Studium & Lehre

Auf diesen Seiten erhalten Sie alle Informationen rund um das Studium an der Mathematisch-Naturwissenschaftlichen Fakultät. So finden Sie hier weiterführende Informationen zu den Bachelor- und Masterstudiengängen, erhalten Auskunft über Beratungsleistungen und gelangen zu wichtigen Formularen. Wir informieren Sie darüber, wie die Mathematisch Naturwissenschaftliche Fakultät die Qualität ihrer Studiengänge sicherstellt und welche Maßnahmen sie unternimmt, um die Studien- und Lehrqualität weiter zu verbessern. Nutzen Sie auch die aktuellsten Informationen zur Studieneingangsphase und die Terminübersicht des MINT-Raumes.

Informationen des Studiendekans zu Auswirkungen der Corona-Krise auf Studium und Lehre der MNF (Stand: 26.06.2020)

Liebe Studierende und Mitarbeiter der Mathematisch-Naturwissenschaftlichen Fakultät,

auf dieser Seite werden Ihnen fakultätsspezifische Informationen zum Umgang mit der Coronakrise bereit gestellt. Darüber hinaus bitten wir Sie dringend, sich über folgende Webseiten informieren:

  • Die Universität Potsdam hat eine zentrale Informationsseite zum Coronavirus erstellt, die sich an Studierende und Beschäftigte richtet. 
  • Das Vizepräsidium für Studium und Lehre informiert mit einer speziellen Seite zu den Auswirkungen auf Studium und Lehre.
  • Das Dezernat 2: Studienangelegenheiten hat zusätzlich  eine Informationsseite mit FAQ zu den Auswirkungen auf die Folgen der Maßnahmen zur Eindämmung des Coronavirus für den Bereich Lehre und Studium erstellt. Die Seite wird fortlaufend ergänzt und aktualisiert.
  • Bei Fragen zur Online-Lehre  informieren Sie sich bitte auf den Seiten des ZfQ, die viele Hinweise und Weiterbildungsangebote zur Umstellung auf das digitale Lehren anbieten.
  • Die Universitätsbibliothek hat eine Seite mit den wichtigsten Informationen zu den elektronische Ressourcen zusammengestellt. 

Momentan befindet sich die Universität in einem eingeschränkten Betrieb. Immer mehr Präsenzveranstaltungen sind zwar möglich, online begonnene Veranstaltungen sollen jedoch in dieser Form weitergeführt werden. Lehre und Prüfungen, die nicht ohne Präsenz durchgeführt werden können, dürfen unter Berücksichtigung der aktuell geltenden Vorschriften in Präsenz durchgeführt werden. Bitte lassen Sie sich Präsenzlehre weiterhin durch den Vizepräsidenten Lehre und Studium genehmigen, und beachten Sie bei der Durchführung von Präsenzprüfungen die im Intranet veröffentlichten Vorschriften.

Update - Kontaktdatenerfassung bei Präsenzveranstaltungen

Die bisherige Eindämmungsverordnung für Brandenburg ist zum 15. Juni 2020 außer Kraft gesetzt worden, und wird durch die "Verordnung über den Umgang mit dem SARS-CoV-2-Virus und COVID-19 in Brandenburg" (SARS-CoV-2-Umgangsverordnung – SARS-CoV-2-UmgV) ersetzt.

§3 Abs. 1 Nummer 5 sieht vor, dass Teilnehmerlisten für Veranstaltungen in geschlossenen Räumen geführt werden müssen.

Hintergrund der Maßnahme ist, dass im Fall einer auftretenden Infektion das Gesundheitsamt alle Kontaktpersonen schnellstmöglich erreichen kann.

Zur Unterstützung finden Sie hier ein Formular, mit dem Sie die Teilnehmerlisten (z.B. als Vorblatt bei Klausuren) führen können. Tragen Sie dazu den Titel Ihrer Veranstaltung, Ihren Namen und Kontakt im Formular ein, drucken Sie das Formular in ausreichender Zahl aus und sammeln Sie die ausgefüllten Formulare ein. Nach vier Wochen müssen diese dann vernichtet werden.

Alternativ können Sie auch eine Liste der Matrikelnummern für die Veranstaltungen und Prüfungen als Teilnehmerliste vorhalten.
Auf Nachfrage des Gesundheitsamtes müssen diese Teilnehmerlisten unverzüglich vorlegbar sein!

 

Hinweis für Studierende:

  • Informieren Sie sich auf den offiziellen Seiten und verfolgen Sie die Informationen, die Sie über die unilist per E-Mail erreichen
  • die Lehrveranstaltungen des Sommersemesters beginnen am 20.04.2020
  • Spezielle Hinweise zu einzelnen Lehrveranstaltungen erhalten Sie in den Kommentarfeldern bei PULS.

FAQ Studierende

Hinweise zu Prüfungen

Versicherungsschutz bei außeruniversitären Lehrveranstaltungen

Hinweise für Lehrende:

Wir bitten Sie, zusätzlich zu den offiziellen Nachrichten der Unileitung, mit den Studierenden auch auf den für die einzelnen Lehrveranstaltungen genutzen Kanälen zu kommunizieren.
Dies betrifft insbesondere

  • die Kommunikation über stattfindende Prüfungen
  • Informationen über Verschiebungen von Prüfungen
  • Hinweis auf die vereinfachte Möglichkeit des Nichtantritts von Prüfungen

Passen Sie ggf. die Modalitäten der Durchführung an, indem Sie

  • bei trotzdem stattfinden Prüfungen auf Räume ausweichen, die einen Mindestabstand von 2m zwischen Prüfling(en) und Prüfern/Beisitzern ermöglichen
  • die Räume gut belüften
  • keine Prüflinge mit Anzeichen von Krankheit teilnehmen lassen

FAQ Lehrende

Lehre im SoSe 2020 allgemein

Wie kann ich Studierende erreichen?

Kann ich meine Veranstaltung auch an der Universität aufzeichnen?

Programme zur online-Lehre

Woher bekomme ich die benötigte Technik

Fragen zu Prüfungen

Fragen des Datenschutzes

Lehre im Zwischen- bzw. Wintersemester

Studiengänge

Studierende im Labor

Bachelor

Informationen zu den nicht-lehramtsbezogenen Bachelorstudiengängen der Fakultät

Experiment Chemie

Master

Informationen zu den nicht-lehramtsbezogenen Masterstudiengängen der Fakultät

Lehramt

Informationen zu den lehramtsbezogenen Bachelor- und Masterstudiengängen der Fakultät

 

Übergreifende Informationen

Qualitätsmanagement

Unsere Arbeit für die kontinuierliche Verbesserung der Studienqualität

Beratung und Formulare

Unsere Beratungsleistungen und wichtige Formulare

MINT Raum

Informationen und aktuelle Öffnungszeiten des MINT Raumes

Studieneingangsphase

Verschiedene Veranstaltungen zum Einstieg ins Studium

Das Alumni-Programm: Ein Netzwerk fürs Leben

Studiendekan

 

Mathematisch- Naturwissenschaftliche Fakultät
Geschäftszimmer: 2.28.1.090
Karl-Liebknecht-Str. 24-25
14476 Potsdam OT Golm

 

Sprechzeiten
Di, 09.00-10.00 Uhr