Bildband & Ausstellung

Campus Golm / Campus Am Neuen Palais / Campus Griebnitzsee
Foto: Thomas Roese / Ernst Kaczynski / Ernst Kaczynski

Bildband

Bildband: 30 Jahre Uni Potsdam
Foto: Ernst Kazcynski

Das Referat für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit hat anlässlich des 30-jährigen Universitätsjubiläums einen Bildband zusammengestellt. Auf 168 Seiten finden sich rund 400 Fotos aus der Geschichte der Potsdamer Alma Mater – von der Pressekonferenz, auf der Brandenburgs Wissenschaftsminister Dr. Hinrich Enderlein die Gründung der Universität bekannt gibt, bis zu den traurig-schönen menschenleeren Campusimpressionen Anfang 2021. Die Auswahl aus Zehntausenden Bildern, die im Laufe der Jahre entstanden sind, dokumentiert die rasante Entwicklung der drei Uni-Standorte Golm, Am Neuen Palais und Griebnitzsee, begleitet Studierende und Forschende verschiedener Generationen und zeigt Eindrücke von wichtigen großen und kleinen Veranstaltungen und Ereignissen sowie – vor allem – vom Alltag einer Universität.

Bildband: 30 Jahre Uni Potsdam
Foto: Ernst Kazcynski

Ausstellung

Ausstellung: 30 Jahre UP
Foto: PÖ

Wenn ein Bild mehr zu sagen vermag als tausend Worte, sollten doch 30 Fotos aus 30 Jahren die Geschichte der Universität Potsdam erzählen können. Oder? Wir haben es versucht und eine kleine Wanderausstellung konzipiert, die in den kommenden Wochen und Monaten an verschiedenen Orten der Hochschule zu sehen sein wird.

Wer lieber online schauen möchte, kann sich hier „Impressionen aus 30 Jahren“ anschauen.

Ausstellung: 30 Jahre UP
Foto: PÖ

Die Ausstellung „30 Jahre Universität Potsdam“ wird während der "UP.talks" gezeigt und kann anschließend an ausgewählten Orten an den Unistandorten besucht werden. Genauere Infos werden hier bekannt gegeben.