Vorstellung unserer Arbeit

Der Begriff "Fachschaft" mag für den ein oder anderen zunächst ungeläufig erscheinen, aber in der Universität ist die Fachschaft eine wichtige Interessensvertretung, da ihre gewählten Mitglieder die Interessen der Studierenden einer Fachrichtung gegenüber verschiedener universitärer Organe ( Institut, Fakultät, Universitätsleitung) vertreten, demnach vertreten wir die Interessen aller Germanistikstudierenden (bzw. der "Deutschstudierenden").

Zu unseren Aufgaben gehören, neben der primäre Wahrnehmung der Intressen unserer Fachschaft, die:

  1. Erreichbarkeit per E-Mail und Sprechzeiten,
  2. die Stellungnahme zu hochschul- und wissenschaftspolitischen Fragen,
  3. die Förderung des gesellschaftlichen Miteinanders,
  4. die Berücksichtigung der beruflichen und kulturellen Belange der Mitglieder,
  5. die Pflege internationaler Beziehungen.

Die einzelnen Aufgaben wechseln je nach Hochschulgesetz und Satzung der Studierendenschaft in den jeweiligen Bundesländern.

Grundsätzlich ist die Arbeit jedoch ehrenamtlich. Der Fachschaftsrat wird regelmäßig von den Studierenden gewählt.

Zu unseren speziellen, regelmäßigen Aktivitäten, gehört:

  • Ersti-Betreuung (Bibliotheks- und Campusführung, Ersti-Frühstück & Ersti-Fahrt)
  • Beratung rund um das Studium
  • Organisation von Exkursionen, Projekten, Fachschaftsparty und Sportveranstaltungen
  • Gremienarbeit

 

Du hast ein wichtiges Anliegen und möchtest mit uns persönlich Kontakt aufnehmen?

  • Unsere Sprechzeiten finden immer auf Nachfrage statt, schreib uns einfach eine Mail!
  • Unter der Mailadresse fsr-germanistikuni-potsdamde  sind wir immer erreichbar. Wir versuchen all Deine Fragen zu beantworten und Dir bei Deinem Anliegen zu helfen!
  • Über unsere Instagramseite kannst Du uns jederzeit kontaktieren. Hier findest Du auch regelmäßig aktuelle Informationen und Hinweise. 
  • Unsere Adresse: Fachschaftsrat Germanistik, Am Neuen Palais, Haus 5, Raum 0.06, 14469 Potsdam