uni-potsdam.de

Sie verwenden einen veralteten Browser mit Sicherheitsschwachstellen und können die Funktionen dieser Webseite nicht nutzen.

Hier erfahren Sie, wie einfach Sie Ihren Browser aktualisieren können.

IT im Fokus

Mit Fortbildungskursen den Unternehmenserfolg sichern
Foto: Karla Fritze

Foto: Karla Fritze

Im Rahmen des Projekts „Informatik für Berufstätige“ der Universität Potsdam sind neue Weiterbildungsmodule entwickelt worden. Die für modernes Lernen auf akademischem Niveau stehenden Formate richten sich an Beschäftigte in der IT. Die Initiatoren, die Universität Potsdam in Zusammenarbeit mit dem Institut für Informatik, reagieren damit auf die ständig wachsenden Anforderungen, denen sich Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Branche gegenübersehen.

Im Einzelnen handelt es sich um folgende Angebote:

  • Grundlagen der Programmierung: Grundlegende Elemente der Programmierung*
  • Software Engineering I: Theorie und Praxis der Modellierung und der Softwareentwicklung*
  • MBA InfoTech: Managementausbildung mit Fokus auf die IT-Branche

*kostenlose Teilnahme im Rahmen des Projekts möglich 

Mehr Informationen und Möglichkeit zur Anmeldung unter: www.ifb.uni-potsdam.de
Eine Umfrage bezüglich der Weiterbildungsbedarfe für Beschäftigte im Bereich IT finden Sie unter: http://ifb.uni-potsdam.de/survey/e47482ee/de.html  

Kontakt: Katrin Mischun, Universität Potsdam – Potsdam Transfer, Zentrum für Gründung, Innovation, Wissens- und Technologietransfer
August-Bebel-Str. 89, Haus 7
Tel: 0331 977-4608
E-Mail: katrin.mischununi-potsdamde
www.potsdam-transfer.de

Text: Petra Görlich, Online gestellt: Silvana Seppä