uni-potsdam.de

Sie verwenden einen veralteten Browser mit Sicherheitsschwachstellen und können die Funktionen dieser Webseite nicht nutzen.

Hier erfahren Sie, wie einfach Sie Ihren Browser aktualisieren können.

Weiterbildung

Die Dozent*innen der Philosophischen Fakultät haben ein starkes Interesse an der Weiterentwicklung ihrer individuellen Lehre und ihrer Studienprogramme. Hierbei werden sie durch Weiterbildungsveranstaltungen unterstützt, die speziell für ihre Interessen und Bedarfe zugeschnitten sind und sich an den strategischen Qualitätszielen und Handlungsfeldern der Fakultät orientieren.

Der Veranstaltungen werden in Zusammenarbeit mit dem Bereich Lehre und Medien des Zentrums für Qualitätsentwicklung in Lehre und Studium und dem Netzwerk Studienqualität Brandenburg (sqb) organisiert und durchgeführt.

Für Anregungen, Wünsche oder Kritik wenden Sie sich bitte an die Ansprechpartner*innen rechts.

Veranstaltungen der Philosophischen Fakultät

Fortbildungsreihe Heterogenität

für alle Lehrenden

Die Philosophische Fakultät führt in Zusammenarbeit mit dem ZfQ eine Fortbildungsreihe zum Thema „Heterogenität“ durch. Hierbei liegt der Fokus auf dem Aspekt der Diversität hinsichtlich der Studienvoraussetzungen und fachlichen Studienziele. Nach einem Auftakt-Vortrag von Prof. Dr. Frank Linde folgten im Dezember 2018 und Januar und Mai 2019 Workshops, in denen es um praktische Umsetzungsmöglichkeiten des Umgangs mit Vielfalt ging.

 

STREITPUNKT-LEHRE_PHILOSOPHISCHE-FAKULTÄT

für Professor*innen

STREITPUNKT-LEHRE_PHILOSOPHISCHE-FAKULTÄT ist eine neue Veranstaltungsreihe der Philosophischen Fakultät. Mit ihr soll eine Gelegenheit für Professor*innen geschaffen werden, über aktuelle und als relevant wahrgenommene Themen zeitgemäßer Gestaltung von Studium und Lehre offen und über Fachgrenzen hinweg zu diskutieren.

 

Let‘s Start Teaching – Mein erstes Seminar

für Mitarbeiter*innen

Mit “Let´s Start Teaching – Mein erstes Seminar” möchte die Philosophische Fakultät zusammen mit dem Netzwerk Studienqualität Brandenburg (sqb) und dem Bereich Lehre und Medien (ZfQ) neue Mitarbeiter*innen der Fakultät bei der Planung und Durchführung ihres ersten (auch des zweiten oder dritten) Seminars in jedem Wintersemester begleiten und unterstützen.

 

Workshop-Reihe E-Learning

Der Fakultäts-Koordinator für E-Learning und digitalen Medieneinsatz in der Lehre Michael Krause bietet regelmäßige Workshops, etwa zu den Themen: elektronisches Prüfen, digitaler Medieneinsatz in forschungsorientierter Lehre, digitales Publizieren. Weiterhin sind bedarfsgerechte Workshops für Lehrstuhlteams möglich.

 

Workshop-Reihe für Studienkommissionen

Zusammen mit dem ZfQ planen wir ab dem Wintersemester 2019/20 eine Workshop-Reihe, die die Studienkommissionen bei ihrer Arbeit unterstützt. Der Auftaktworkshop soll zum Thema „Studiengangs- und Modulziele entwickeln“ stattfinden.


Weitere Veranstaltungen an der Universität Potsdam

An der Universität Potsdam gibt es eine Reihe von Anbietern zur Weiterbildung:

Geschäftsbereich Lehre und Medien des ZfQ

Der Geschäftsbereich Lehre und Medien im ZfQ sieht sich im Dienste guter Hochschullehre. Er bietet verschiedene Weiterbildungs- und Beratungsangebote, um Sie bei der Gestaltung von Lehre und rund um den Einsatz digitaler Medien zu unterstützen. Die Angebotspalette erstreckt sich von Workshops über Beratungen bis hin zu Materialien zum Selbststudium.

 

Netzwerk Studienqualität Brandenburg (sqb) 

Die Angebotspalette des Netzwerkes Studienqualität Brandenburg (sqb) erstreckt sich von Workshops über Beratungen bis hin zu Programmen für spezielle Zielgruppen. Die aktuellen Workshops finden als semesterbegleitendes Angebot regelmäßig statt. Auf Anfrage können Workshops und weitere Angebote auch als Inhouse-Veranstaltungen durchgeführt werden.

 

Potsdam Graduate School

Die Potsdam Graduate School bietet drei zielgruppenspezifische Weiterbildungsprogramme in der akademischen Lehre an: (1) Junior Teaching Professionals (JTP) für Promovierende, (2) Senior Teaching Professionals (STP) für Postdocs und Neuberufene sowie (3) das englischsprachige International Teaching Professionals (ITP)-Programm für ausländische oder international ausgerichtete Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler.

 

Ansprechpartner*innen

Prof. Dr. Monika Fenn

(Studiendekanin)

Dr. Cornelia Maul

(Referentin für Lehre und Studium)

cmauluni-potsdamde

Tel.: 0331 977- 113192

Michael Herrmann

(Referent für Lehre und Studium)

mherrmanuni-potsdamde

Tel.: 0331 977-1304

Michael Krause

(E-Learning Koordinator)

Tel.: 0331 977-1078

michael.krauseuni-potsdamde