Schreibberatung für internationale Studierende

Bestände im Bibliotheksarchiv
Foto: Karla Fritze

Wer studiert, schreibt – und das nicht nur in wissenschaftlichen Hausarbeiten. Wir wollen euch bei eurem individuellen Schreibprozess unterstützen und vor allem den Druck nehmen, ganz ungezwungen über eure Themen und Ideen zu sprechen. Kommt gerne mit euren Anliegen und Problemen zu uns in die Schreibberatung.

 

In der Schreibberatung können wir reden über:

  • Eingrenzung vom Thema
  • Formulieren von Fragestellungen
  • Methoden/Techniken für den Schreibprozess
  • Arbeitsorganisation/ Zeitplanung
  • Textfeedback
  • Literaturrecherche
  • Zitation
Bestände im Bibliotheksarchiv
Foto: Karla Fritze

Dieses Angebot richtet sich ausschließlich an internationale Studierende der Philosophischen Fakultät. Für alle anderen gibt es die zentrale Schreibberatung am Zessko, deren umfangreiches Angebot Sie hier finden.

Deutschsprachige Schreibberatung

Englischsprachige Schreibberatung

If you need help or guidance writing your module paper in English, you can also join the English Module Paper Workshop. 
The workshop is offered by the Center for Languages and Key Competences (Zentrum für Sprachen und Schlüsselkompetenzen - ZESSKO) in cooperation with the peer tutors for writing consulting at the Faculty of Human Sciences (Humanwissenschaftliche Fakultät) and the Faculty of Arts (Philosophische Fakultät). Sessions will take place on Tuesdays and Thursdays from 10:00 AM to 11:30 AM in the period from August 16th to September 12th. Registration will be open from August 2nd until August 15th. 

For more information and the registration link, please click here."