Schreibberatung des Zessko: Lesetechniken

Source: Kristin Nicolaus, Zessko

Wächst auch Ihr Bücherstapel schneller als Sie lesen können? Haben Sie gleichzeitig den Eindruck, dass Ihre Erinnerung an bereits Gelesenes zu schnell verblasst? In diesem Workshop lernen Sie das Lesen als differenzierten Prozess kennen und machen sich mit unterschiedlichen Lesetechniken vertraut. Ziel ist es, den Leseprozess in mehrere Schritte aufzuteilen und konventionelle Lesemuster kritisch zu hinterfragen. Darüber hinaus wollen wir Sie ermutigen, neue Ansätze beim Lesen auszuprobieren und somit variabler an neue Texte heranzugehen. Die jeweiligen Lesetechniken sind dabei Anregungen zur individuellen Gestaltung eines produktiveren und nachhaltigeren Lesens, das den ganzen Schreibprozesses begleitet. Bitte halten Sie mindestens einen eigenen Text bereit.

It speaks

Janina Deilke

Registration and Costs

Yes , Register until 11.09.2022

Event Type

Workshop

Subject Field

Allgemein
Sprachen und Schlüsselkompetenzen
Studienangelegenheiten / Studium

Faculty

Zentrale Universitätseinrichtungen

Date

Begin
12.09.2022, 10:00
End
12.09.2022, 13:00
Besuchen Sie auch die weiteren Workshops der Schreibberatung im August und September. Zusätzlich bietet die Schreibberatung in der vorlesungsfreien Zeit ein Schreibcafé an.

Organizer

Schreibberatung des Zessko der Universität Potsdam

Location

Universität Potsdam, Campus I - Am Neuen Palais, Haus 19, Raum 4.17
Am Neuen Palais 10
14469 Potsdam
Map

Contact

Schreibberatung
Am Neuen Palais 10
14469 Potsdam

Phone: 0331 977-1667