uni-potsdam.de

Sie verwenden einen veralteten Browser mit Sicherheitsschwachstellen und können die Funktionen dieser Webseite nicht nutzen.

Hier erfahren Sie, wie einfach Sie Ihren Browser aktualisieren können.

Wissenschaftliche Mitarbeiterin

Dr. Uta Magdans

(assoziiertes Mitglied)

 

Universität Potsdam - Campus Golm
Institut für Physik und Astronomie
Lehrstuhl Didaktik der Physik
Karl-Liebknecht-Str. 24/25
14476 Potsdam-Golm
Haus 28, Raum 1.112

 

Sprechzeiten
Nach Vereinbarung

 

Forschungsinteressen / Arbeitsschwerpunkte 

  • Betreuung und Verwaltung der Physik-Sammlung für Lehramststudierende
  • Fachliche und fachdidaktische Weiterentwicklung des Schulexperimente-Praktikums mit dem Schwerpunkt des Einbaus digitaler Medien in die Schul- bzw. Hochschullehre, z.B. Integration von Interaktiven Bildschirmexperimenten (IBE) und Smartphone-Experimenten ins Praktikum
  • Mitarbeit in Forschungsprojekten der Geowissenschaften und in der Physik-Ausbildung der Geowissenschaftler
  • Betreuung des eigenen DFG-Projektes MA 4449/1-1: „Untersuchung der atomaren Struktur und Wechselwirkung von organischen Molekülen in Lösung an Pyrit- und Magnetit-Oberflächen mit Röntgenstreuung unter streifendem Einfall sowie numerischen Simulationen“

 

Werdegang

1996 – 2001Physik-Studium an der der Universität Dortmund (Abschluss Diplom)
2001 – 2005

Promotion im Fachbereich Geowissenschaften an der Ruhr-Universität Bochum

Thema: Mechanismen der Biomineralisation von Calcit am Beispiel von Seeigelstacheln: Untersuchung der Wechselwirkung zwischen Sorbat-Molekülen und Calcit-Wachstumsgrenzflächen mit Oberflächen-Röntgenbeugung und numerischen Simulationen

2005 – 2012Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl für Mineralogie/Kristallographie am Institut für Geologie, Mineralogie und Geophysik der Ruhr-Universität Bochum
2012 – 2013Wissenschaftliche Mitarbeiterin am I. Physikalischen Institut IA der RWTH Aachen: Betreuung von Physikalischen Praktika für Nebenfachstudierende, Aufbau und Entwicklung eines Fotolabors zur Erstellung von Interaktiven Bildschirmexperimenten (IBE), Integration von IBE in physikalischen Nebenfach-Praktika
Ab 2013Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl Didaktik der Physik an der Universität Potsdam

 

 

Ausgewählte Publikationen

Magdans, U., Gies, H. (2004) Single crystal structure analysis of sea urchin spine calcites: Systematic investigation of the Ca/Mg distribution as a function of habitat of the sea urchin and the sample location in the spine. Eur. J. Min. 16, 261-268

Magdans, U., Gies, H., Torrelles, X., Rius, J. (2006) Investigation of the {104} surface of calcite under dry and humid atmospheric conditions with grazing incidence X-ray diffraction (GIXRD). Eur. J. Min. 18, 83-92

Magdans, U, Torrelles, X., Angermund, K., Gies, H., Rius, J. (2007) Crystalline order of a water/glycine film coadsorbed on the (104) calcite surface. Langmuir 23(9), 4999-5004

Gies, H., Magdans, U. (2007) Oberfläche bestimmt Kristalleigenschaften : Gesichtsverlust und Stachelaufbau. Geowissenschaften RUBIN, Sonderheft 2/2007, Wissenschaftsmagazin der Ruhr-Universität Bochum, www.ruhr-uni-bochum.de/rubin

Pareek A., Torrelles X., Angermund K., Rius J., Magdans U., Gies H. (2009) Competitive adsorption of glycine and water on  the fluorapatite (100) surface.Langmuir 25, p.1453-1458, 2009

Buerger, A., Magdans, U., Gies, H. (2013) Adsorption of amino acids on the magnetite-(111)-surface: a force field study. J. of Mol. Mod. 19 (2), 851-857

 

Weitere Tätigkeiten

Mama von Lea und Tim