uni-potsdam.de

Sie verwenden einen veralteten Browser mit Sicherheitsschwachstellen und können die Funktionen dieser Webseite nicht nutzen.

Hier erfahren Sie, wie einfach Sie Ihren Browser aktualisieren können.

Beate Zoch-Lesniak, PhD

 

Campus Am Neuen Palais
Am Neuen Palais 10
Haus 12, Raum 1.02
14469 Potsdam

 

Sprechzeiten
nach Vereinbarung

Beate Zoch-Lesniak, PhD

Frau Zoch-Lesniak befindet sich momentan in der Elternzeit.

Beruflicher Werdegang

2019: PhD zum Thema "Feasibility and acceptability of a symptom diary and parent-collected swabs to capture acute respiratory and gastrointestinal infections in children"

Seit 2018 Wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Professur für Rehabilitationswissenschaften, Universität Potsdam

2016-2017 Wissenschaftliche Mitarbeiterin in der Abteilung Infektionsepidemiologie am Robert Koch-Institut in Berlin

2012-2016 PhD-Studentin/Wissenschaftliche Mitarbeiterin in der Abteilung Epidemiologie am Helmholtz-Zentrum für Infektionsforschung in Braunschweig

2010-2012 MA-Studium der Gesundheitswissenschaften, Universität Bielefeld

2007-2010 BA-Studium Sporttherapie und Prävention, Universität Potsdam

Forschungsschwerpunkte und -interessen

Epidemiologische und statistische Methoden

Mitgliedschaften

DGEpi – Deutsche Gesellschaft für Epidemiologie

Auszeichnungen/Stipendien

Forschungsstipendium des Deutschen Akademischen Austauschdienstes (DAAD) für einen Forschungsaufenthalt an der University of Brisbane, Australien, Januar – März 2016

Reisestipendium der Deutschen Gesellschaft für Epidemiologie zur DGEpi Jahrestagung 2013 in Leipzig

Publikationen

2018

Zoch-Lesniak B, Tolksdorf K, Siedler A. Trends in herpes zoster epidemiology in Germany based on primary care sentinel surveillance data 2005-2016. Human vaccines & immunotherapeutics. 2018 März 3; S.1–27; doi: 10.1080/21645515.2018.1446718.

2017

Zoch B, Günther A, Karch A, Mikolajczyk R. Effect of Disease Definition on Perceived Burden of Acute Respiratory Infections in Children. A Prospective Cohort Study Based on Symptom Diaries. The Pediatric infectious disease journal. 2017. 36: 956–961. doi: 10.1097/INF.0000000000001604.

2015

Zoch B, Karch A, Dreesman J, Monazahian M, Baillot A, Mikolajczyk R T. Feasibility of a birth cohort study dedicated to assessing acute infections using symptom diaries and parental collection of biomaterials. BMC infectious diseases. 2015. 15: 436. doi: 10.1186/s12879-015-1189-0.

Rübsamen N, Castell S, Horn J, Karch A, Ott J, Raupach-Rosin H et al. Ebola risk perception in Germany, 2014. Emerging infectious diseases. 2015 Juni. 21: 1012–1018. doi: 10.3201/eid2106.150013.

2012

Rapp D*, Zoch B*, Khan, M. Mobarak H, Pollmann T, Kramer A. Association between gap in spousal education and domestic violence in India and Bangladesh. BMC public health. 2012. 12: 467. doi: 10.1186/1471-2458-12-467. *equal contribution

Beate Zoch-Lesniak, PhD

 

Campus Am Neuen Palais
Am Neuen Palais 10
Haus 12, Raum 1.02
14469 Potsdam

 

Sprechzeiten
nach Vereinbarung