Projekte und Publikationen - Katharina Klanke

Publikationen/Vorträge

Publikation: "form follows function?" Erfahrungen zum ersten Semester digitaler Lehre in der Germanistik. In: Kai  Bremer, Thomas Ernst, Andrea Geier et. al. (Hg.); Während und nach Corona: Digitale Lehre in der Germanistik. Ergebnisse der digitalen Konferenz am 25./26. August 2020. Frankfurt am Main: 2021.

Vortrag: „“form follows function?“ Erfahrungen zum ersten Semester digitaler Lehre in der Germanistik“, 25.08.2020. Konferenz „Während und nach Corona. Digitale Lehre in der Germanistik“, 25.-26.08.2020.

 

Aktuelle und zukünftige Projekte

Workshop: "Zukünftige Ernährung und Versorgung in der Gegenwartsliteratur (u.a. in der Science Fiction, Dorfromanen)", gemeinsam mit Dr. Natalie Moser (in Planung)

Wissenschaftliche Hilfskraft im Forschungs- und Lehrprojekt „Zukünftige Ernährung und Versorgung in der Gegenwartsliteratur“ (u.a. in der Science Fiction und in Dorfromanen)

Twitter-Account Gegenwartsliteratur UP, aktuell mit im Team: Dr. Natalie Moser und die Master Germanistik-Studentin Maria Kadenbach

Lesekreis zu jüngster Gegenwartsliteratur gemeinsam mit Dr. Natalie Moser (für Interessierte per E-Mail unter lesekreis.ggw@gmail.com erreichbar)

 

Forschungsschwerpunkte und -interessen:

Intermedialität

Literarische Zukunftsdarstellungen

Gegenwartsliteratur

Literatur zur Zeit der Weimarer Republik

Kinder- und Jugendliteratur vom 19.-21. Jahrhundert

Geschlechterdiskurse