Schwimmen

Bitte beachten Sie, dass im Zusammenhang mit der am 03. Januar 2022 in Kraft getretenen Prüfungsordnung noch nicht alle Internetseiten vollständig aktualisiert werden konnten. Bitte informieren Sie sich auch in der veröffentlichten Prüfungsordnung.

Mindestleistungen Schwimmen - 50m

Nach einem Startsprung vom Block 25m Brust und ohne zeitliche Verzögerung 25m Kraul oder Rückenkraul
Frauen: 0:55,0 min
Männer: 0:50,0 min

Mindestanforderung Streckentauchen

18 m Streckentauchen mit Startsprung vom Block ohne Schwimmmbrille und Tauchmaske

weitere Bewertungskriterien

Der Startsprung vom Block und der Brusttauchzug werden ebenso bewertet, wie die Schwimmtechniken der beiden Schwimmarten (Brustschwimmen und Kraul- oder Rückenkraulschwimmen).

Literaturempfehlungen

  • Deutsche Gesetzliche Unfallversicherung e. V. (DGUV) (Hrsg.) (2017). Schwimmen – Bausteine für einen sicheren und attraktiven Unterricht. Sichere Schule – Schwimmhalle. Unterrichtshilfen. Zugriff am 16. März 2022 unter https://sish.rms2cdn.de/files/public/unterrichtshilfen/unterrichtshilfen-gesamt.pdf (Kapitel: Brustschwimmen [S. 5, 20, 28-30], Kraulen/Freistil [S. 54, 74-75], Rückenschwimmen [S. 81, 88-93])
  • Hahn, A., Markatsch, I. & Strass, D. (2013). Kraulschwimmen: Erlernen – verbessern – trainieren. Meyer & Meyer.