Digital Engineering Fakultät

Die gemeinsam von der Universität Potsdam (UP) und dem Hasso-Plattner-Institut (HPI) gegründete Digital Engineering Fakultät ist die erste privat finanzierte Fakultät einer öffentlichen Universität in Deutschland. Die gemeinsame Fakultät soll zu einem universitären Exzellenzcenter im Bereich des Digital Engineering ausgebaut werden und wird über die Hasso Plattner Stiftung vollständig finanziert. Als einziges Universitäts-Institut in Deutschland bietet das HPI den Bachelor-Studiengang „IT-Systems Engineering“ an – ein besonders praxisnahes und ingenieurwissenschaftliches Informatik-Studium.  In den vier Masterstudiengängen CybersecurityData Engineering, Digital Health und IT-Systems Engineering  können darauf aufbauend eigene Forschungsschwerpunkte gesetzt werden.

Für Schülerinnen und Studentinnen exisitieren spezielle Förderungsmaßnahmen, um den Anteil von Frauen in der Informatik zu erhöhen. Zusätzlich bietet die Universität Potsdam Unterstützung für Eltern und Studierende an.

https://www.uni-potsdam.de/de/digital-engineering/fakultaet/gba/schuelerinnen-angebote