Deutsche Vereins-Mannschafts­meisterschaften U20

Mit dem Vizemeistertitel in einem "Wimpernschlagfinale" in der Jugendbundesliga Nord, Staffel Ost, im Mai diesen Jahres hatte sich die U 20-Mannschaft des USV Potsdam für die Deutsche Vereinsmannschaftsmeisterschaft qualifiziert. So starten vom 26. bis 30.12.2017 Mirko, Jann-Christian, Tim, Nils, Alexander, Paul und Lars in Düsseldorf. Für vier der Spieler ist es der letzte Start in einer Jugendmannschaft. Dafür gelang es, Guido Springer vom SV Gryps (Mecklenburg-Vorpommern) als Trainer und Betreuer zu gewinnen. Guido wollte eigentlich ein Turnier in Berlin spielen, aber er verzichtete zugunsten unserer Jungs darauf. In Vorbereitung der Meisterschaft führte Guido sogar uneigennützig an einem Wochenende Mitte Dezember ein Training in der Babelsberger Oberlinschule durch, dafür ein tolles Dankeschön an ihn und auch an Annett für die Besorgung der Räumlichkeiten. Wir hoffen, dass den Jungs in Düsseldorf die eine oder andere Überraschung gelingt und drücken fest die Daumen. Wer die Meisterschaft mitverfolgen möchte, hier der Link: https://www.deutsche-schachjugend.de/2017/dvm-u20/.
(je)

Zusätzliche Informationen