Soziale Online-Lehre in sieben Schritten. Die Bewältigung eines komplexen studentischen Projektes mithilfe verschiedener digitaler Formen von sozialer ‚Einbettung‘

Vorstellung des Projekts "Soziale Online-Lehre in sieben Schritten. Die Bewältigung eines komplexen studentischen Projektes mithilfe verschiedener digitaler Formen von sozialer ‚Einbettung‘" von Dr. Inci Bozkaya, Prof. Katharina Philipowski und Marcel Tobolski als eines von fünf für den Award nominierten Praxisbeispiele.

Der Fokus des E-Learning Tages liegt dieses Jahr auf der Vorstellung erprobter Praxis des Sozialen Online-Lehrens und -Lernens an unserer Hochschule und dem kollegialen Austausch über die Gestaltung von E-Learning Szenarien. Lehrende unserer Hochschule stellen ihre erprobten Veranstaltungskonzepte vor und teilen ihre Erfahrungen mit Methoden, Lehr-, Lernaktivitäten sowie den dafür eingesetzten digitalen Werkzeugen mit interessierten Kolleg*innen sowie Studierenden. Es besteht somit die Gelegenheit, Wege der mediengestützten Gestaltung von Hochschullehre und Transfermöglichkeiten innerhalb der Fächer als auch fachübergreifend zu diskutieren.

Gehalten von

Prof. Katharina Philipowski, Dr. Inci Bozkaya, Marcel Tobolski

Veranstaltungsart

Vortrag/Vortragsveranstaltung

Sachgebiet

Germanistik

Universitäts-/ Fachbereich

Philosophische Fakultät

Termin

Beginn
25.11.2021, 15:30 Uhr
Ende
25.11.2021, 16:00 Uhr
25.11.2021, 13:00-18:00 Uhr

Veranstalter

Zentrum für Qualitätsentwicklung in Lehre und Studium (ZfQ)

Ort

Universität Potsdam, Campus III - Griebnitzsee, Haus 06, H01
August-Bebel-Straße 89
14482 Potsdam
Lageplan

Kontakt

Katharina Philipowski
Am Neuen Palais 10
14469 Potsdam

Telefon 0331 977-4240
Fax 0331 977-4247