Die Universität Potsdam

Uni Potsdam Stand-Ort Am Neuen Palais, Foto: Karla Fritze
Photo: Karla Fritze

Eine Universität ist eine Schule für Erwachsene.

 

Ein anderes Wort für Universität ist Hochschule.

 

Viele Menschen sagen einfach nur Uni. 

Uni Potsdam Stand-Ort Am Neuen Palais, Foto: Karla Fritze
Photo: Karla Fritze

Studenten am Stand-Ort Griebnitzsee der Uni Potsdam, Foto: Karla Fritze
Photo: Karla Fritze

An der Hochschule studieren viele Menschen.

 

Diese Menschen heißen Studenten.

 

Sie kommen zum Studium an die Hochschule.

Studenten am Stand-Ort Griebnitzsee der Uni Potsdam, Foto: Karla Fritze
Photo: Karla Fritze

Luft-Ballons von einer Fest-Veranstaltung an der Uni Potsdam, Foto: Karla Fritze
Photo: Karla Fritze

Die Universität Potsdam gibt es seit 1991.

 

UP ist die Abkürzung für Universität Potsdam.

Luft-Ballons von einer Fest-Veranstaltung an der Uni Potsdam, Foto: Karla Fritze
Photo: Karla Fritze

Das Foto zeigt die Stadt Potsdam. Potsdam liegt im Bundes-Land Brandenburg. Foto: Karla Fritze
Photo: Karla Fritze

Die Universität Potsdam ist die größte Hochschule im Bundes-Land Brandenburg.

 

Ein Bundes-Land ist ein Teil von Deutschland.

 

Das Bundes-Land Brandenburg ist rund um Berlin.

Das Foto zeigt die Stadt Potsdam. Potsdam liegt im Bundes-Land Brandenburg. Foto: Karla Fritze
Photo: Karla Fritze

Eine Professorin arbeitet am Computer mit einem kleinen Kind auf ihrem Schoß. Foto: Karla Fritze
Photo: Karla Fritze

Das Studieren und das Arbeiten

an der Uni Potsdam

soll für alle gut möglich sein:

  • mit einer Krankheit
  • mit Behinderungen
  • mit kleinen Kindern
Eine Professorin arbeitet am Computer mit einem kleinen Kind auf ihrem Schoß. Foto: Karla Fritze
Photo: Karla Fritze

To top