstände es zulassen – mit Zuhörerinnen und Zuhörern. Für all jene, die nicht vor Ort dabei sein können oder wollen, werden die Veranstaltungen live über den YouTube-Kanal der Universität Potsdam gestreamt und anschließend als Video online gestellt.

„UP.talks“: Rückblick – Campus Griebnitzsee

22. Juni 2021, 17 Uhr

Campus Griebnitzsee, vor dem Haupteingang von Haus 1 Zur Aufzeichnung der Veranstaltung

Unisprecherin Dr. Silke Engel schaut mit folgenden Gästen in die Uni-Geschichte des Standortes Griebnitzsee:

  • Prof. Dr. h.c. Hasso Plattner, Gründer des Hasso-Plattner-Instituts / Ehrendoktor und Honorarprofessor der Universität Potsdam und Mäzen (aus den USA zugeschaltet)
  • Mike Schubert, Oberbürgermeister der Landeshauptstadt Potsdam / Alumnus der Universität Potsdam
  • Prof. Dr. Andreas Musil, Vizepräsident für Lehre und Studium der Universität Potsdam / Professor für Öffentliches Recht an der Universität Potsdam 
  • Prof. Dr. Dieter Wagner, Vorstandsvorsitzender der Universitätsgesellschaft Potsdam e. V. / langjähriger Professor für Betriebswirtschaftslehre an der Universität Potsdam 
  • Dr. Roswitha Schwerdtfeger, langjährige Fakultätsgeschäftsführerin der Juristischen Fakultät

„UP.talks“: Rückblick – Campus Am Neuen Palais

29. Juni 2021, 16 Uhr

Campus Am Neuen Palais, Campuswiese zwischen Haus 8 und Haus 12 Zur Aufzeichnung der Veranstaltung

Unisprecherin Dr. Silke Engel schaut mit folgenden Gästen in die Uni-Geschichte des Standortes Am Neuen Palais:

  • Prof. Dr. Julius Schoeps, Gründungsdirektor des Moses Mendelssohn Zentrums für europäisch-jüdische Studien / langjähriger Professor für deutsch-jüdische Geschichte an der Universität Potsdam 
  • Dr. Petra Bischoff-Krenzien, langjährige Leiterin des Zentrums für Hochschulsport an der Universität Potsdam
  • Dr. Uta Sändig, langjährige Wissenschaftliche Mitarbeiterin für Didaktik/Deutsch als Fremd- und Zweitsprache / Ehemaliges Mitglied und Vorsitzende des Senat
  • Dr. Tilo Köhn, Leiter des Zentrums für Informationstechnologie und Medienmanagement / langjähriger Mitarbeiter der Universität Potsdam

„UP.talks“: Rückblick – Campus Golm

6. Juli 2021, 17 Uhr

Campus Golm, vor Haus 1 Zur Aufzeichnung der Veranstaltung

Uni-Pressesprecherin Dr. Silke Engel schaut mit folgenden Gästen in die Uni-Geschichte des Standortes Golm:  

  • Anja Lauterbach, Potsdam Science Park, Standortmanagement Golm GmbH 
  • Prof. Dr. Reinhold Kliegl, langjähriger Professor für Allgemeine Psychologie / Seniorprofessor für Psychologie an der Universität Potsdam 
  • Prof. Dr. Roland Oberhänsli, langjähriger Professor für Mineralogie am Institut für Geowissenschaften 
  • Iris Kurth, langjährige Mitarbeiterin der Universitätsbibliothek / Ehemalige Verwaltungsdezernentin und Fachreferentin für Sport und Sportmedizin

„UP.talks“: Vorschau

22. Juli 2021, 17 Uhr

Am Neuen Palais, Campuswiese zwischen Haus 8 und Haus 12 (zur Anmeldung)

 

Unisprecherin Dr. Silke Engel schaut mit folgenden Gästen in die Zukunft der Universität Potsdam:

  • Prof. Oliver Günther, Ph.D., Präsident der Universität Potsdam 
  • Dr. Manja Schüle, Ministerin für Wissenschaft, Forschung und Kultur / Alumna der Universität Potsdam 
  • Jenissa Terzic, Jura-Studentin an der Universität Potsdam 
  • Prof. Thorsten Wagener, Ph.D., Humboldt-Professor für die Analyse hydrologischer Systeme am Institut für Umweltwissenschaften und Geographie

„Studentisches Leben im Umbruch – Gründungsgeschichten der Universität Potsdam aus Sicht von Studierenden“

13. Juli 2021, 18 Uhr

Campus Griebnitzsee, Haus 6, 3.06.H05 & Onlinestreaming per Zoom

 

Außerdem laden die Universitätsgesellschaft Potsdam und der Fachschaftsrat Geschichte zu einem offenen Gespräch über bewegte Zeiten studentischen Lebens im Umbruch am Potsdamer Hochschulstandort ein. Drei ehemalige Studierende berichten von ihren Erfahrungen einer Universitätsgründung bei laufenden Studienbetrieb, der Gründung und Mitwirkung von Studentenräten beim Hochschulaufbau sowie ganz gewöhnlichen Alltags- und Studiensorgen.

Im Gespräch:

  • Jana Kreß, Studentin an der Universität Potsdam 1988 bis 1991
  • Rico Janke, Student an der Universität Potsdam 1990 bis 1995
  • Stefanie Lea Demmler, Studentin an der Universität Potsdam 1990 bis 1994

Impulsvortrag und Moderation:

  • Axel-Wolfgang Kahl, Universität Potsdam (Forschungsprojekt „Transformation ostdeutscher Hochschulen der 1980/90er Jahre. Potsdam in vergleichender Perspektive“), Universitätsgesellschaft Potsdam
  • Mitglied des Fachschaftsrats Geschichte
  • Dieter Wagner, Vorsitzender der Universitätsgesellschaft Potsdam

Weitere Informationen und Anmeldung: https://www.uni-potsdam.de/de/uniges/veranstaltungen/aktuelle-veranstaltungen