uni-potsdam.de

Sie verwenden einen veralteten Browser mit Sicherheitsschwachstellen und können die Funktionen dieser Webseite nicht nutzen.

Hier erfahren Sie, wie einfach Sie Ihren Browser aktualisieren können.

  • Institut für Informatik und Computational Science

Beitragsfreie Mitgliedschaft in der GI

Liebe Studierende der Informatik,

die Mitgliederversammlung der Gesellschaft für Informatik (GI) hat vor kurzem beschlossen, allen Studierenden im Bachelor- und Masterstudium sowie Auszubildenden eine beitragsfreie Basis-Mitgliedschaft in der GI zu ermöglichen. (Für Studierende im Dual- oder Promotionsstudium gilt weiterhin die ermäßigte Mitgliedschaft von 21,50 Euro.)

Die Gesellschaft für Informatik e.V. (GI) ist mit rund 20.000 persönlichen und 250 korporativen Mitgliedern die größte und wichtigste Fachgesellschaft für Informatik im deutschsprachigen Raum und vertritt seit 1969 die Interessen der Informatikerinnen und Informatiker in Wissenschaft, Wirtschaft, öffentlicher Verwaltung, Gesellschaft und Politik. Mit 14 Fachbereichen, über 30 aktiven Regionalgruppen und unzähligen Fachgruppen ist die GI Plattform und Sprachrohr für alle Disziplinen in der Informatik. Wir sind die Fachgesellschaft für Informatik im deutschsprachigen Raum.

Für Sie als Studierende bietet eine Mitgliedschaft neben dem Zugang zu themenspezifischen Informationskanälen und Service-Leistungen vor allem ein wertvolles Netzwerk für die weitere berufliche Entwicklung! Unter https://gi.de/antrag können Sie die Mitgliedschaft einfach online beantragen. Ich würde mich freuen, die Universität Potsdam in der GI bald auch unter Studierenden breiter vertreten zu sehen!

Herzliche Grüße
Ulrike Lucke
(Mitglied des GI-Präsidiums)

Aus dem Institut für Informatik

Jonas Enderlein. Foto: Tilo Bergemann.

Durchblick im Gründungsdschungel – Potsdam Transfer berät Gründer und solche, die es werden wollen

Sie sind die Keimzellen für neues Wissen und neue Ideen. An den Hochschulen versammeln sich die klügsten Köpfe. Doch obwohl das Potenzial für neue Geschäftsmodelle und Innovationen groß ist, wagen nur wenige Akademiker den Sprung...
07. Nov 2018
Sie sind die Keimzellen für neues Wissen und neue Ideen. An den Hochschulen versammeln sich die klügsten Köpfe. Doch obwohl das Potenzial für neue Geschäftsmodelle und Innovationen groß ist, wagen nur wenige Akademiker mehr ...
Das zweitplatzierte Team „Funster“ beim diesjährigen Senior Coaching Service Wettbewerb erhält das Preisgeld in Form eines symbolischen Schecks von Prof. Dr. Dieter Wagner. Foto: Tilo Bergemann.

Innovative Ideen auf gutem Weg – Beste Geschäftskonzepte im Senior Coaching Service Wettbewerb gekürt

Die drei Sieger-Teams im diesjährigen Senior Coaching Service-Wettbewerb (SCS) stehen fest. Sie wurden am 19. Oktober 2018 bei der feierlichen Abschlussveranstaltung im Transfer & Innovation Point auf dem Campus Golm...
26. Okt 2018
Die drei Sieger-Teams im diesjährigen Senior Coaching Service-Wettbewerb (SCS) stehen fest. Sie wurden am 19. Oktober 2018 bei der feierlichen Abschlussveranstaltung im Transfer & Innovation Point auf dem Campus mehr ...

Wirkungsvoll – Veröffentlichung von Potsdamer Informatikern erhält den „Prominent Paper Award 2018“ der Fachzeitschrift „Artificial Intelligence“

Die Potsdamer Informatiker Martin Gebser, Benjamin Kaufmann und Torsten Schaub haben den prestigeträchtigen „Prominent Paper Award 2018“ erhalten. Mit dem Preis zeichnet die Fachzeitschrift „Artificial Intelligence“...
24. Okt 2018
Die Potsdamer Informatiker Martin Gebser, Benjamin Kaufmann und Torsten Schaub haben den prestigeträchtigen „Prominent Paper Award 2018“ erhalten. Mit dem Preis zeichnet die Fachzeitschrift „Artificial Intelligence“ mehr ...