uni-potsdam.de

Sie verwenden einen veralteten Browser mit Sicherheitsschwachstellen und können die Funktionen dieser Webseite nicht nutzen.

Hier erfahren Sie, wie einfach Sie Ihren Browser aktualisieren können.

i-ClaP – Inverted Classroom Public Management

Die Einführungsvorlesung Public Management ist im Sommersemester 2019 in ein Inverted Classroom Modell umgestellt worden. Bei dieser Unterrichtsmethode werden die üblichen Aktivitäten innerhalb und außerhalb des Hörsaals „umgedreht”. Die Lernenden eignen sich die vom Lehrenden zur Verfügung gestellten Inhalte eigenständig an. Als digitale Vorbereitungsmaterialen dienen hierzu bislang Aufzeichnungen von Vorlesungen aus den Vorsemestern. Die vorliegende Evaluation der umgestalteten Vorlesung zeigt, dass die Studierenden diese Lehrmethode schätzen, sich aber insbesondere Verbesserungen in den Videos wünschen.  Zur Weiterentwicklung der Veranstaltung wollen wir daher eigene und spezifisch für diese Vorlesung aufbereitete Videomaterialen erstellen. Ziel ist es 3-6 Kurzvideos zu produzieren, die zentrale Konzepte und Kerntheorien kurz und prägnant erklären und damit als Grundlage und Vorbereitungsmaterial für die Präsenzveranstaltung dienen, in der das Wissen dann angewandt wird.
Projektverantwortliche:

  • Prof. Dr. Isabella Proeller, Lehrstuhl für Public Management, WiSo-Fak