Spielsportarten

Bitte beachten Sie, dass im Zusammenhang mit der am 03. Januar 2022 in Kraft getretenen Prüfungsordnung noch nicht alle Internetseiten vollständig aktualisiert werden konnten. Bitte informieren Sie sich auch in der veröffentlichten Prüfungsordnung.

Die Überprüfung des sportmotorischen Könnens erfolgt in dem bei der Prüfungsanmeldung gewähltem Sportspiel im Rahmen einer 15-minütigen  Spielsituation.

Für die Sportspiele gelten folgende Bewertungskriterien:

  • situationsadäquate Auswahl und regelkonforme Ausführung der grundlegenden Spieltechnik
  •  spielgerechtes individual- und gruppentaktisches Angriffs- und Abwehrverhalten

 

Fußball

3:3 auf zwei Tore angelehnt an die Spielform FUNino Torhüter im Kleinfeld (27-32 m lang und 25 m breit)

Handball

4:4 auf ein Tor mit neutralem Torhüter, mit Wechseln der Angriffs- und Abwehrfunktion (die Torhüterleistung wird nicht gewertet)

Volleyball

3:3 auf einem verkleinerten Feld (4,5 m breit und 6 m tief) ohne Aufschlag und mit Positionswechsel

Basketball

3:3 auf einen Korb mit Wechsel der Angriffs- und Abwehrfunktion

Literaturempfehlungen

    Handball
  • Fels W., Fritzenberg M., Rode J.: Sportkartei 5.-10- Band II, Handball pb-verlag, 82178 Puchheim, 1997
  • Basketball
  • Fels W., Fritzenberg M., Rode J.: Sportkartei 5.-10- Band I, Basketball pb-verlag, 82178 Puchheim, 1996
  • Fußball
  • Petersen B.: Fußball Technik - Das ABC des Jugendtrainings, Verlag Hovedland für bfp Versand Anton Lindemann, Leer, 1999
  • Volleyball:
  • Fritzenberg M., Rode J.: Sportkartei 5.-10- Band III, Volleyball pb-verlag, 82178 Puchheim, 1998