uni-potsdam.de

Sie verwenden einen veralteten Browser mit Sicherheitsschwachstellen und können die Funktionen dieser Webseite nicht nutzen.

Hier erfahren Sie, wie einfach Sie Ihren Browser aktualisieren können.

Topics in Empirical Industrial Organization BA (S)

In der Industrieökonomik wird das Verhalten von Unternehmen auf unvollkommenen Märkten analysiert. Wie reagieren Unternehmen auf Veränderungen in der Struktur ihres Marktes? Wie reagieren sie auf das Verhalten ihrer Konkurrenten? Welche Konsequenzen hat ihr Handeln auf die Angebots- und Nachfrageseite?

Während das Thema Industrieökonomik theoretisch meist mithilfe der Spieltheorie analysiert wird, stellen sich empirisch häufig Fragen, die mithilfe von Daten und statistischer und ökonometrischer Methoden beantwortet werden. Dieses Seminar soll einen Überblick über die wichtigsten Forschungsbeiträge der vergangenen Jahre zum Thema der empirischen Industrieökonomik geben.

Die Studierenden sollen sich mit verschiedenen Industrien, Fragestellungen und Methoden auseinandersetzen und diese kritisch diskutieren. Zu jedem Thema wird ein Artikel als Startliteratur gestellt. Ausgehend von diesem Artikel soll ein Aspekt des Papiers herausgegriffen werden, der dann verstanden und hinterfragt werden soll. Dazu gehört, den zugrundeliegenden Datensatz und die genutzten statistischen/ökonometrischen Analysen zu verstehen.

Weitere Informationen zur Organisation, zu Teilnahmevoraussetzungen, Themen und Literatur finden Sie in der unten angehängten PDF.

Termine

Veranstaltung Tag/Uhrzeit/Ort
Themenstellung und -vergabe, Organisatorisches 27. März 2019, 14:15-15:45 Uhr, Raum 3.06.S23
zweiter Besprechungstermin für Nachrücker: 5. April, 11:00 Uhr in Büro 2.62, Haus 1
Präsentationen 8. und 9. Juli 2019 (je nach Anzahl der TeilnehmerInnen)
8. Juli, 09:00-18:00 Uhr, Raum 3.06.S13
9. Juli, 10:00-18:00 Uhr, Raum 3.06.H06
Abgabe der Hausarbeit Bis zum 21. Juli 2019 per E-Mail an aorland@uni-potsdam.de