uni-potsdam.de

Sie verwenden einen veralteten Browser mit Sicherheitsschwachstellen und können die Funktionen dieser Webseite nicht nutzen.

Hier erfahren Sie, wie einfach Sie Ihren Browser aktualisieren können.

Archiv: Nachrichten

Prof. Dr. Salim Seyfried. Foto: Karla Fritze.

Verstehen hilft heilen – das europaweite Forschungsnetzwerk „V.A.Cure“ soll seltene Krankheiten untersuchen

Salim Seyfried ist Professor für Zoophysiologie an der Universität Potsdam. Er und seine Arbeitsgruppe sind Teil des europaweiten Forschungskonsortiums „V.A.Cure“, das sich – dank EU-Förderung – gebildet hat, um...
19. Okt 2018
Salim Seyfried ist Professor für Zoophysiologie an der Universität Potsdam. Er und seine Arbeitsgruppe sind Teil des europaweiten Forschungskonsortiums „V.A.Cure“, das sich – dank EU-Förderung – gebildet hat, um mehr ...
Schwangerschaftsabbruch, Foto: Sebastian Duda/fotolia.de

Der lange Kampf der Frauen – Ringvorlesung zum Schwangerschaftsabbruch startet

Das Koordinationsbüro für Chancengleichheit und der Allgemeine Studierendenausschuss der Universität Potsdam laden zu einer Ringvorlesung ein, die sich mit der Praxis des Schwangerschaftsabbruchs in Gegenwart und Vergangenheit,...
18. Okt 2018
Das Koordinationsbüro für Chancengleichheit und der Allgemeine Studierendenausschuss der Universität Potsdam laden zu einer Ringvorlesung ein, die sich mit der Praxis des Schwangerschaftsabbruchs in Gegenwart und mehr ...
Von offenen Daten bis zu Open Access - offene Wissenschaft hat viele Facetten. Foto: Fotolia/amiak.

Wie viel Offenheit braucht Wissenschaft? – Von den Verlockungen der Open Science und ihren Grenzen

Freier Zugang zu Forschungsergebnissen, -daten und -methoden? Transparenz von der Frage bis zur Lösung? Die Idee einer „Open Science“ macht Schlagzeilen, vor allem im Schlepptau der Digitalisierung. Denn aktuelle technische...
17. Okt 2018
Freier Zugang zu Forschungsergebnissen, -daten und -methoden? Transparenz von der Frage bis zur Lösung? Die Idee einer „Open Science“ macht Schlagzeilen, vor allem im Schlepptau der Digitalisierung. Denn aktuelle mehr ...
Prof. Dr. Tobias Lettl. Foto: Karla Fritze.

Mehr Macht für wenige Große – Der Jurist Tobias Lettl beobachtet Machtkonzentrationen auf den Märkten

Obst und Gemüse, Brot oder Milchprodukte – dass wir Lebensmittel täglich benötigen, steht fest. Wo wir sie einkaufen auch, ließe sich etwas provokativ formulieren. Denn die Auswahl zwischen den Supermärkten ist in Deutschland...
16. Okt 2018
Obst und Gemüse, Brot oder Milchprodukte – dass wir Lebensmittel täglich benötigen, steht fest. Wo wir sie einkaufen auch, ließe sich etwas provokativ formulieren. Denn die Auswahl zwischen den Supermärkten ist in mehr ...
Prof. Dr. Rebecca Lazarides. Foto: Karla Fritze.

Das Geheimnis der Intelligenz – Potsdamer Bildungswissenschaftlerin an Berliner Exzellenzcluster „Science of Intelligence“ beteiligt

Rebecca Lazarides ist Juniorprofessorin für Schulpädagogik mit dem Schwerpunkt Schul- und Unterrichtsentwicklung an der Universität Potsdam. Als externe Projektleiterin ist sie am Exzellenzclusters „Science of Intelligence“...
12. Okt 2018
Rebecca Lazarides ist Juniorprofessorin für Schulpädagogik mit dem Schwerpunkt Schul- und Unterrichtsentwicklung an der Universität Potsdam. Als externe Projektleiterin ist sie am Exzellenzclusters „Science of mehr ...
Angezeigtes Archiv: